Thüringen

egapark rüstet sich für Bundesgartenschau - Saison verkürzt

Die Vorbereitungen für die Bundesgartenschau (Buga) sorgen im kommenden Jahr für eine kürzere Saison im egapark in Erfurt. Thüringens größter Garten, der trotzdem einige Hunderttausend Besucher anlocken will, sei nur bis Ende August geöffnet.



«Dann beginnt der letzte Ruck für die Bundesgartenschau», sagte Geschäftsführerin Kathrin Weiß am Freitag in Erfurt. Der historische egapark, der 2021 sein 60-jähriges Bestehen begeht, soll einer der Hauptschauplätze der Buga 2021 in Erfurt sein.

In diesem Jahr steuert der Park an der Cyriaksburg nach Angaben von Weiß auf etwa 480 000 Besucher zu. Noch im Programm in den kommenden Wochen sei die traditionelle Weihnachtsbindeschau sowie das Winterleuchten mit Licht- und Klanginstallationen auf dem weitläufigen Parkgelände.

Besuchermagneten 2019 waren nach Angaben der Geschäftsführerin das Lichterfest mit rund 26 000 Besuchern sowie die Thüringer Gartentage. Die fest im egapark-Kalender verankerten Angebote werde es auch 2020 geben. Auch ein Open-Air-Sommerangebot mit Musik, Theater und Sommerkino gehe über die Bühne. Ein Teil der Freiflächen werde unter dem Motto «Wild.Wächst.Blüht» gestaltet.

Bereits im Winter bis zum Start in die nächste Saison, in der laut Weiß mit etwa 360 000 Besuchern gerechnet wird, würde an den Wegen gearbeitet. Mehrere Gärten, darunter der mit Rosen, wurden bereits in diesem Herbst neu gestaltet. Fertiggestellt werde auch das Wüsten- und Urwaldhaus «Danakil», das zusammen mit der Buga im Frühjahr 2021 eröffnet werden solle.

Der Landesarchitekt Reinhold Lingner hatte das Gelände als Internationale Gartenbauausstellung der DDR geplant. Verschiedene Zeugnisse der DDR-Moderne wie die Halle 1 oder ein Rundbau wurden bereits saniert. Weiß sagte, der egapark werde für die Hallen 3 und 4 einen neuen Anlauf auf Fördergelder starten. Das Geld würde für die Sanierung gebraucht. dpa

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 11. 2019
15:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesgartenschauen Deutsche Presseagentur Gartenbauausstellungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

19.12.2019

Tausend Kupferblätter für Kunstprojekt auf Erfurter Petersberg

Für den geplanten «Paradiesbaum» auf dem Erfurter Petersberg sind inzwischen knapp 1000 Blätter verkauft worden. Sie sollen zum Start der Bundesgartenschau 2021 mit zehntausenden weiteren Blättern aus Kupfer die Krone de... » mehr

egapark

21.11.2019

Bunte Schwertlilien-Pracht: Irisgarten im Erfurter egapark wird saniert

Zur Bundesgartenschau 2021 wird der Irisgarten im Erfurter egapark auf Vordermann gebracht. Mehr als 250 Arten blühten dort bisher. » mehr

Erfurt rüstet sich für Bundesgartenschau 2021

02.10.2019

Spatenstich für Naturschutzzentrum im egapark

Fünf Millionen werden in ein Naturschutzzentrum investiert, das bis zur Bundesgartenschau 2021 in Erfurt fertiggestellt sein soll. Auch eine Ausstellung zum ehemaligen innerdeutschen Grenzstreifen ist geplant. » mehr

Thüringens Tourismusbilanz 2019

02.01.2020

Erstmals zehn Millionen Thüringen-Touristen?

Hotelprojekte, Themenjahr und kräftige Investitionen: Thüringen ist im Tourismus-Aufwind. Zehn Millionen Übernachtungen wären ein neuer Rekord. Darauf deuten die bisher vorliegenden Zahlen hin. » mehr

Modell eines «Paradiesbaumes», der in Erfurt stehen soll

19.12.2019

Tausend Kupferblätter für Kunst-Baum auf Erfurter Petersberg

Ein besonderer Baum soll als Attraktion und Symbol auf dem Petersberg in Erfurt entstehen. Mit dem Kunstprojekt streben die Beteiligten auch eine Umdeutung des lange militärisch genutzten Geländes mitten in der Stadt an.... » mehr

Planung für Messehotel

26.05.2019

Entscheidung zu Messe-Hotel in den nächsten Wochen

Thüringens Landeshauptstadt soll sich stärker als Kongress- und Messestandort profilieren. Doch oft reichen die Übernachtungskapazitäten nicht aus. Das soll sich ändern. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

brand saalborn Saalborn

Wohnhausbrand Saalborn | 17.01.2020 Saalborn
» 29 Bilder ansehen

Platz 1:Auferstanden

Blende 2020 "Verkehrte Welt" |
» 10 Bilder ansehen

Feuerwehr löscht lichterloh brennendes Forstgerät Neuenbau

Brennende Forstmaschine | 15.01.2020 Neuenbau
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 11. 2019
15:53 Uhr