Bei ihnen laufen die Fäden für das Cister-Symposium des Vereins Freunde und Förderer der Waldzither zusammen: Horst Schäfer, Vorsitzender aus Altersbach (hinten rechts), Eicke-Matthias Rost aus Vesser (links), Doris Eckhardt vom Suhler Waffenmuseum und Hartmut Wiktor aus Suhl (vorn). Foto: Sabine Gottfried

16.09.2019

Suhl

Klingendes Wochenende für die Kenner und Freunde der Cister

Dem kleinen Instrument mit der großen Klangvielfalt wird in Suhl erneut ein langes Wochenende gewidmet. Vom 19. bis 21. September findet das inzwischen 9. Cister-Symposium statt.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.