Suhl

Emma Fleischmann und Anna Lena Socher gehörten zu den Jüngsten.

vor 57 Minuten

Suhl

Junge Talente aus Suhl spielen ganz vorn mit

Ein Wochenende voller Musik liegt hinter den Schülern und Lehrern der Städtischen Musikschule "Alfred Wagner". Und erfolgreich war es auch. Fünf Schüler werden beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert"... » mehr

Yoshio Takayanagi mit der Laute. Foto: frankphoto.de

vor 1 Stunde

Suhl

Musikalische Perlen aus alter Zeit zum Glänzen gebracht

Die Konzerte mit historischen Instrumenten sind immer wieder ein Genuss. Diesmal hat Hans Vieweg den Japaner Yoshio Takayanagi eingeladen. » mehr

Mehr als 70 Menschen sind am Samstag zur Vernissage ins Waffenmuseum gekommen. Fotos (5): frankphoto.de

vor 1 Stunde

Suhl

Sonderschau bereichert sich an Künsten

Die Sonderausstellung "Die Waffen der Frauen" ist größer geworden. Und reicher. Seit Samstag sind im Waffenmuseum Plastiken von Kati Zorn und neue Skulpturen von Stefan Neidhardt zu sehen. » mehr

Auch in früheren Jahren - wie hier beim 17. Heinrichser Maifest - gehörten Mittelalter-Handwerker zum Bild auf dem Straßenmarkt. Archivfoto: frankphoto.de

vor 1 Stunde

Suhl

Heinrichser Maifest wird als Maimarkt wiederbelebt

Vor vier Jahren fand in 18. Auflage das letzte große Maifest in Heinrichs statt. Nun kommt es mit neuem Schwung und in neuem Gewand - als reines Mittelalter-Spektakel - zurück. » mehr

Den Magenschrittmacher schauen sich Renate Eckstein (links) und ihr Sohn Marco (rechts) ganz genau an. Sie setzen in das kleine Teil, zu dem sie von Klaudia Kohl (Mitte) beraten werden, große Hoffnungen

vor 23 Stunden

Suhl

Liegt ein Gummibär im OP...

Ein Gummibärchen auf dem OP-Tisch und Leute in Jeans und Pullover, die eine Arthroskopie am Knie durchführen... Verkehrte Welt? Nein! Tag der modernen Medizin. » mehr

Der OB-Kandidat der SPD Stephan Nagel (links) stellt sich Bürgerfragen, aus denen er weitere Punkte für sein Wahlprogramm ableiten will. Foto: frankphoto.de

18.02.2018

Suhl

Worauf sich der OB-Kandidat festnageln lassen will

Der OB-Kandidat der SPD Stephan Nagel hat am Freitagabend zu einem Bürgerdialog eingeladen. Hier wollte er auch aufnehmen, was aus Bürgersicht noch ins Wahlprogramm gehört. » mehr

Auch eine Verbeugung will geübt sein. Leonora, Emma, Elise und Toni (von links) bekommen das gut hin.

18.02.2018

Suhl

Cinderella und der Traum kleiner Mädchen

Cinderella, das klassische Märchen kam am Samstag modern als Musical auf die Bühne des CCS - mit Stars und vier kleinen Sternchen, für die sich ein großer Traum erfüllte. » mehr

Denise Schmidt aus Schleusingen informierte sich über die Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker.

18.02.2018

Suhl

Ein Date mit dem künftigen Chef

45 Unternehmen aus ganz Südthüringen präsentierten am Donnerstag beim Azubi-Speed-Dating im Haus der Wirtschaft Suhl circa 200 Ausbildungsplätze in 39 Berufen. Viele junge Leute nutzten die Chance zur... » mehr

Ganz in Familie ist Holger Matthäus (dritter von rechts), Senator in Rostock, auf Entdeckungstour im Waffenmuseum, während der es fachkundige Erläuterungen von Museumschef Peter Arfmann (dritter von links) gab. Dazu hat ihn OB Jens Triebel (zweiter von rechts) eingeladen. Aus gutem Grund, denn die Städte Rostock und Suhl wollen gemeinsam ein neues Projekt anzetteln. Foto: frankphoto.de

