Artikel zum Thema

REGULIERUNGSBEHÖRDEN

Telefónica

27.07.2020

Computer

Telefónica: Fehlende LTE-Standorte sind errichtet

Der Mobilfunkbetreiber war zuletzt in die Kritik geraten, weil der Ausbau des schnellen LTE-Netzes stockte. Nun will das Unternehmen fehlende Standorte fristgerecht abgedeckt haben. » mehr

Netzagentur droht Telefónica

09.07.2020

Wirtschaft

Netzagentur droht Telefónica mit Zwangsgeld

Telefónica bekommt einen Tadel - und muss nachsitzen. Da der Mobilfunker noch immer nicht alle erforderlichen LTE-Standorte gebaut hat, droht eine Geldbuße. Doch eine Gnadenfrist gibt es noch. » mehr

US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken

07.10.2020

Computer

US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken

Amazon, Apple, Facebook und Google, die großem Stars der US-Wirtschaft, werden seit Jahren in Europa misstrauisch beäugt. Doch nun ist die Vormachtstellung von Big Tech auch etlichen Abgeordneten im H... » mehr

Zahl der Post-Beschwerden steigt deutlich an

07.07.2020

Wirtschaft

Zahl der Post-Beschwerden steigt deutlich an

Wo ist nur das Paket geblieben? Ärger bei der Zustellung gehört für Empfänger wie Zusteller zum Alltag. Auch in der Corona-Krise schnellt die Zahl der Beschwerden weiter nach oben. » mehr

1&1 Drillisch

06.06.2020

Computer

Woran es beim nationalen Roaming hakt

Vier Unternehmen wollen Deutschland in der Zukunft mit dem schnellen 5G-Netz abdecken. Der Neuling 1&1 Drillisch braucht Unterstützung, um sich zu etablieren. Den Platzhirschen gefällt das wenig. » mehr

Angela Merkel

01.05.2020

Wissenschaft

Corona-Impfstoff: Merkel unterstützt Sammlung von Milliarden

Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere Staats- und Regierungschefs haben einen Aufruf zur Sammlung von 7,5 Milliarden Euro für Impfstoffe und Arzneien gegen das Coronavirus gestartet. » mehr

Mobilfunknetzbetreiber

14.04.2020

Computer

4G-Ausbau: Bundesnetzagentur erhöht Druck auf Netzbetreiber

Während die Netzbetreiber sich zunehmend auf den superschnellen Standard 5G konzentrieren, gibt es bei der flächendeckenden Abdeckung mit dem 4G-Netz weiterhin Lücken. Dabei ist dieser für die meisten... » mehr

Pakete wieder günstiger

05.02.2020

Wirtschaft

Deutsche Post macht Pakete wieder billiger

Um Pakete zu verschicken, muss man als Kunde bei der Post am Schalter seit Jahresbeginn mehr Geld hinlegen. Zu viel, findet die Bundesnetzagentur. Nun gibt die Post klein bei. » mehr

Paketsendung

29.01.2020

Wirtschaft

Netzagentur: Neue Paketpreise der Post sind zu hoch

Seit dem Jahreswechsel zahlen Postkunden mehr für Paketsendungen. Die Bundesnetzagentur will jetzt prüfen: Ist die Portoerhöhung wirklich gerechtfertigt? » mehr

Deutsche Telekom

21.01.2020

Computer

Verwaltungsgericht legt Streit um «StreamOn» dem EuGH vor

Verstößt das Angebot «StreamOn» der Deutschen Telekom gegen die gebotene Netzneutralität? Im Streit mit der Bundesnetzagentur soll nun der Europäische Gerichtshof eine Entscheidung treffen. » mehr

Post-Zustellung

17.01.2020

Wirtschaft

Immer mehr Beschwerden über die Post

Gähnende Leere beim Blick in den Briefkasten? Gründe dafür kann es viele geben. Immer mehr Menschen machen ihrem Ärger Luft. Gemessen an allen versendeten Briefen und Paketen sind die Beschwerden aber... » mehr

Sky-Logo

23.12.2019

Wirtschaft

Behörde verhängt wegen Werbeanrufen Geldbuße gegen Sky

Es klingelt: Eine unbekannte Nummer ist zu sehen, eine freundliche Stimme ist dran - und zu hören ist ein angeblich großartiges Angebot für eine Dienstleistung. Telefonwerbung ist Standard in Deutschl... » mehr

Solche dicken Erdkabel könnten bei der Südlink-Leitung zum Einsatz kommen.

