Artikel zum Thema

REISEVERANSTALTER

Franz Hofmann ist der neue Geschäftsführer der Thüringer Tourismusgesellschaft. Foto: Martin Schutt/dpa

Aktualisiert am 01.09.2020

Thüringen

Neuer Mann, alte Probleme

Jetzt soll es ein Mann richten, der aus einer der Vorzeige-Tourismus-Regionen Europas kommt: Franz Hofmann ist neuer Chefvermarkter des Tourismus in Thüringen. Ob er erfolgreich sein wird, hängt aller... » mehr

Agentur für Arbeit

31.08.2020

Wirtschaft

Kurzarbeit: Massive Unterschiede zwischen den Branchen

Nur vier Prozent in der Pharmaindustrie, fast 90 Prozent in der Reisebranche: In Sachen Kurzarbeit präsentiert sich der deutsche Arbeitsmarkt mit riesigen Diskrepanzen. » mehr

Reisewarnung für Kanaren

03.09.2020

Wirtschaft

Herber Schlag: Kritik an Reisewarnung für Kanaren

Die Kanaren zählen neben den Balearen zu den besonders beliebten Reisezielen der Bundesbürger in Spanien. Die Reisewarnung für die Inselgruppe wirbelt Urlaubspläne durcheinander und verärgert die Bran... » mehr

Klaus Müller

31.08.2020

Wirtschaft

Verbraucherschützer fordern Ende der Vorkasse bei Reisen

Meist ist das Urlaubsgeld noch gar nicht auf dem Konto, da wollen Reiseveranstalter schon eine Anzahlung sehen. Verbraucherschützer finden die Vorkasse veraltet. Zu häufig gab es zuletzt Insolvenzen -... » mehr

Die unscheinbare rote Tafel berechtigt die TI nicht nur zur Verwendung des bekannten roten "I", sie ist auch Voraussetzung für die Wiedererlangung des Prädikats "anerkannter Erholungsort" für die Haseltalstadt.	Foto: Sascha Willms

13.08.2020

Schmalkalden

TI meistert anonymen Test

Das rote „I“ darf nun auch offiziell an der neuen Tourist-Information in Steinbach-Hallenberg prangen. Das notwendige Zertifikat gab es nach einer fast anonymen Prüfung durch den Deutschen Tourismusve... » mehr

Wegen seiner vielen historischen Stücke, wie hier aus der Porzellansammlung, ist das Schlossmuseum einen Besuch wert. Foto: Berit Richter

05.07.2020

Ilmenau

Mit Bach zu mehr Besuchern

Ein neues Marketingkonzept soll mehr Besucher ins Schlossmuseum Arnstadt locken. Zuletzt waren die Zahlen dort dramatisch eingebrochen. » mehr

Nicole Ogola hat viel zu tun, spricht von vorsichtig gewordenen Menschen und freut sich über neue Buchungen. Fotos (2): Annett Recknagel

28.06.2020

Schmalkalden

Lichtblicke am Horizont der Reiseverkehrsbranche

In den Reisebüros gibt es derzeit viel zu tun - Umbuchungen und Stornierungen sind die Regel. Aber auch erste Neubuchungen kommen rein. Wir haben drei Inhaberinnen zur Lage befragt. » mehr

Nein, es war kein Familienausflug gestern nach Berlin. Zwar auf dem Foto guter Dinge, aber trotzdem sorgenbeladen wegen der Zukunft der Branche sind die Busunternehmer, darunter Vertreter von Rottmann-Reisen aus Stedtlingen. Fotos: privat

17.06.2020

Meiningen

Hupkonzert als Alarmsignal an die Politik

Busunternehmer aus ganz Deutschland legten am Mittwoch das Zentrum Berlins mit fast 1000 Bussen lahm, um auf ihre Situation aufmerksam zu machen. Das Stedtlinger Reiseunternehmen Rottmann war dabei. » mehr

Der Meininger Bernhard Kranz (links) freut sich über die gute Nachricht von Katrin Merseburger: Sein Bulgarien-Urlaub im August wird stattfinden. Foto: Sigrid Nordmeyer

