Stromtrasse SuedLink beschäftigt erneut Landesregierung

13.03.2018

Thüringen

Ramelow schließt Klage gegen Südlink nicht aus

Thüringen geht auf Konfrontation zur Bundesnetzagentur. Ministerpräsident Bodo Ramelow schließt eine Klage wegen des Südlink-Trassenverlaufs nicht aus.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.