23.10.2019

Thüringen

Behörde legt ersten Abschnitt für Stromleitung «SuedOstLink» fest

Die Planung von Deutschlands Stromautobahnen kommt voran. Die Bundesnetzagentur legte den ersten Abschnitt eines Trassenkorridors für den «SuedOstLink» fest. » mehr

Huawei

14.10.2019

Wirtschaft

Sicherheitskatalog für 5G-Netzausbau ohne Anti-Huawei-Regeln

Die Kombination von Huawei und 5G lässt mancherorts die Alarmglocken schrillen - die Bedenken wegen Nähe zum chinesischen Staatsapparat sind groß, etwa im Weißen Haus. In Deutschland wird es wohl aber... » mehr

13.09.2019

Schlaglichter

Gazprom muss Gasmengen auf deutscher Pipeline runterfahren

» mehr

Opal-Gasleitung

13.09.2019

Wirtschaft

Netzagentur drosselt Gazprom-Lieferungen

Der russische Energiekonzern Gazprom darf auf einer Leitung quer durch Ostdeutschland nicht mehr so viel Gas transportieren wie bisher. » mehr

Ping-Anruf

19.08.2019

Wirtschaft

Abzocke mit Lockanrufen bleibt Ärgernis

Hat es da nicht geklingelt? Ein Anruf in Abwesenheit? Na, dann rufe ich doch schnell mal zurück. - Moment Mal - lieber erst mal hingucken, ob man die Nummer überhaupt kennt, rät eine Bundesbehörde. » mehr

06.08.2019

Schlaglichter

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Deutschlands Windenergie soll nach dem Willen der Bundesnetzagentur über eine vierte Stromautobahn vom Norden gen Süden übertragen werden. Eine Gleichstrom-Verbindung zwischen Schleswig-Holstein und N... » mehr

Strommasten

06.08.2019

Wirtschaft

Bundesnetzagentur: Deutschland braucht vierte Stromautobahn

Eins ist klar: Deutschlands Windstrom muss vom Norden in den Süden. Aber wie? Drei Stromautobahnen sind derzeit geplant. Nun dürfte ein weiteres Mega-Projekt hinzukommen. » mehr

Telekom

15.07.2019

Wirtschaft

Gericht zu «StreamOn»: Telekom-Verstoß gegen Netzneutralität

Unterwegs Videos oder Musik streamen, ohne dass das monatliche Datenvolumen schrumpft - mit diesem Versprechen locken die Telekom und Vodafone Kunden mit ihren Streaming-Tarifen. Die Telekom muss hier... » mehr

Porto für Briefe

01.07.2019

Wirtschaft

Umstrittene Portoerhöhung in Kraft

Wer Postkarte oder Briefe mit der Deutschen Post verschickt, muss von nun an mehr zahlen. Die Erhöhung ist umstritten. » mehr

Portoerhöhung

30.06.2019

Wirtschaft

Standardbrief kostet künftig 80 Cent

Wer in Deutschland einen Brief verschickt, muss künftig mehr Geld bezahlen. Ab diesem Montag (1. Juli) kostet ein Standardbrief 80 Cent beim Versand in Deutschland und damit 10 Cent mehr als bisher. » mehr

5G-Mobilfunkauktion

12.06.2019

Wirtschaft

Milliarden für den Staat: 5G-Mobilfunkauktion abgeschlossen

Es war ein zähes Ringen, bei dem niemand nachgeben wollte. Etwa drei Monate dauert die Auktion von 5G-Frequenzblöcken. Nun ist Schluss. Ein Gewinner: Der Bund - der bekommt mehr Geld als gedacht. » mehr

Ab in die Post

27.04.2019

Wirtschaft

Post betreibt immer weniger Briefkästen

Die Post hat keinen leichten Stand beim Verbraucher: Kommt ein Brief schnell an, ist das eine Selbstverständlichkeit. Dauert es länger, kann der Frust groß sein. Nun zeigt eine Statistik, dass die Qua... » mehr

5G-Campusnetze

19.04.2019

Wirtschaft

Deutsche Industrie setzt auf eigene 5G-Campusnetze

Die 5G-Mobilfunkauktion neigt sich allmählich dem Ende entgegen. Doch nicht alle Frequenzblöcke kommen unter den Hammer - einen Teil hält die Bundesnetzagentur für Unternehmen außerhalb der Mobilfunkb... » mehr

Breitbandversorgung

10.04.2019

Wirtschaft

Telekom-Konkurrenz soll mehr für die «letzte Meile» zahlen

Die Telekom darf sich über eine Finanzspritze freuen - und zwar von ihren Wettbewerbern. Klingt skurril, ist aber Realität in Telekommunikationsbranche hierzulande. » mehr

