Aus der Region

vor 19 Stunden

Aus der Region

Baustellen-Anhänger 80 Meter tief von A71-Brücke gestürzt

Ein Anhänger eines Baustellenfahrzeugs ist bei einem Unfall auf der Autobahn 71 nahe Münnerstadt (Landkreis Bad Kissingen) von einer Brücke katapultiert worden. Zwei Menschen wurden verletzt. » mehr

Zwischen Lichtenberg und Issigau könnten zwei Hängebrücken entstehen. So könnte die Brücke über das Lohbachtal für Erlebniswanderer einen spektakulären Blick auf die Natur des Frankenwaldes bieten. Foto-Montage: Landkreis Hof

vor 23 Stunden

Aus der Region

Streit um Prestige-Projekt: Riesige Hängebrücken im Frankenwald?

Zwei spektakuläre Hängebrücken im Frankenwald als Touristenattraktion? Befürworter des Projekts werben kräftig für ihre Idee. Doch auch die Gegner formieren sich. » mehr

Ein Warndreieck

Aktualisiert am 18.07.2018

Aus der Region

Tödlicher Unfall auf A38: Tanklastzug fährt auf Schilderwagen und brennt

Ein mit Asche beladener Tanklastzug ist auf der A 38 ungebremst auf einen auf dem Standstreifen stehenden Kleintransporter aufgefahren. Dessen Fahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Ver... » mehr

Bergwacht und Feuerwehr helfen Besuchern einer Sommerrodelbahn

16.07.2018

Aus der Region

Sechs Menschen bleiben bei Gewitter in Gondeln stecken

Nur einen Tag nach der Eröffnung des "Hexenbesens", einer neuen Attraktion der Sommerrodelbahn in Pottenstein in der Fränkischen Schweiz, war am Sonntagabend ein größerer Rettungseinsatz erforderlich.... » mehr

15.07.2018

Aus der Region

Heißer Salsa und das Warten aufs Baby

Es war ihr letzter offizieller Termin vor der Entbindung: Die hochschwangere Motsi Mabuse ließ es sich am Samstagnachmittag nicht nehmen, den Salsa-Workshop im Coburger Kongresshaus zu leiten. » mehr

Aktualisiert am 13.07.2018

Aus der Region

Samba-Festival: Autogramme der Stars sind heiß begehrt

Motsi Mabuse und ihre beiden Kollegen der TV-Sendung "Let´s Dance" schreiben im Gebäude der VR-Bank Coburg am Theaterplatz fleißig Autogramme. » mehr

Motsi Mabuse zeigt stolz ihren Babybauch. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Aktualisiert am 12.07.2018

Aus der Region

Motsi Mabuse: Kind könnte zum Samba-Festival auf die Welt kommen

Coburg - Wenn Freitagabend das 27. Sambafestival in Coburg eröffnet wird, wachen hinter der Bühne nicht nur die Sercurity-Leute darüber, dass nichts passiert, sondern auch ein medizinisches Team. Das... » mehr

Würmer, Grillen und Heuschrecken wird es bald auch in Kronacher Supermärkten zu kaufen geben. Der Leiter des Kulmbacher E-Centers ist da schon einen Schritt weiter und hat die Krabbler bereits in sein Sortiment aufgenommen.	Foto: Stefan Linß

12.07.2018

Aus der Region

Mehlwurm-Burger und Grillen-Snack im Supermarkt

Getrocknete Mehlwürmer, Heuschrecken-Chips und Würmer-Burger: Insekten gehören bald zum festen Bestandteil im Sortiment Kronacher Supermärkte. Die Proteine sind zwar schmackhaft und nahrhaft, allerdin... » mehr

Polizei mit Blaulicht

12.07.2018

Aus der Region

20-Tonnen-Maschine kippt auf Arbeiter: 42-Jähriger stirbt

Ein 42-jähriger Arbeiter ist bei einem Arbeitsunfall in Coburg ums Leben gekommen. Eine 20 Tonnen schwere Maschine begrub den Mann unter sich. » mehr

10.07.2018

Aus der Region

Rätselhafter Skelett-Fund: Polizei fandet auch in Thüringen

In einem etwa 20 Kilometer von der thüringischen Grenze entfernten hessischen Waldstück ist über Jahre hinweg eine Leiche verwest. Die Polizei rätselt seit zwei Jahren, um wen es sich handeln könnte. ... » mehr

Uli Baudler paddelte mit seinem Kajak hinaus und konnte so den kleinen, verängstigten Schwan ans Ufer "treiben", wo er von Tierarzt Joachim Lessing in Obhut genommen wurde. Fotos: Desombre

09.07.2018

Aus der Region

A73-Ausfahrt: Kajakfahrer rettet verwaisten jungen Schwan

Eine tierische Tragödie hat sich an der Autobahnausfahrt Ebersdorf abgespielt. Ein etwa drei Wochen alter Schwan war von seinen Eltern verlassen worden. Ein Kajakfahrer konnte das Tier einfangen und r... » mehr

Detlef Hess mit dem tot gebissenen Mutterschaf.	Foto: Steffen Ittig

08.07.2018

Aus der Region

Tiertragödie: Offenbar reißt freilaufender Hund Mutterschaf

Tiertragödie im Coburger Hofgarten: Offenbar hat ein freilaufender Hund auf dem Gelände ein Mutterschaf totgebissen. Es gehörte zu einer Herde von rund 50 Tieren. » mehr

Verkauf von Gebrauchtwagen

06.07.2018

Aus der Region

Millionenschaden: 53-Jähriger zockte bundesweit Autoverkäufer ab

Einen Schaden von über einer Million Euro soll in den vergangenen Jahren ein 53-Jähriger aus dem Landkreis Coburg verursacht haben. Der Mann betreibt einen Gebrauchtwagenhandel und soll als Vermittler... » mehr

06.07.2018

Aus der Region

Dreijähriger büxt dem Vater aus und geht auf Erkundungstour

Ein Dreijähriger ist am späten Donnerstagabend in Coburg auf Erkundungstour gegangen. » mehr