Thüringen

Jugendliche reißen Betonwand ein und klauen Simson-Moped

Mit großem Aufwand sind zwei Jugendliche in eine Garage in Erfurt eingebrochen. Sie rissen eine Betonwand teilweise ein, um an ein Simson-Moped zu gelangen.



Erfurt - Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren die unbekannten jungen Männer in eine Garage An der Kalkreiße eingebrochen. Dabei schafften sie es, einen Teil der Betonwand wegzubrechen, um an ihre begehrte Beute, ein Simson-Moped, zu kommen. Nachdem die das Moped aus der Garage geschoben hatten, wurden Zeugen auf sie aufmerksam und störten die beiden. Die ließen das Moped wenige Meter einfach liegen und flüchteten. Die beiden Jungs waren den Zeugenaussagen zufolge etwa 10 bis 15 Jahre alt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. cob

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
15:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Garagen Kinder und Jugendliche Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Thüringer Landtag

11.10.2019

Studie: Für viele junge Leute sind Politiker nicht wahrhaftig

Viele junge Leute interessieren sich für Politik, engagieren sich sozial oder für den Klimaschutz. Aber vergleichsweisweise wenige gehen wählen oder haben Vertrauen in Parteien. Eine Studie hat Gründe untersucht. » mehr

Feuer Tonndorf Tonndorf

31.03.2019

Scheune mit Garagen in Brand: 300 Tauben gerettet

Spät erkannt wurde ein Feuer in Tonndorf im Weimarer Land. Die Flammen in einer Scheune mit zwei Garagen breiteten sich aus, bevor Alarm geschlagen wurde. 300 Tauben können gerade noch vor dem Feuertod gerettet werden. » mehr

Klimastreik in Erfurt

Aktualisiert am 20.09.2019

Tausende beteiligen sich bei Klimaprotesten in Thüringen

Fahrraddemos, Blockaden, Sternmärsche, Kundgebungen - am Tag des globalen Klimastreiks sind bundesweit Menschen auf die Straßen gegangen. Auch in Thüringen gab es Protest. » mehr

Klima-Demonstration

19.09.2019

Rund 2.000 Teilnehmer zu Klimaschutz-Demos erwartet

Für eine Zukunft ohne Klimakrise wollen am Freitag auch in Thüringen wieder Schüler und Jugendliche auf die Straße gehen. Der Aufruf zum weltweiten Klimastreik richtet sich ebenfalls an Erwachsene. » mehr

Klima-Demonstration. Symbolfoto.

18.09.2019

Demos zum Klimastreik - Kirchenglocken sollen läuten

Zum weltweiten Klimastreik wollen trotz des Feiertags in Thüringen auch im Freistaat Schüler, Studenten und Erwachsene auf die Straße gehen. Zu den Demos werden bis zu 2.000 Teilnehmer erwartet. Rückendeckung gibt es auc... » mehr

Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei

10.09.2019

Teenager werfen 57-Jähriger Getränkedose an den Kopf und beleidigen sie

Gotha - Unbekümmert saß eine 57-Jährige Montagabend auf einer Bank in in Gotha, als sie plötzlich von mehreren Jugendlichen belästigt wurde. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Country Westerntanz

Meisterschaften Country Westerntanz Meiningen | 13.10.2019 Meiningen
» 52 Bilder ansehen

Unfall Siegritz

Unfall Siegritz | 12.10.2019 Siegritz
» 11 Bilder ansehen

Unfall Dreieck Suhl

Unfall Dreieck Suhl | 10.10.2019
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 09. 2019
15:11 Uhr