Schmalkalden

Reanimation eines Radfahrers erfolglos

Laut Informationen der Stützpunktfeuerwehr Zella-Mehlis, die sie auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichte, erreichte die Einsatzzentrale im Laufe des Sonntags ein Notruf.



Oberschönau - Es wurde ein bewusstloser Radfahrer, der offenbar an der Kreisstraße am Ortsausgang Zella-Mehlis in Richtung Oberschönau untwewegs war, gefunden. Vor Ort unterstützten demnach Ersthelfer die Feuerwehrleute, bis der Rettungswagen sowie der Rettungshubschrauber Christoph 60 eintrafen. Leider seien die sofort eingeleiteten Reanimationsmaßnahmen ohne Erfolg geblieben. Laut Feuerwehrinformation verstarb der Radfahrer. Die Polizei meldete dazu bislang nichts.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 10. 2020
14:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwehrleute Polizei Radfahrer Rettungsfahrzeuge Rettungshubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Menschen, die in diesem Lupo saßen, wurden schwer verletzt.

16.09.2019

Dank an Ersthelfer nach schwerem Unfall auf B 19

Bei einem Zusammenstoß mit einem Taxi sind auf der B 19 bei Schwallungen eine 32-jährige Fahrerin und deren drei Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren schwer verletzt worden. Ersthelfer waren sofort zur Stelle und vers... » mehr

Die Schmalkalder Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort. Fotos (2): fotoart-af.de

29.11.2020

Wäschetrockner war deutlich zu heiß

Ein brennender Wäschetrockner hat am Sonntagnachmittag in Schmalkalden einen Einsatz der Feuerwehr ausgelöst. » mehr

Unfall Fambach Fambach

20.11.2020

Zwei Schwerstverletzte: Auto kracht gegen Brücke

In Fambach sind am Freitagmittag bei einem Unfall zwei Personen lebensgefährlich verletzt worden. Sie waren mit ihrem Auto gegen eine Brücke gekracht und wurden eingeklemmt. » mehr

wanderer schmalkalden

Aktualisiert am 01.06.2020

Waldhaus Schmalkalden: Schwerverletzter Wanderer geborgen

Schmalkalden - Schwer verletzt musste am Montagnachmittag ein 50-jähriger Mann aus unwegsamem Gelände bei Schmalkalden geborgen werden. » mehr

Michael Pfunfke ist Stadtbrandmeister in Schmalkalden. Foto: Annett Recknagel

18.11.2020

Freiwillige Feuerwehr in der Pandemie

Noch läuft die Ausbildung bei der Freiwilligen Feuerwehr Schmalkalden und den Ortsteilwehren. Allerdings gibt es auch dabei Auflagen. » mehr

Krankenwagen

06.07.2020

Junger Radfahrer stürzt Abhang hinunter und verletzt sich schwer

Ein 14-jähriger Radfahrer ist am Samstagabend auf der Landstraße zwischen Breitenbach nach Springstille im Landkreis Schmalkalden-Meiningen einen steilen Anhang mit seinem Fahrrad hinuntergestürzt. Der Junge verletzte si... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Polizei-Einsatz in Hildburghausen Hildburghausen

Polizei-Einsatz in Hildburghausen | 30.11.2020 Hildburghausen
» 24 Bilder ansehen

Verkehrsunfall A71 Suhl Meiningen Autobahn 71

Unfall A71 Suhl/Meiningen | 29.11.2020 Autobahn 71
» 7 Bilder ansehen

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 10. 2020
14:02 Uhr