Sonneberg/Neuhaus

Workshops für die Ferienkinder

Sonneberg - Spannende und kreative Workshops gibt es auch in der zweiten Ferienwoche im Deutschen Spielzeugmuseum.



Sonneberg - Spannende und kreative Workshops gibt es auch in der zweiten Ferienwoche im Deutschen Spielzeugmuseum.

So kann man am 23. April die "kunterbunte Tierwelt" zusammen mit der Spielzeuggestalterin Kristina Dietzel entdecken. Unter ihrer fachkundigen Anleitung entstehen aus Papier und etwas Stoff dekorative Hänger, die jede Wand verschönern. Den Besucher erwartet eine tolle Auswahl von Vogel-Küken über klassische Motive wie Häschen, Lamm, Fuchs und Eule bis hin zu magischen Einhörnern.

Einen Tag später, am 24. April, dreht sich alles um die "Schwirrvögelchen", die nach traditioneller Vorlage gebastelt werden. Diese Vögelchen aus Papiermaché und Federn können an Drähten auf- und abwärts tanzen.

"Lass mich mal gucken!" heißt es dann am 25. April. In diesem Workshop dreht sich alles um das optische Spielzeug, welches man im Museum entdecken kann. Anschauungsobjekte wie die Laterna Magica entführen heute wie auch schon früher in eine faszinierende Bilderwelt. Um den Geheimnissen des Sehens auf die Spur zu kommen, werden Kreisel gestaltet und Kaleidoskope selbst gemacht.

Die Workshops finden jeweils von 13 bis 16 Uhr statt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
18:39 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsches Spielzeugmuseum Spielwaren Spielzeugmuseen
Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Andreas Dorn mit seinen Töchtern Mia und Zoe sowie deren Oma Christine (von links) beim Anmalen der Masken. Museumsmitarbeiterin Melanie Wiedemann hilft.

19.05.2019

Spielzeugmuseum: "Für jeden was dabei"

Lebendige Traditionen - frei nach dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstages standen Masken, wie sie früher in der Umgebung gefertigt wurden, im Mittelpunkt des Geschehens im Deutschen Spielzeugmuseum. » mehr

Friederike Kruse (links) und Claudia Rothammel zeigen das mitgebrachte Fundstück aus Heinersdorf. Foto: Zitzmann

20.05.2019

Museums-Expertise zu Masken-Fund gefragt

Zum Internationalen Museumstag kommt auch Claudia Rothammel aus Heinersdorf ins Spielzeugmuseum. Statt eine Maske zu bemalen, sucht sie Expertenrat zur Thematik. » mehr

Gleich im Eingangsbereich hat Galerist Hans-Jürgen Gögel das Bild "Brigitte mit Puppe" platziert. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

31.03.2019

Spielzeugmuseum bekommt Dauerleihgabe

Ein Herz für Sonneberg hat die Tochter der Künstlerin Margret Hofheinz-Döring. Ein Ölgemälde der Schau in der Galerie Notwehr soll danach als Dauerleihgabe ans Deutsche Spielzeugmuseum gegeben werden. » mehr

Direkt vor dem Neubau des Spielzeugmuseums entsteht der Stadtbalkon.

08.03.2019

Alte Bäume müssen für neuen Zugang weichen

In einem Leserbrief an Freies Wort kritisieren Umweltfreunde die Rodung alter Bäume für die neue Promenade zum Deutschen Spielzeugmuseum. » mehr

In meinen Film statten die Zuschauer auch dem letzten Rauchwarenzurichter im Neumannsgrund einen Besuch ab. Foto:Wozniak

09.11.2018

Der neue Landkreis-Film fertig

Eine wahre Mammutaufgabe liegt hinter den Mitgliedern von SON Film. Genau genommen acht Jahre arbeiteten sie an ihrem neuen Projekt, das am 21. November erstmals in den Kammerlichtspielen gezeigt wird. » mehr

Schweres Gerät ist auch am Altbau zugange. Rundherum ist aufgegraben und werden die Mauern abgestützt.

23.10.2018

Weg zum Spielzeugmuseum wird vom Provisorium zur Promenade

Rund um das Deutsche Spielzeugmuseum wird gebaut: Während unterhalb zur Marienstraße hin ein neues Antlitz entsteht, wird oben am Altbau das Erdgeschoss saniert und die Anbindung von Nebengebäuden hergestellt. Dafür flie... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

25. Feuerwehr-Jugendleistungsmarsch in Eisfeld Eisfeld

25. Jugendleistungsmarsch | 25.05.2019 Eisfeld
» 11 Bilder ansehen

Schmalkalden feiert „Am Walperloh“ - Mit dem Schweizer Star-DJ Antoine Schmalkalden

Prachtparade Schmalkalden | 24.05.2019 Schmalkalden
» 20 Bilder ansehen

Fridays for Future

Fridays-Demo-MGN |
» 18 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
18:39 Uhr