16.06.2020

Meiningen

Gäste, die gebucht haben, wollen reisen

Nicht allen in der Reisebranche fällt es in der Pandemie leicht, den positiven Blick zu bewahren. Unterschiedlich sind die Auskünfte zur Lage in den Meininger Büros. » mehr

Tui

16.06.2020

Wirtschaft

Die Reiselaune kehrt zurück - Steigende Buchungen

Reiseveranstalter atmen auf nach dem Ende der Reisewarnung für viele Länder in Europa. Die Nachfrage bei großen Veranstaltern zieht an. » mehr

Thomas Cook

10.06.2020

Wirtschaft

Neue Insolvenzregelung für Reiseveranstalter

Nach der Pleite des Reiseanbieters Thomas Cook fürchteten Tausende Kunden, auf ihrem Geld sitzenzubleiben. Eine neues Gesetz soll das künftig ausschließen. » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Wirtschaft

Tausende Deutsche «testen» ab Montag Malle & Co.

Dank eines Sonderabkommens dürfen knapp 11.000 Urlauber aus Deutschland schon ab Montag, zwei Wochen vor Wiederöffnung der Grenzen des Corona-Hotspots Spanien, wieder auf die Insel. » mehr

Strand auf Mallorca

09.06.2020

Topthemen

Mallorca will erste deutsche Urlauber ab Montag empfangen

Die Corona-Krise hat Spaniens Tourismusbranche ausgebremst. Jetzt will Europas wichtigstes Urlaubsland die Öffnung wagen. Bei einem Pilotprojekt soll das geübt werden - zunächst nur mit Deutschen. » mehr

Tui

08.06.2020

Wirtschaft

Tui will Geld für abgesagte Reisen nun schnell erstatten

Um möglichst viele Kunden während der Corona-Krise zu halten, zeigen sich Reiseveranstalter kulant. Wer doch nicht weg will, kann Geld zurückbekommen. So weit die Theorie - in der Praxis hakt es noch. » mehr

Venedig

20.05.2020

Wirtschaft

Reise geplatzt: Kunden sollen Geld zurückfordern können

Wie die Sommerferien im Corona-Jahr aussehen werden, ist noch mehr als ungewiss. Doch für viele Kunden ist der Urlaubstraum schon jetzt geplatzt. Sie sollen das Geld für eine Pauschalreise zurückbekom... » mehr

Urlaub am Meer

19.05.2020

Wirtschaft

Geschäft mit Urlaubsreisen kommt wieder in Schwung

Der Tourismus zählt zu den von der Corona-Krise am härtesten getroffenen Branchen. Inzwischen zieht das Geschäft der Reiseveranstalter wieder an - vor allem für Deutschland. Das hat auch Schattenseite... » mehr

Tui

13.05.2020

Wirtschaft

Tui streicht Stellen und hofft auf Sommerurlauber

Ist der Sommerurlaub 2020 noch zu retten? In einigen Regionen Europas könnte es bald wieder losgehen, hofft der weltgrößte Reiseanbieter Tui. Doch für die Mitarbeiter gibt es schlechte Nachrichten. » mehr

Tui präsentiert Halbjahreszahlen

13.05.2020

Wirtschaft

Geschäftszahlen bei Tui: Hoffen auf Rettung der Sommersaison

In Deutschland wird der Tourismus wieder etwas geöffnet, an vielen ausländischen Zielen bleibt die Unsicherheit für Urlauber im Sommer aber groß. Branchenprimus Tui, von der Corona-Krise hart getroffe... » mehr

Tourismus in Niedersachsen

06.05.2020

Wirtschaft

Sommer in Deutschland: Touristiker rechnen mit Ansturm

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab. » mehr

Mallorca

04.05.2020

Wirtschaft

Reisebranche: Umsatzeinbußen von fast 11 Milliarden Euro

Reisewarnungen, geschlossene Grenzen, Ausgangssperren - die Reisebranche trifft die Corona-Krise ins Mark. Zwei von drei Unternehmen sehen sich kurz vor der Insolvenz. » mehr

Urlaub

04.05.2020

Wirtschaft

Vorbereitungen für Urlaub in Corona-Zeiten laufen

Die Corona-Pandemie wirbelt die Urlaubspläne von Millionen Menschen in Deutschland durcheinander. Wann können wir wieder reisen und wohin, fragen sich viele. Die Vorbereitungen der Branche laufen jede... » mehr