16.02.2018

Suhl

Grüner Draht zwischen Küste und Bergen

Dass Holger Matthäus, seines Zeichens Senator für Bau und Umwelt in Rostock, das Waffenmuseum besucht, kommt nicht von ungefähr. Hier spannt sich ein grüner Draht zwischen Küste und Bergen. » mehr

Lars Rübenkamp und zwölf seiner Huskys gehen an diesem Wochenende beim Schlittenhunderennen in Frauenwald an den Start. Fotos (2): Brüsch

16.02.2018

Suhl

Aus einem Husky wurden 20 Hunde

Als erster von insgesamt rund 130 Mushern war Lars Rübenkamp mit seinem Gespann in Frauenwald angereist, wo er heute beim 23. Schlittenhunderennen startet. Der 46-Jährige hofft auf einen Platz auf dem... » mehr

Wie eine virtuelle Schablone legt das System einen Lichtteppich über den Körper, um während der Bestrahlung eine exakte Position zu garantieren. Foto: wai

15.02.2018

Suhl

Einzigartige Bestrahlungstechnik am Klinikum

Hightech am SRH Zentralklinikum Suhl: Ein in Thüringen einzigartiger 3D-Scanner sichert in der Klinik für Strahlentherapie eine superexakte Tumor-Bestrahlung. » mehr

Kreuzung Virchow-, Schweitzer-, Kochstraße auf dem Döllberg: Für den Neubau des Parkhauses am Klinikum muss der ZWAS eine neue Trinkwasserhauptleitung in der Virchowstraße verlegen. Das zieht umfangreiche Verkehrseinschränkungen nach sich. Fotos: frankphoto.de

15.02.2018

Suhl

Wasserhauptleitung wird für Parkhaus umverlegt

Es wird ein Jahr der Baustellen und der Umleitungen auf dem Döllberg: Ab Anfang April bringt der ZWAS in der Virchowstraße eine neue Wasserhauptleitung unter die Erde, parallel dazu beginnt der Bau de... » mehr

Dort, wo die Bäume den Beobachtungs- und Forschungsaufgaben der Schul- und Volkssternwarte im Wege standen, sind sie gefällt worden. Was bei einigen für Unmut sorgt, genießen andere als Rundumsicht auf die Stadt sowie die Gegend. Fotos (2): frankphoto.de

14.02.2018

Suhl

Ein Baum für die Forschung am wettbewerbsfähigen Horizont

Die Bäume auf dem Hoheloh sind gefallen. Etwa 120 Stämmchen und Stämme säumen das Gelände. Die Suhler sehen's mit gemischten Gefühlen, auch wenn ein stattlicher Baum ein berühmter wird. » mehr

An dieses Bild werden sich Bürger und Passanten in der Suhler Innenstadt gewöhnen müssen: Bereitschaftspolizisten am Mittwochnachmittag beim ersten Streifengang zwischen Herrenteich und Einkaufscentern. Foto: frankphoto.de

14.02.2018

Suhl

Mehr Polizei statt Kameras in der Suhler Innenstadt

Bereitschaftspolizisten aus Erfurt patroullieren seit Mittwoch in der Suhler Innenstadt. Sie sollen den Suhlern das abhanden gekommene Gefühl der Sicherheit wiedergeben. » mehr

Wenn Banker Gutes tun

13.02.2018

Suhl

Wenn Banker Gutes tun

Mit je tausend Euro unterstützen Mitarbeiter und Vorstand der vr-Bank Südthüringen den Verein "Freies Wort hilft" und das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz. » mehr

Trainerin Kerstin Lösch mit dem Suhler Rennrodel-Nachwuchs beim Nominierungsrennen der C-Jugend in Oberhof. Fotos: T. Schwabe

13.02.2018

Suhl

"Ehrgeiz und Zielstrebigkeit sind die Schlüssel zum Erfolg"

Wenn heute Sascha Benecken mit seinem Partner Toni Eggert den Eiskanal von Pyeongchang hinabsaust, drücken ihm viele Suhler Nachwuchsrodler die Daumen. Beim Rodelteam Suhl (RTS) ist man riesig stolz a... » mehr

Andrea Constanze Kraus stellt derzeit in den Stadtwerken Suhl/Zella-Mehlis GmbH (SWSZ) ihre Werke unter dem Titel "Energiestrom" aus. Fotos (2): frankphoto.de

