Ab Dezember sollen Bahnreisende "mit dem Zug schneller im Grünen" sein, verspricht Thüringens Verkehrsministerin Birgit Keller (Die Linke).

12.09.2017

Thüringen

Erfurt
Schneller im Grünen, aber langsam am Bahnhof

Politik und Bahn sind euphorisch, weil sich die Reisezeiten auf der Schiene innerhalb Thüringens und von Erfurt in die Welt ab Dezember teils drastisch verringern werden. Doch da gibt es ein Problem.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.