Thüringen

Tiefenorter Suchhund absolviert Ausbildung an Ostsee und findet Vermisste

Rerik - Ein Suchhund, der von seinem Tiefenorter Herrchen im Ostsee-Urlaub trainiert wurde, konnte dort gleich sein Können unter Beweis stellen. Er suchte und fand eine vermisste Rentnerin.



Campingurlauber rettet 80-jährige mit Suchhund
Rerik: Labrador-Hündin Marla, die gerade eine Ausbildung zum "Mantrailer" für die Suche nach Menschen absolviert, ist mit Herrchen Mario Munk aus Tiefenort in Thüringen in der Nähe des Ostseecamps Seeblick auf einem Feld unterwegs, unweit ihres letzten Einsatzortes. Die Ostsee-Urlauber hatten am Abend zuvor eine vermisste 80-jährige auffinden können, die sich augenscheinlich verirrt hatte.   Foto: Bernd Wüstneck, dpa » zu den Bildern

Die Labrador-Hündin Marla absolviert gerade eine Ausbildung zum Mantrailer. Diese Tiere sind auf die Suche nach Menschen trainiert. Während sich Marla und ihr Herrchen Mario Munk aus Tiefenort (Wartburgkreis) am Dienstag in Rerik bei Rostock erholten, war eine 80-jährige Urlauberin aus Niedersachsen plötzlich nicht mehr zu finden. Sie hatte sich augenscheinlich verirrt.

Erste Suchaktionen des Ehemannes und der Polizei blieben am Abend ohne Erfolg, wie die Beamten mitteilten. Munk und seine Partnerin wurden durch Lautsprecherdurchsagen auf den Fall aufmerksam. Er bot sofort seine Hilfe an - und Hündin Marla gelang es, die Vermisste auf einem Feld aufzuspüren. Der Frau gehe es den Umständen entsprechend gut, so die Polizei.

In Tiefenort will Munk eine Rettungshundestaffel aufbauen. «Wir wollen anderen Leuten helfen. Wenn Kinder oder ältere Leute verloren gehen, ist es immer schön, wenn jemand in der Nähe ist, der auch helfen kann», erklärt er. Noch in diesem Jahr soll es soweit sein. Nur Hündin Marla ist dann wahrscheinlich noch nicht voll dabei. Sie brauche wohl noch ein Jahr, bis sie fertig ausgebildet sei. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
07:35 Uhr

Aktualisiert am:
11. 07. 2018
13:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Deutsche Presseagentur Ostseeurlaub Polizei Rentner Urlauber Vermisste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizeiabsperrung

23.02.2018

Vermisster Mann aus Nordhausen tot in Talsperre Kelbra gefunden

Berga - Die Leiche eines 74 Jahre alten Mannes aus Nordhausen ist im Wasser an der Talsperre Kelbra gefunden worden. » mehr

Geld

16.03.2018

Vermögen im Kleiderschrank: Diebestrio klaut Rentnerin Zehntausende Euro

Drei Trickdiebe haben einer Seniorin in Apolda im Weimarer Land mehrere Zehntausend Euro gestohlen. » mehr

Die Blaulichter der Polizei

02.12.2017

Vermisster Altenheim-Bewohner erfriert im Landkreis Sömmerda

Ein 83-Jähriger hat in Kölleda im Landkreis Sömmerda wahrscheinlich den Weg zurück ins Altenheim nicht mehr gefunden und ist erfroren. » mehr

Polizeifahrzeug mit Blaulicht

09.10.2017

Polizei klärt die meisten Vermisstenfälle in Thüringen auf

Die Thüringer Polizei kann die meisten gemeldeten Vermisstenfälle aufklären. Es gebe nur wenige Fälle, bei denen es bislang nicht gelungen sei, das Schicksal der Vermissten zu ergründen. » mehr

17.07.2018

Vermisster 23-jähriger Thüringer wird tot aus Ostsee geborgen

Die Suche nach dem vor fünf Tagen als vermisst gemeldeten 23-Jährigen aus Jena hat eine tragische Wendung genommen. » mehr

Schiffsretter

27.08.2017

31-Jährige aus Gera kommt bei Badeausflug in der Ostsee ums Leben

Dierhagen - Eine junge Urlauberin aus Gera ist bei einem Badeausflug im Ostseebad Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern) ums Leben gekommen. Die Polizei geht von einem Unfall aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flächenbrand Heubisch Heubisch

Flächenbrand Heubisch | 19.07.2018 Heubisch
» 7 Bilder ansehen

01-Pano%20Ketten%201.JPG

Schönste Aussichten | 19.07.2018
» 54 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall A71

Tödlicher Unfall A71 Meiningen | 15.07.2018 Meiningen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2018
07:35 Uhr

Aktualisiert am:
11. 07. 2018
13:49 Uhr