Orientierungsstudium

09.06.2020

Thüringen

Land greift Studenten finanziell unter die Arme

Thüringen will Studenten, die wegen der Corona-Krise in Finanznot geraten sind, stärker entlasten. Das Land werde künftig bei den zinslosen Sozialdarlehen für Studierende die Hälfte der Kreditsumme übernehmen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.