Artikel zum Thema

RETTUNGSFAHRZEUGE

Unfall Blankenhain Blankenhain

01.10.2020

Thüringen

Fußgänger überfahren und unter Transporter eingeklemmt

Ein Fußgänger ist am Donnerstagvormittag in Blankenhain (Landkreis Weimarer Land) von einem Transporter eines Paketzustellers überrollt worden. Der Mann wurde dabei schwer verletzt. Ein Großaufgebot a... » mehr

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs

29.09.2020

Thüringen

Mann schlägt Rettungssanitäter mit Fäusten

Ein angetrunkener Mann hat in Sömmerda Rettungssanitäter angegriffen und einen 48-Jährigen leicht verletzt. » mehr

Das Auto überschlug sich, die Insassen wurden durch Helfer befreit. Foto: privat

16.10.2020

Meiningen

Gleich zwei Unfälle auf nasser Straße

Zu einem Doppel-Unfall kam es Freitagmittag auf der Bundesstraße 285 zwischen Kaltennordheim und Fischbach, in einer Kurve auf Höhe der Wiesenmühle. Zum Glück gab es nur Leichtverletzte. » mehr

Polizei vor Berliner Schule

28.08.2020

Brennpunkte

Alarm an Berliner Schule: Polizei gibt Entwarnung

Polizisten mit Maschinenpistolen, Rettungswagen in Warteposition - vor einer Berliner Schule sind am Freitag Dutzende Polizei- und Feuerwehrleute im Einsatz. Was ist der Auslöser? » mehr

Unfall Motorrad Steinbach Steinbach

08.08.2020

Hildburghausen

Motorräder stoßen frontal zusammen: Drei Personen schwer verletzt

Drei Personen sind auf der Strecke zwischen Steinbach und Langenbach im Kreis Hildburghausen am Samstagnachmittag bei einer Frontalkollision zweier Motorräder schwer verletzt worden. » mehr

Bergwacht, Notarzt, BRK und ein Rettungshubschrauber waren am Schneeberg im Einsatz um dem schwer verletzten E-Bike-Fahrer zu helfen.

04.08.2020

Nachbar-Regionen

Bergwacht rettet 68-jährigen E-Bike-Fahrer aus Suhl

Ein Urlauber aus Suhl hat sich bei einem Sturz in der Nähe von Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) an der Halswirbelsäule verletzt. Zur Versorgung sind BRK und ein Hubschrauber vor Ort. » mehr

Rettungswagen

02.08.2020

Bad Salzungen

Angetrunkener Mann attackiert Rettungskräfte

Eisenach - Ein angetrunkener Mann hat in Eisenach Rettungskräfte attackiert, die seiner verletzten Ehefrau helfen wollten. » mehr

28.07.2020

Thüringen

Frau überschlägt sich mit Auto und wird schwer verletzt

Eine ältere Frau ist am Montagabend in Jena schwer verletzt worden. Sie hatte sich mit ihrem Auto überschlagen. » mehr

Doppelter Einsatz

09.07.2020

Ilmenau

Doppelter Einsatz

Gleich zweimal ausrücken musste am Mittwochnachmittag die Gehrener Feuerwehr: Zwischen Pennewitz und Jesuborn hatte eine 21-Jährige mit ihrem VW Transporter in einer Linkskurve auf nasser Fahrbahn die... » mehr

Rettung Notruf 112

07.07.2020

Thüringen

Das Tauziehen um Rettungsleitstellen geht weiter

Wer schickt künftig im Notfall unter 112 den Rettungswagen? Während das Land noch sechs statt der bislang 13 Leitstellen plant, stellen sich mehrere Kommunen quer. » mehr

Großes Feuerwehraufgebot vor dem betroffenen Haus im Daniel-Elster-Weg.

