Schmalkalden

vor 9 Stunden

Schmalkalden

Kuh und Kalb nicht von einem Wolf getötet

Eckardts - Für die Tötung einer Kuh und deren Kalb am 15. September in Eckardts ist kein Wolf verantwortlich. » mehr

Modell und Model am Schönsee: Reingard Weyrauch präsentiert den von ihrem Schwiegervater entwickelten Strandkorb. Foto/Archiv: Freies Wort/Stadt- und Kreisarchiv Schmalkalden

11.10.2019

Schmalkalden

Knüller aus der Mottenkiste sorgt anno 2019 für Furore

Diese Geschichte hat bundesweit Wellen geschlagen. Selbst im tiefsten Bayern interessieren sich die Medien für den faltbaren Strandkorb aus der einstigen PGH "Hachelstein" in Asbach. » mehr

Eigentlich friedfertige Zeitgenossen, aber wehe, sie sind losgelassen. Foto: dpa

11.10.2019

Schmalkalden

Risiko - Rinder an der Straße

Am Donnerstagabend (10. Oktober) musste die Bundesstraße 19 bei Breitungen bis zum Morgen gesperrt werden. Grund war eine Herde mit 70 Kühen, darunter einigen Bullen, die aus einer Stallanlage in der ... » mehr

Perspektivische Darstellung des neuen Gebäudes aus Sicht des Sportplatzes.

10.10.2019

Schmalkalden

Das Stadion wird zur Winterbaustelle

Das Stadion „Am Walperloh“ in Schmalkalden soll in den nächsten Jahren zu einem Freizeit-, Sport- und Kommunikationszentrum umgebaut werden. Im November beginnen die Vorarbeiten. » mehr

Als Kompromiss wurde schließlich der Garten hinter dem Petit Palais gefunden, wo die Kunst aus Herges Anfang des Monats enthüllt wurde.	Foto: Gao Jing/dpa

10.10.2019

Schmalkalden

Das Hergeser Händchen steht nun in Paris

Monatelang war es der Hingucker für Auto- und Bahnfahrer: Das "Bouquet of Tulips" des Künstlers Jeff Koons in Herges-Hallenberg. Sogar länger als geplant, denn in Paris wollte es anfangs keiner haben. » mehr

Sammler Jürgen Kraft zeigt vor der Seebrücke von Ahlbeck einen historischen faltbaren Strandkorb aus der Tischlerei Weyrauch in Asbach. Das gute Stück für zwei Personen passt in einen Trabant und wurde damals für 250 Mark verkauft. Foto: Stefan Sauer/dpa

10.10.2019

Schmalkalden

Rätseln um faltbaren Strandkorb beendet: Es ist ein Thüringer

Der faltbare Strandkorb ist ein echtes DDR-Produkt aus Thüringen. Erfunden hat ihn ein Rodelschlittenhersteller. Das Motiv: Resteverwertung. » mehr

600 neue Studierende starten ihre Bachelor- und Masterstudiengänge an der Hochschule Schmalkalden. Fotos (3): Susann Eberlein

09.10.2019

Schmalkalden

Ein neuer Lebensabschnitt: Erstsemester begrüßt

Willkommen an der Hochschule Schmalkalden: 600 neue Studierende wurden in der Fachwerkstadt begrüßt. Für sie beginnt ein neuer Lebensabschnitt, der viel Freiheit ermöglicht, aber auch Disziplin erford... » mehr

09.10.2019

Schmalkalden

In zwei Kindergärten wird das Essen einen Euro teurer

Eltern sind erleichtert: Das war noch nicht die große Gebührenschraube, an der die Stadträte zur jüngsten Sitzung gedreht haben. Teurer werden die Kitas aber in Oberschönau und Bermbach dennoch. » mehr

Das Jubiläum ihrer Partnerschaft feierten Steinbach-Hallenberger und Nordrhein-Westfalen im September in Talle. Seit drei Jahrzehnten besuchen sich Vertreter der Feuerwehren im Jahreswechsel.	Foto: privat

08.10.2019

Schmalkalden

Jubiläum: 30 Jahre Feuerwehrfreundschaft mit Talle

Alles fing einmal mit DDR-Flüchtlingen aus dem Haselgrund an, die es nach Talle (NRW) verschlug. Entstanden ist daraus eine mittlerweile 30-jährige Partnerschaft der Feuerwehren beider Orte. » mehr

Als Christel Schumann den Karton öffnete, guckten sie zwei Katzenkinder an, etwa sechs Wochen alt. Fotos (2): privat

08.10.2019

Schmalkalden

Katzenbabys in Einkaufstüte ausgesetzt

In einem Karton, verstaut in einer Aldi-Tüte, haben Unbekannte zwei Katzenbabys am Tor der Tierauffangstation in Schmalkalden ausgesetzt. » mehr

08.10.2019

Schmalkalden

Solarstrom vom Kohlelagerplatz: Verfahren fast abgeschlossen

Sonnenstrom von Flächen des ehemaligen Breitunger Heizkraftwerks II und dem dazugehörigen Kohlelagerplatz: Diesem Plan sind die Investoren „H&H“ einen weiteren Schritt nähergekommen. » mehr

Sammler Jürgen Kraft zeigt vor der Seebrücke von Ahlbeck einen historischen faltbaren Strandkorb aus der Tischlerei Weyrauch in Asbach. Das gute Stück für zwei Personen passt in einen ·Trabant und wurde damals für 250 Mark verkauft. Foto: Stefan Sauer/dpa

