Thüringen

Radfahrer prallt mit Reh zusammen und verletzt sich schwer

Luisenthal - Ein Fahrradfahrer ist in Luisenthal (Landkreis Gotha) mit einem Reh kollidiert und hat sich dabei schwer verletzt.




Wie am frühen Dienstagmorgen aus einer Polizeiinformation hervorgeht, war das Tier plötzlich auf einen Waldweg in der Nähe der Ohratalsperre gelaufen. Der 48 Jahre alte Radler konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Der Radfahrer stürzte durch den Zusammenstoß und verletzte sich schwer. Das Reh lief nach dem Unfall am Montagabend davon. maz
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2017
07:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Radfahrer Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Hundebiss

22.07.2017

Hund beißt in vorbeifahrendes Fahrrad - Mann schwer verletzt

Ein bissiger Hund hat in Schleiz (Saale-Orla-Kreises) einen Radfahrer zu Fall gebracht. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. » mehr

Notarzt im Einsatz

20.06.2017

Schwer verletzt: 14-jähriger Radfahrer rast in Auto

In Eisenach ist ein 14-Jähriger mit dem Fahhrrad gegen ein stehendes Auto gerast. Der Junge hat sich beim Aufprall schwer verletzt. » mehr

Radfahrer

12.06.2017

86-jähriger Autofahrer fährt Radfahrer an und verletzt ihn schwer

Ein Radfahrer ist in Blankenstein (Saale-Orla-Kreis) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Ein 86-Jähriger Autofahrer nahm ihm die Vorfahrt. » mehr

Notarzt

11.06.2017

Autofahrer übersieht entgegenkommendes Fahrrad - Radler verletzt

Neudietendorf - Bei der Kollision mit einem Auto ist ein 39 Jahre alter Radfahrer in Neudietendorf (Landkreis Gotha) schwer verletzt worden. » mehr

09.04.2017

An Auto geprallt und in Scheibe geknallt: Zwei Radfahrer schwer verletzt

Zwei Radfahrer sind am Wochenende im Kreis Gotha und in Arnstadt bei Unfällen schwer verletzt worden. » mehr

Tödlicher Unfall Kipfendorf Kipfendorf

22.08.2017

Gefährliche Straßen: Mehr Verkehrstote in Thüringen

Wiesbaden/Erfurt - Die Gefahr, auf Thüringens Straßen tödlich zu verunglücken, ist weiterhin hoch. Im ersten Halbjahr starben - gerechnet auf eine Million Einwohner - 27 Fußgänger, Radfahrer sowie Auto- oder Motorradfahr... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Südthüringen ist bunt Kloster Veßra

Südthüringen ist bunt | 17.09.2017 Kloster Veßra
» 32 Bilder ansehen

Konfetti und Randale in der Schlosshalle Dermbach

Konfetti und Randale in Dermbach | 17.09.2017 Dermbach
» 90 Bilder ansehen

700 Jahre Schwarzbach Schwarzbach

700-Jahr-Feier in Schwarzbach | 17.09.2017 Schwarzbach
» 134 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2017
07:08 Uhr