Löschzentrum von Facebook

02.04.2019

Computer

Facebook fördert Abo-Modelle bei deutschen Verlagen

Facebook hat ein Förderprogramm aufgelegt, um die Weiterentwicklung digitaler Bezahlmodelle bei Verlagen in Deutschland voranzutreiben. » mehr

Post

10.03.2019

Wirtschaft

FDP und Ländervertreter kritisieren geplante Porto-Erhöhung

Wer einen Brief verschickt, muss künftig mehr Porto zahlen. Bitte viel, sagt die Deutsche Post - und wurde ausgebremst von einer Regulierungsbehörde. Doch ein Berliner Ministerium will dem Ex-Staatsmo... » mehr

Post

21.12.2018

Wirtschaft

Zahl der Beschwerden über die Post schnellt nach oben

Wer ein Paket oder einen Brief aufgibt, hat eine klare Absicht: Die Sendung soll sicher und schnell beim Adressaten ankommen. Manchmal geschieht das nicht. Der Ärger darüber ist zuletzt stark gewachse... » mehr

Post

06.11.2018

Wirtschaft

Post peilt «deutliche» Porto-Erhöhung an

So wirklich viele Briefe verschickt man heute nicht mehr - per E-Mail oder Chat geht die Kommunikation deutlich schneller. Dennoch bleiben Briefe wichtiger Bestandteil des Alltags. Ihr Versand wird te... » mehr

Protest-Kette gegen die Südlink-Trasse am Sonntag in Hermannsfeld: Die Menschen zwischen Rhön und Grabfeld haben sich gewehrt. Aber selbst, wenn alle mitgemacht hätten, wären es zu wenige. Foto: ana

08.03.2017

Thüringen

Wenig Mensch gleich wenig Widerstand

Die bevorzugte und damit wahrscheinlichste Variante der Gleichstromtrasse Südlink verläuft durch Thüringen. Aus Sicht des Netzbetreibers scheint sich der Umweg zu lohnen. In Hessen würde die Trasse ei... » mehr

In der Theorie sollen schon jetzt laut Telekom bis zu 16 MBit pro Sekunde in Sülzfeld möglich sein; über Funk mit LTE sogar bis zu 50 MBit. In einem kleinen Areal soll zudem die Hybrid-Technik funktionieren. Die bündelt bei Spitzenbelastungen die Bandbreiten von Festnetz und Mobilfunk. Dafür benötigt man jedoch einen speziellen Router.	Grafik: Jörg Langer

22.03.2016

Meiningen

Vertrag für DSL-Ausbau in Sülzfeld ist unterschrieben

Das schnelle Internet soll noch dieses Jahr nach Sülzfeld kommen - und das ohne zusätzliche Kosten für die Gemeinde. Wer es aber haben will, muss es extra beantragen. » mehr

Die Deutsche Post hat einen neuen Partner gefunden. Elektrik Vacha will ab April eine Post-Filiale betreiben. 	Foto: Heiko Matz

08.01.2014

Bad Salzungen

Elektrik Vacha wird Post-Partner

Die Deutsche Post hat einen neuen Partner in Bad Salzungen gefunden. Mit dem Standort im Gewerbegebiet „Kaltwalzwerk“ ist Bürgermeister Klaus Bohl aber nicht einverstanden. » mehr

Foto: dpa

14.11.2012

Thüringen

Ost-Kunden zahlen beim Strom die Zeche

Die Strompreise steigen und steigen. Vor allem in Ostdeutschland werden die Verbraucher zur Kasse gebeten. Hier sind die Netzentgelte so hoch wie sonst nirgendwo im Land. » mehr

Daecher Mehlis

25.04.2008

Zella-Mehlis

Umsetzung des Mobilfunkkonzeptes wird Jahre dauern

Zella-Mehlis – Die Mobilfunkbetreiber, die in der Stadt Standorte unterhalten, sind von der Verwaltung zu einem Gespräch am 28. Mai gebeten worden. Dort soll das Mobilfunkkonzept vorgestellt werden, d... » mehr

06.03.2008

Schmalkalden

Sonderkredite sollen den Markt weiter beleben

Meiningen – Die Kreishandwerkerschaft Schmalkalden-Meiningen wird in diesem Jahr erneut ein Sonderkreditprogramm auflegen. Das kündigte Geschäftsführer Ralf Holland-Nell im Gespräch mit dieser Zeitung... » mehr