Linke-Fraktion will Obergrenzen für Mieten in Thüringen prüfen

Aktualisiert am 02.05.2019

Thüringen

Wohnungswirtschaft will bis zu 8000 Wohungen bauen

Jeder vierte Thüringer wohnt in einer der 250 000 Wohungen von kommunalen und genossenschaftlichen Unternehmen. Das soll auch so bleiben. Ihr Verband macht einen Forderungskatalog an die Politik auf.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.