Sonneberg/Neuhaus

Mann fährt bei Sonneberg mit Wagen frontal gegen Baum und verunglückt tödlich

Sonneberg - Auf der Landstraße zwischen Georgshütte und Eschenthal (Kreis Sonneberg) kam es am späten Freitagabend zu einem folgenschweren Unfall.



Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 49-jähriger Autofahrer nach links von der Straße ab und fuhr frontal in einen Baum. Das berichtete die Polizei am Samstag. Ersthelfer konnten den eingeklemmten Mann zunächst erfolgreich reanimieren, er verstarb jedoch wenig später auf dem Weg ins Krankenhaus. Die Landstraße musste über mehrere Stunden gesperrt werden. jbr

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2019
14:33 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eschenthal Georgshütte Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Eisenbahnhaltepunkt Bettelhecken, hier eine Aufnahme um 1910, wurde nach der Eingemeindung in Sonneberg-West umbenannt. Archivfoto: Stadtarchiv

30.07.2019

Der "große Wurf" gelang am Ende nicht

Vor 100 Jahren, im August 1919, wurde Bettelhecken nach Sonneberg eingemeindet. Sonneberg-West war der erste Stadtteil, aber die Historie der Eingemeindungen reicht weiter zurück. » mehr

Die Kern-Truppe beim Setzen der Halterung für den Wegweise: Horst-Heiner Lange, Sieghart Engel, Michael Henfling, Peter Schoder und Heiko May (v. links).

06.01.2019

Ein Engagement mit Strahlkraft

Die Eschenthaler haben den Erhalt eines Rastplatzes rund um eine 120 Jahre alte Linde zu ihrer Sache gemacht. Möglich wurde das auch dank der "Finanzspritze"-Aktion. » mehr

Volker Wunder (Mitte) inspiziert die ausgemusterte Vopo-Wanne auf ihre aktuelle Hollywood-Tauglichkeit. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

21.10.2019

Mordsmäßig was los im Kiosk für den Wende-Krimi

Lauter Wiederholungstäter prägten am Sonntag das Bild am Wunder‘s Hüttla. Dort fertigte das Laiendarsteller-Team um Frank Steiner die ersten Aufnahmen für ihren neuen Film: einen Wende-Krimi. » mehr

Kollision beim Linksabbiegen

19.10.2019

Kollision beim Linksabbiegen

Zwei Pkw kollidierten Freitagmittag um 12.35 Uhr an der Unterlinder Kreuzung der Ortsumgehung B 89. Wie die Polizei bestätigt, wollte ein 54-Jähriger mit seinem Fahrzeug nach links auf die B 4 abbiegen und hat dabei über... » mehr

Eine verstärkte Polizeipräsenz gehört in diesem Jahr zum Stadtbild in Sonneberg. Die Aufnahme zeigt Bereitschaftspolizisten am 20. Juni bei der Kontrolle von Fußgängern in der Köppelsdorfer Straße.

16.10.2019

Einbrüche in Neustadt: Täter aus Sonneberg?

In der Nachbarstadt häufen sich Straftaten, die auf eine Bande hinweisen. Der Neustadter Polizeichef sieht "deutliche Anhaltspunkte", dass sie auch in seinem Bereich aktiv waren. » mehr

Polizei Blaulicht

15.10.2019

Toter in Steinacher Problemhaus lässt Gerüchteküche kochen

Ein Mann ist in Steinach (Landkreis Sonneberg) in seiner Wohnung tödlich verunglückt. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag in einem stadtbekannten Problem-Haus. Die Gerüchteküche kochte. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Verhocktenumzug zum Abschluss der Kirmes in Tiefenort

Verhocktenumzug Tiefenort |
» 25 Bilder ansehen

Grenzgedenkstätte Point Alpha Rasdorf

Point Alpha Gedenkstätte | 20.10.2019 Rasdorf/Geisa
» 14 Bilder ansehen

Baumesse Suhl

Baumesse Suhl | 19.10.2019 Suhl
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 09. 2019
14:33 Uhr