08.10.2019

Schmalkalden

Ein Asbacher macht im Norden Karriere

Ein mehr 50 Jahre alter faltbarer Strandkorb stellt Fachleute auf der Insel Usedom vor ein Rätsel. Auf der Suche nach seinen Wurzeln wurde die Heimatzeitung fündig - im thüringischen Asbach. » mehr

Als Christel Schumann den Karton öffnete, guckten sie zwei Katzenkinder an, etwa sechs Wochen alt. Fotos (2): privat

08.10.2019

Schmalkalden

Katzenbabys in Einkaufstüte ausgesetzt

In einem Karton, verstaut in einer Einkaufstüte, haben Unbekannte am Dienstagmorgen zwei Katzenbabys am Tor der Tierauffangstation ausgesetzt. » mehr

Interessiert schauten sich Besucher und Mitstreiter der vergangenen Jahrzehnte in den Ausstellungen um. Fotos (2): Erik Hande

07.10.2019

Schmalkalden

Ein Festtag für die "Neue Hütte"

Im Jahr 1835 wurde die „Neue Hütte“ in Schmalkalden gebaut, in Zeiten, als die Verhüttung von Eisenerz immer mehr industrielle Züge annahm. Heute ist die Hochofenanlage ein Museum, deren 30-jähriges B... » mehr

Die Burschen in der Rathausstraße hatten es mit dem Baum immer schwerer. Fotos (3): Erik Hande

06.10.2019

Schmalkalden

Anfeuerungsrufe für die Kirmesburschen

Volksfeststimmung an der Werra: Breitungen hat vergangenen Donnerstag nicht nur 29 Jahre Deutsche Einheit gefeiert, sondern startete auch in ein turbulentes Kirmeswochenende. » mehr

Johannes Endter (links) war mit seinem Audi 100 LS Baujahr 1976 gekommen. Weiter mit im Bild ist Danny Gratz, der das Treffen mit Hilfe von Familie und Freunden organisiert hatte. Fotos (2): Annett Recknagel

06.10.2019

Schmalkalden

Herr Fuchs und Frau Elster in historischen Autos

"Tiefster Osten" - so war das erste markenoffene Young- & Oldtimer-Treffen in Struth-Helmershof überschrieben. Es herrschte ein reges Kommen - und Fahren. » mehr

Harald R. Gratz vor einem Bild Max Ackermanns, das den Titel "Komposition" trägt. Foto: Annett Recknagel

06.10.2019

Schmalkalden

Die leuchtende Schwärze

Werke von Max Ackermann (1887-1975) sind derzeit im Otto Mueller Museum der Moderne in Schmalkalden zu sehen. » mehr

Ein Gläschen in Ehren: Rhönklubmitglieder stoßen mit Bürgermeister Ronny Römhild (dritter von links) auf "20 Jahre Pleßturm" an.	Fotos (2): Birgitt Schunk

06.10.2019

Schmalkalden

Modell vom Breitunger Pleß blickt in die Vergangenheit

Der Aussichtsturm auf dem Pleß bei Breitungen hat in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Das war für die Rhönklubmitglieder auch Anlass, die Geschichte des von Gerüchten umrankten Ausguckes erlebbar zu... » mehr

06.10.2019

Schmalkalden

Wasserspiegel höher, aber Luft nach oben

Schmalkalden - Die Niederschläge der vergangenen zwei Wochen haben die Natur aufgefrischt und auch die Wasserbetten gefüllt. » mehr

Brand Mittelstille

06.10.2019

Schmalkalden

Holzlager geht bei Schmalkalden in Flammen auf

Mittelstille - Ein Holzlager ist am frühen Sonntagnachmittag in Mittelstille bei Schmalkalden in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. » mehr

06.10.2019

Schmalkalden

Juso-Chef Kevin Kühnert in Brotterode

Brotterode-Trusetal - In Brotterode-Trusetal sucht am kommenden Samstag, 12. Oktober, ein weiterer prominenter sozialdemokratischer Politiker das Gespräch mit den Menschen. » mehr

Eintrag ins Goldene Buch: Schauspieler Thomas Thieme.

04.10.2019

Schmalkalden

Familienfeier am Einheitstag

30 Tauben ließen Schmalkalder und Recklinghäuser am „Tag der Deutschen Einheit“ 2019 in den Himmel aufsteigen. Als Zeichen des Friedens, der Freiheit und partnerschaftlichen Verbundenheit. » mehr

So könnte es in Zukunft einmal aussehen - die Wohnmobile auf diesem aktuellen Bild aber waren nur geliehen. Fotos (2): Annett Recknagel

04.10.2019

Schmalkalden

Camper willkommen

Der neue Caravanstellplatz in Kleinschmalkalden wurde eingeweiht – sogar Hunde werden sich dort wohlfühlen. » mehr

Die neue Sitzgruppe spiegelt sich im Wasser des historischen Brunnens neben dem Backhaus. Zahlreiche Hergeser hatten für die massive Konstruktion gespendet, am Mittwoch luden die Geflügelzüchter zur Einweihung.	Fotos (3): Sascha Willms

04.10.2019

Schmalkalden

Hergeser Backhaus-Areal aufgemöbelt

Massiv steht sie da, die neue Holzsitzgruppe, die kürzlich am Backhaus in Herges-Hallenberg aufgebaut wurde. Als Dank an die vielen Spender wurde sie mit einem Fest eingeweiht. » mehr

2019-10-04

03.10.2019

Schmalkalden

"Deutsche Einheit ist ein Glücksfall"

30 Tauben ließen Schmalkalder und Recklinghäuser am "Tag der deutschen Einheit" in den Himmel aufsteigen. Als Zeichen des Friedens, der Freiheit und ihrer partnerschaftlicher Verbundenheit. » mehr