09.03.2018

Klartext

Schönheit des Alterns

"Wenn die Deutschen", so Thomas Heigl im "Klartext", "über den demografischen Wandel reden, kriegen sie vor lauter Schreck zusätzliche Sorgenfalten und büschelweise graue Haare. Dabei geht es um eine wunderschöne Angelegenheit, das Älterwerden. Das Geplapper von einer Vergreisung, das Politiker, Wirtschaftsbosse, aber auch viele Journalisten betreiben, ist tumb und töricht."

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.