29.04.2020

Thüringen

Reiseunternehmer ziehen mit leeren Koffern vor Staatskanzlei

Mit Trillerpfeifen, leeren Liegen und Koffern haben am Mittwoch Mitarbeiter der Thüringer Reisebranche vor der Erfurter Staatskanzlei demonstriert. » mehr

Ferienwohnung

28.04.2020

Wirtschaft

Urlaub trotz Corona? Tourismusbranche drängt auf Lösungen

Hotelzimmer und Ferienwohnungen stehen in der Corona-Krise leer, die Grenzen sind zu. Die Tourismusbranche trifft das hart. Auch Aussichten auf nationale Lockerungen machen nicht allen Mut. » mehr

Sommerurlaub

27.04.2020

Wirtschaft

Sommerurlaub: Wie es gehen könnte und wie eher nicht

Die Urlaubszeit naht - und zugleich gerät die Tourismusbranche immer stärker unter Druck. Trotz Corona-Pandemie könnte es aus Sicht der Bundesregierung eine Lösung geben, die vielem gerecht wird: Deut... » mehr

Geschlossenes Fitnessstudio

22.04.2020

Topthemen

Geld zurück oder Gutschein? - Wie Veranstalter reagieren

Verreisen, im Abendkurs eine neue Sprache lernen, am Wochenende den Fußball-Club anfeuern - das kann man alles vergessen in der Corona-Krise. Doch was, wenn schon Geld geflossen ist? » mehr

Skeptisch

20.04.2020

Sport

Ein Jahr in drei Monaten: Die Kalender-Utopie des Radsports

Bis 1. August ist Pandemie-Pause - und danach soll es im Radsport richtig rundgehen. Noch ist keines der ganz großen Events für 2020 abgesagt. Bei den Fahrern wachsen allmählich die Zweifel. » mehr

Bernd Enders schaut sorgenvoll in die Zukunft. Der Bus kostet trotz Stillstand weiter, die zugesagten Hilfen aber lassen auf sich warten. Foto: privat

19.04.2020

Ilmenau

"Wir arbeiten im Moment für lau"

Zu den Branchen, die im Moment besonders von der Corona-Krise gebeutelt werden, zählen Reisebüros und -veranstalter. Zumal viele noch auf die versprochenen Hilfen warten. » mehr

Leerer Strandkorb an der Ostsee

08.04.2020

Wirtschaft

Reisebranche vor ungewissem Sommergeschäft

Im Sommer in den Urlaub? Die Reisekonzerne hoffen, dass ihr Geschäft zur Hauptsaison irgendwie wieder in Gang kommt. Aber die Aussichten sind höchst unsicher. » mehr

TUI-Logo

08.04.2020

Wirtschaft

Tui erhält Milliardenkredit vom Staat

Der Reiseriese Tui will mit einem Staatskredit die Corona-Krise überbrücken. Aber das Urlaubsgeschäft liegt am Boden, viele Beschäftigte sind in Kurzarbeit. Auch andere Unternehmen ächzen. Reicht die ... » mehr

Die Anzeigetafel im Flughafen von Colombo: Alle Flüge storniert. Es gibt nur noch den Sonderflug nach Frankfurt/Main.

05.04.2020

Meiningen

Mit dem Rückholflieger in die Heimat

Wiltrud Hardt reist gern, weit und viel. Abenteuerlich endete für sie gerade ein Sri-Lanka-Urlaub. Dass sie wieder zu Hause in Wasungen ist, verdankt sie dem Auswärtigen Amt. » mehr

Tui in der Coronakrise

26.03.2020

Wirtschaft

Tui vor Einigung für Staatshilfen wegen Corona-Einbrüchen

Die Corona-Krise trifft vor allem Tourismus und Luftverkehr schwer. Der Reisekonzern Tui setzt deshalb auf staatliche Hilfe. Es könnte schon bald eine Lösung geben. Alle Kundenzahlungen seien abgesich... » mehr

Tui

25.03.2020

Wirtschaft

Rückholprogramm bei Tui fast beendet

Tuifly, Condor und Lufthansa fliegen in der Corona-Krise festsitzende Urlauber aus der ganzen Welt nach Deutschland. Beim größten Reiseanbieter Tui ist das Programm jetzt nahezu abgeschlossen - bis au... » mehr

