Thüringen

Hanfplantage an Bahndamm in Weimar entdeckt

Weimar - An einem Bahndamm hat ein Spaziergänger in Weimar eine Hanfplantage entdeckt.




Die 30 Pflanzen seien in einem Dickicht versteckt gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Hanfpflanzen seien am Dienstag geerntet worden und würden nun getrocknet, um den Gehalt des rauschauslösenden THC feststellen zu lassen.

Hinweise auf den Betreiber der Plantage gibt es den Angaben zufolge noch nicht, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. dpa
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
13:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Deutsche Presseagentur Kriminalpolizei Pflanzen und Pflanzenwelt Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Suchhund Essen

06.09.2017

Frau seit 30 Jahren vermisst - Polizei geht neuer Spur nach

Nordhausen/Mühlhausen - Die Kriminalpolizei Nordhausen hat den Fall einer seit 30 Jahren vermissten Frau aus Nordthüringen wieder aufgerollt und geht einer neuen Spur nach. Die damals 19 Jahre alte Frau aus Mühlhausen se... » mehr

09.10.2017

Unbekannte stehlen schweren Kaktus von Gartenschau-Gelände

Einen außergewöhnlichen Kaktus haben Unbekannte vom Gelände der Thüringer Landesgartenschau in Apolda gestohlen. Die auch als Schwiegermutterstuhl bezeichnete Pflanze war Teil einer Installation, die einen grünen Flügel ... » mehr

thomas de maizière

08.11.2017

Innenminister will Polizei für Quereinsteiger öffnen

Die Kriminalpolizei braucht mehr Experten, um Kriminalität in Datennetzen und Terrorismus bekämpfen zu können. Der Thüringer Innenminister will dazu auch Fachleute ohne Polizeilaufbahn einstellen. » mehr

Per E-Mail senden: Telefonzelle

03.11.2017

Bombendrohung in Jena: Anruf kam aus Telefonzelle

Jena/Crossen - Der Anruf, mit dem das Universitätsklinikum Jena kürzlich bedroht wurde, kam aus einer öffentlichen Telefonzelle in Crossen/Elster im Saale-Holzland-Kreis. Die Kriminalpolizei bittet jetzt um Mithilfe bei ... » mehr

spurensuche

23.10.2017

Kriminalpolizei legt Serieneinbrechern das Handwerk

Erfurt - Nach einer Serie von zahlreichen Einbrüchen in Erfurter Arztpraxen hat die Kriminalpolizei 38 Tatverdächtige ausgemacht. » mehr

09.10.2017

Fahnder spüren zwei Online-Betrüger aus Thüringen auf

Zwei mit Haftbefehlen gesuchte Online-Betrüger sind Fahndern der Kriminalpolizei Jena in Mecklenburg-Vorpommern ins Netz gegangen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand steinbach Steinbach

Lagerhalle in Steinbach brennt aus | 20.11.2017 Steinbach
» 14 Bilder ansehen

Henfling-Gymnasium

Tag der offenen Tür im Meininger Henfling-Gymnasium | 19.11.2017 Meiningen
» 17 Bilder ansehen

Blende-Fotos | 16.11.2017
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 09. 2017
13:03 Uhr