Das gibt's nicht alle Tage: Maike Schwarz (links) und ihre Kolleginnen vom Rostocker Studentenwerk bieten den Schmalkalder Studenten echte Fischbrötchen an. Aus dem Lautsprecher kamen Seemannslieder dazu. Fotos (2): fotoart-af.de

22.11.2016

Schmalkalden

Rostocker Sturmsuppe bringt frischen Wind in die Mensa

Ostseesand und Liegestühle in der Schmalkalder Hochschulmensa: Bis Donnerstag ist dort ein Team aus Mecklenburg-Vorpommern zu Gast. Im Gepäck haben sie Spezialitäten aus ihrer Heimat.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.