Thüringen

Brandserie in Jena: Polizei nimmt 27-Jährigen fest

Nach einer Brandserie in Jena-Nord hat die Polizei einen 27-Jährigen festgenommen. Der mutmaßliche Täter sollte am Mittwoch einem Haftrichter vorgeführt werden, sagte eine Polizeisprecherin.



Der Mann soll in der Nacht zwei Autos, zwei Motorräder, einen Bootsanhänger, eine Mülltonne und einen Stapel Gipskartonplatten angezündet und so zerstört haben. Am letzten Tatort sei er von den Beamten gefasst worden, hieß es. Die genaue Höhe des Schadens konnte die Polizei vorerst nicht beziffern. Auch das Motiv des Mannes blieb zunächst unklar. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 09. 2020
11:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Deutsche Presseagentur Festnahmen Motorrad Polizei Schäden und Verluste Tatorte Verbrecher und Kriminelle Zerstörung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
burschenschafter

24.11.2020

Angriffe auf Burschenschafterhaus und Bundeswehr-Reklame

Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag in Jena ein Burschenschafterhaus mit Steinen beworfen und an einer Bushaltestelle Glaskästen mit Bundwehr-Reklame zerstört. » mehr

Gesprengter Geldautomat. Symbolfoto.

07.11.2020

Unbekannte sprengen Geldautomat und versuchen zweiten zu stehlen

Einen Geldautomaten spregen Unbekannte in Meuselwitz. Einen zweiten versuchen Täter in Erfurt abzutransportieren. » mehr

tödlicher Motorradunfall in Greiz

25.09.2020

Biker übersieht Auto beim Abbiegen: Sozia stirbt vor Ort

Eine 70-jährige Frau ist auf der B94 bei Greiz ums Leben gekommen. Bei dem Unfall war ein Motorrad gegen ein Auto geprallt. Die Frau war Sozia eines 74-jährigen Bikers, der schwer verletzt in eine Klinik geflogen wurde. » mehr

bahnschranke

05.05.2020

Angetrunkener Autofahrer legt Bahnverkehr lahm - 48 000 Euro Schaden

Ein 28-Jähriger Unfallfahrer hat im Landkreis Sömmerda eine Bahnschranke zerstört und den Zugverkehr vorübergehend lahmgelegt. » mehr

Kochwäsche

09.11.2020

Schlüpfriger Fund im Auto und Mann klaut 54 Damenslips

Einen schlüpfrigen Fund hat eine Frau in Erfurt im Auto gemacht und dafür noch Schläge vom Partner kassiert. Einen Dieb mit einer besonderen Vorliebe für Damenslips haben Beamte in Hof überführt. » mehr

Landgericht Gera

10.11.2020

Mutmaßlich rechte Hooligans kommen vor Gericht

Es wird ein großer Staatsschutzprozess werden: Vor dem Landgericht Gera müssen sich vier Männer verantworten, die einer rechten Hooligan-Gruppierung zugerechnet wird. Ihnen werden auch Taten über Thüringens Grenzen hinau... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall A71 Suhl Meiningen Autobahn 71

Unfall A71 Suhl/Meiningen | 29.11.2020 Autobahn 71
» 7 Bilder ansehen

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Holz Lkw Schleusingen Schleusingen

Holzlaster Unfall | 27.11.2020 Schleusingen
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 09. 2020
11:05 Uhr