"Die gemeinnützigen Tafeln schaffen einen Ausgleich: Sie sammeln überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte", so lautet das Selbstverständnis des Hilfswerks. F.: chz

12.12.2017

Sonneberg/Neuhaus

Sonneberg
Die Spende geht per Einschreiben zurück an den Absender

Das Tafel-Hilfswerk mag sich nicht vor den Karren der AfD spannen lassen und weist eine Spende der Partei zurück. Eine Hundert-Euro-Spende geht per Einschreiben nach Berlin zurück.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.