Reisekataloge

19.03.2020

Wirtschaft

Kurzarbeit bei Tui Deutschland von April bis September

Es werden schwierige Monate für Tui. Der Einbruch des Reisegeschäfts wegen der Corona-Pandemie erzwingt einen harten Sparkurs, jetzt ist eine Regelung für Kurzarbeit beschlossen. Gibt es auch Staatshi... » mehr

Am Pool herrscht noch Idylle: Von der Corona-Pandemie ist im Hotel nichts zu bemerken. Foto: Ludwig

18.03.2020

Thüringen

Ungezwungene Stimmung auf der Insel und mulmige Gefühle

Weltweite Reisewarnung, Urlaub untersagt. Unsere Kollegin trifft es auf den Kapverdischen Inseln. Dort scheint es noch, als gäbe es kein Corona. Noch nicht. » mehr

Coronavirus - Flughafen Düsseldorf

16.03.2020

Hintergründe

Corona-Krise: Was wird jetzt aus meinem Oster-Urlaub?

Die Osterferien kommen näher, doch die Zuspitzung der Corona-Krise lässt Urlaub in weite Ferne rücken. Wer Reisepläne für die Feiertage hat, für den sind die Aussichten schlecht. » mehr

Wer weiß, was noch alles in der Reisebranche kommt? Kerstin Hirschmann vom Büro Rennsteigtour Ilmenau kriegt stündlich neue Nachrichten aus der Reisebranche. Der Flieger fliege noch nach Rom, doch dort sei alles dicht. Fotos: V. Pöhl

10.03.2020

Ilmenau

Buchungsflaute und doppelte Arbeit mit Reise-Krise Nummer 3

Wer jetzt noch den Sommerurlaub buchen wollte, könnte vielleicht manches Schnäppchen machen. Doch Corona hält viele davon ab. Trotz Buchungsflaute aber haben Reisebüros um Ilmenau zu tun. Und der Dach... » mehr

Beate Lenz (rechts) und Mitarbeiterin Eva Strauch im Reisebüro Butzer GbR. Ihr Motto: "Wenn jeder in Panik verfällt, bringt das auch nichts. Der Kunde muss für sich selbst entscheiden." Die Reiselust sei aber ungebrochen. Foto: Kerstin Hädicke

10.03.2020

Meiningen

Angst vorm Feststecken, nicht vor Corona

Jeden Tag, nahezu stündlich gibt es neue Meldungen zum Coronavirus. Wie schlägt sich das nieder in der Reisebranche? Meininger Tageblatt fragte nach. » mehr

Flughafen Hamburg

07.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Luftverkehrs- und Reisebranche fordern Hilfe

Luftverkehr und Tourismus gehören zu den Branchen, die von den Folgen der Corona-Epidemie schon jetzt besonders betroffen sind. Die Nachfrage ist eingebrochen. Die Unternehmen pochen auf rasche Hilfe. » mehr

Den Altensteiner Park haben Reiseunternehmen im vergangenen Jahr seltener angesteuert. Dagegen nahm die Zahl der Individualbesucher zu. Foto: Heiko Matz

03.03.2020

Bad Salzungen

Altenstein: Konzerte künftig über die Bad Liebenstein GmbH

Mit seinen Vorhaben für 2020 stellt sich der Förderverein Altenstein-Glücksbrunn auf die veränderten Rahmenbedingungen ein. Insbesondere neue Steuerauflagen erschweren die ehrenamtliche Arbeit. » mehr

Sicherheitskräfte

27.02.2020

Wirtschaft

Coronavirus: Reisebranche zwischen Hoffen und Bangen

Die Corona-Krise sorgt für Verunsicherung und die Folgen der Pleite von Thomas Cook sind noch nicht ganz überstanden. Die Zeiten sind härter geworden für die erfolgsverwöhnte Reisebranche. » mehr

Tourismus im Iran

27.02.2020

Topthemen

Coronavirus stürzt Irans Tourismus in die Krise

Die Coronavirus-Epidemie im Iran belastet die ohnehin schon gebeutelte Tourismusbranche des Landes. Auch deutsche Reiseanbieter ziehen sich zurück. » mehr