12.02.2018

Suhl

Energiestrom oder: Wie eine Schau fordert, sich einzulassen

Was Andrea Constanze Kraus derzeit in der Galerie der Stadtwerke ausstellt, erschließt sich dem Betrachter nicht einfach so. Er ist gefordert, sich ganz und gar einzulassen. » mehr

Auf dem Meckerhügel wurde gemeckert, gesungen und getanzt. Die Fireberrys begeisterten mit ihrer Choreographie "Im Land von Aladin". Fotos: T. Schwabe

11.02.2018

Suhl

Ziegenberger mit vierzig in Hochform

Karnevalskost vom Feinsten boten die Karnevalisten des Ziegenberger Carnevalsclub (ZCC) in der vollbesetzten Narrhalla des Sportcenter Suhl (SCS) unter dem Motto "Oje, oje, schon 40 Jahre ZCC". » mehr

Straßenbau im Sommer 2017 in der Friedrich-Engels-Straße. Foto: frankphoto.de

11.02.2018

Suhl

Stadt überprüft Straßenausbausatzung

Die Stadt Suhl stellt ihre Straßenausbaubeitragssatzung auf den Prüfstand. Dass Anlieger weniger zahlen müssen, ist indes kaum zu erwarten. » mehr

Schwungvoll: Die Weight Watschers mischten als Cowgirls und Squaws den wilden Westen auf.

11.02.2018

Suhl

Ikalla tut's mit 65 jetzt erst recht

Nicht nur in den Karnevalshochburgen Wasungen und Viernau liefen die Narren am Wochenende zu Höchstform auf. Auch in Suhl standen die Tage vor dem heutigen Rosenmontag ganz im Zeichen des Karnevals. » mehr

Blick auf die Kleingartenanlage Himmelreich im Sommer 2016. Archivfoto: frankphoto.de

09.02.2018

Suhl

"Tickende Zeitbomben" harren der Entschärfung

Dem Rückbau in den Wohngebieten soll bis 2025 eine Schrumpfung ausgewählter Suhler Kleingartenanlagen und Garagenkomplexe folgen. Vielerorts herrschen dort Leerstand und Verwahrlosung. » mehr

Der Erfurter Künstler Eggs Gildo während der Vernissage in der Suhler Kulturbaustelle. Fotos (2): frankphoto.de

09.02.2018

Suhl

Die Kunst des Quatschmalens

Wenn schon einer eine Ausstellung ankündigt, die den Titel "Oma, vor der Tür steht ein Dinosaurier in Unterhosen!" trägt . . . Dann muss das ein Künstler sein, der sich auf die Kunst des Quatschmachen... » mehr

Die Big Band von Ikalla anno 1953: Rechts im Bild ist Trompeter Rolf Werner (mit Brille) zu sehen.

09.02.2018

Suhl

Närrisches Wochenende mit ZCC und Ikalla

Suhl - Auch in der Saison seines 40. Geburtstags stellt der Ziegenberger Carneval Club (ZCC) wieder ein närrisch gutes Finale auf die Beine. » mehr

Weiterer Elektrobus im städtischen Testlauf

09.02.2018

Suhl

Weiterer Elektrobus im städtischen Testlauf

Auch wenn er beinahe lautlos durch die Stadt rollt, der Elektrobus sorgt für einiges Aufsehen und er zieht neugierige Blicke auf sich, wo er auch auftaucht. Der Solobus hat nicht nur ein ganz anderes ... » mehr

Emily Engelbrecht (Mitte) war mit Mutter Katrin aus Gleicherwiesen zur Veranstaltungsreihe Studium und Beruf nach Suhl gereist. Emily interessiert sich für ein Studium im Fach Psychologie und kam dazu mit Berufsberaterin Sabine Wagenschwanz (rechts) ins Gespräch. Fotos (2): frankphoto.de

08.02.2018

Suhl

Vorträge als Sprungbrett in Studium und Beruf

Zur 28. Auflage von Studium und Beruf kamen Interessierte aus ganz Südthüringen, um sich zu informieren. Erstmals bot ein Thementag alles rund um Berufe in der Medizin. » mehr