Angela Kolb

23.06.2014

Thüringen

Justizministerin Kolb fordert Pflichtversicherung

Vergangenes Jahr sprang die Politik nach dem Hochwasser und kurz vor der Bundestagswahl mit einer Milliardenhilfe ein. Künftig sollen sich Hausbesitzer selbst versichern, lautet eine Forderung, mit der sich die Justizminister diese Woche beschäftigen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.