Hauptversammlung Tui

11.02.2020

Wirtschaft

Thomas-Cook-Insolvenz gibt Tui Rückenwind

Die Boeing-Krise lässt den Reisekonzern Tui einfach nicht los. Das Sommergeschäft brummt dennoch, auch wegen der Insolvenz des Konkurrenten Thomas Cook. Der Konzernchef sieht sogar einen Rekord. » mehr

Big Ben mit britischer Flagge

31.01.2020

Hintergründe

Was der Brexit für Reisende bedeutet

Der Brexit ist da - jetzt aber wirklich. Für Großbritannien-Reisende aus Deutschland hat er zwar erstmal keine großen Auswirkungen. Trotzdem reagieren Urlauber auf die neue Situation. » mehr

Reisende im Flughafen von Peking

27.01.2020

Wirtschaft

Veranstalter: China-Reisende können umbuchen oder stornieren

Das Coronavirus ist inzwischen in fast jeder Provinz oder Region Chinas aufgetaucht. Das hat Folgen für den Tourismus - auch in Deutschland. » mehr

Stefan Voß, Geschäftsführer der Meiningen GmbH.

14.12.2019

Meiningen

"So ein Titel ist von unschätzbarem Wert"

Rund 1700 Fans haben Meiningen beim Titelkampf um die schönste Weihnachtsstadt Deutschlands bislang ihre Stimme gegeben. Damit liegt die Theaterstadt vorn - gefolgt von Fulda, Göttingen und Meppen. Wi... » mehr

Tui Jahreszahlen 2019

11.12.2019

Wirtschaft

Tui-Gewinn bricht um fast die Hälfte ein

Das Flugverbot für die Flugzeuge des Typs Boeing 737 Max kostet den Reisekonzern Tui Hunderte Millionen Euro. Beim Geschäft mit Kreuzfahrten und Hotels legt Tui zwar zu. Doch die Unsicherheit wegen de... » mehr

Thomas Cook

11.12.2019

Wirtschaft

Regierung will Thomas-Cook-Urlaubern mit Steuergeld helfen

Der ersehnte Urlaub ist abgesagt, ums Geld gibt es Ärger. Nun will die Bundesregierung Pauschalurlaubern helfen, die von der Thomas-Cook-Pleite betroffen sind. Viele Fragen sind aber noch offen. » mehr

Reiseland Türkei

10.12.2019

Wirtschaft

Trotz Cook-Pleite: Tourismusbranche wächst leicht

Die Tourismusbranche hat durch die Insolvenz von Thomas Cook schwer gelitten. Am Ende des Geschäftsjahres steht aber vorläufig ein leichtes Plus. Vor allem eine Reiseform wuchs kräftig. » mehr

Thomas-Cook-Flieger

27.11.2019

Wirtschaft

Insolvenzverfahren für deutsche Thomas Cook eröffnet

Das Ende des Reiseunternehmers Thomas Cook ist die größte Pleite des Jahres. Rund die Hälfte der Jobs konnten gerettet werden, aber viele hunderttausende Kunden, die ihre Reise bereits gebucht hatten,... » mehr

Mallorca

22.11.2019

Wirtschaft

Nach Thomas-Cook-Pleite bisher 250 Millionen Euro Schaden

Nach der Pleite des deutschen Reisekonzerns Thomas Cook haben Betroffene laut Versicherung bisher einen Schaden von 250 Millionen Euro gemeldet. » mehr

Deutsche Thomas-Cook-Zentrale

21.11.2019

Wirtschaft

Aus für Thomas Cook in Deutschland ist gewiss

Vor knapp zwei Monaten stellte die deutsche Thomas Cook Insolvenzantrag. Jetzt herrscht Gewissheit. Für das Unternehmen als Ganzes gibt es keine Zukunft mehr. Für etwa 1100 Mitarbeiter bedeutet das di... » mehr

Thomas Cook

12.11.2019

Wirtschaft

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Die Überlebenschancen der deutschen Thomas Cook schwinden. Das insolvente Touristikunternehmen muss erneut eine für Urlauber ärgerliche Entscheidung verkünden. » mehr