11.07.2018

Wirtschaft

Betriebsrat Solarworld Arnstadt: Interessenausgleich nachverhandeln

Der Betriebsrat des insolventen Solarherstellers Solarworld in Arnstadt und die IG Metall fordern Nachverhandlungen über einen Interessenausgleich für die Beschäftigten. Zudem wird dem Insolvenzverwalter vorgeworfen, nicht über die aktuelle Situation zu informieren.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.