05.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Hausbewohner bei Kellerbrand verletzt

Sirenengeheul zerriss kurz nach 19 Uhr die Freitagabendruhe in Zella-Mehlis und Benshausen. In Benshausen brannte es in einem Keller, ein Mann erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung. » mehr

200610 Rettung Wanderin Schleusingen 1

10.06.2020

Hildburghausen

Wanderin stürzt drei Meter tief in Schleuse: Schwer verletzt

Eine Wanderin ist bei Schleusingen gestürzt und ins Wasser gefallen. Ein Jogger hörte schließlich ihre Hilferufe. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. » mehr

Rettungsdienst an der EAE in der Weidbergstraße.	Foto: Ittig

04.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Messerstecherei in der Erstaufname: Verdächtiger wieder auf freiem Fuß

Nachdem seit den letzten Vorfällen einige Tage Ruhe in der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes (EAE) auf dem Suhler Friedberg eingekehrt war, mussten Polizei und Rettungsdienst am späten Mittwochabend ... » mehr

Aktualisiert am 12.04.2020

Rhön

Frankenheim: Rettungshubschrauber streift Baum bei Landung

Der Rettungshubschrauber Christoph 28 ist am Samstagmittag von Fulda zu einem medizinischen Notfall nach Frankenheim/Rhön (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) gerufen worden. Bei der Landung streifte de... » mehr

Motorradunfall

06.04.2020

Hildburghausen

Motorradfahrer kommt von Straße ab und stürzt - schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Montagabend in der Nähe von Schleusingerneundorf (Landkreis Hildburghausen) aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und gestürzt. Er verletzte sich schwer ... » mehr

Dr. Alexandra Finn (links) und Notfallpflegerin Katrin, ausgebildete Triage-Nurse, zeigen, wo es langgeht: Jeder Patient, der in die Notaufnahme kommt, durchläuft den Untersuchungsraum "Triage". An der Tür ist der Farbkatalog angezeigt. Foto: fotoart-af.de

18.02.2020

Schmalkalden

Nachfragen, damit kein Frust aufkommt

Eine Frau hat Schmerzen und geht in die Notaufnahme. Dort muss sie, laut eigener Aussage, über drei Stunden warten. Sie geht wieder nach Hause. Die Redaktion fragte nach, wie solche langen Wartezeiten... » mehr

2020-01-30

30.01.2020

Schmalkalden

Kleiner Fambacher nach Sturz in Klärgrube wieder wohlauf

Der Zweieinhalbjährige, der vor einer Woche in Fambach in eine Klärgrube gefallen war, ist wohlauf. Inzwischen ist er aus dem Krankenhaus entlassen worden und besucht wieder den Kindergarten. Der Vorf... » mehr

Rettung Straufhain Streufdorf

30.12.2019

Hildburghausen

Radfahrer findet Schwerverletzten auf dem Straufhain

Einen schwerverletzten Mann hat ein Fahrradfahrer auf dem Straufhain bei Streufdorf (Landkreis Hildburghausen) am Montag gefunden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. » mehr

27.11.2019

Thüringen

Drei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß bei Gößnitz

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos nahe Gößnitz (Altenburger Land) sind drei Menschen schwer verletzt worden. » mehr

Forstwirt Hendrik Radicke (links) kümmert sich mit Revierförster André Zeisberger um seinen angeschossenen Kollegen Christian Wolff. Die Ersthelfer werden gleich den Grund für das blutige Loch im T-Shirt finden. Drunter ist eine Schusswunde geschminkt.

08.11.2019

Schmalkalden

Wenn bei der Treibjagd mitten im Wald ein Schuss querschlägt

Im Wald gibt es keine Adressen, aber Notfallpunkte. Wie schnell Rettungskräfte dorthin finden, war Inhalt einer Übung des Forstamts Schmalkalden. Es ging um einen angeschossenen Treiber. » mehr

Am Mittwoch haben sich in Wunsiedel zwei Schüler zu einer Schlägerei verabredet. Foto: Dita Alangkara/AP/dpa

13.10.2019

Thüringen

Streit zwischen Familien eskaliert: Faustschläge und Randale im Krankenwagen

Wilchwitz - Insgesamt drei Mal musste die Polizei am Samstag wegen Familienstreitigkeiten in Wilchwitz (Kreis Altenburger Land) ausrücken. » mehr

11.10.2019

Thüringen

Rentner fährt Kind an - Siebenjähriger kommt ins Krankenhaus

Gera - Rettungsdienst und Polizei kamen Freitag in Gera zum Einsatz. Dort hatte ein Mann mit seinem Wagen ein Kind angefahren. » mehr

Die Menschen, die in diesem Lupo saßen, wurden schwer verletzt.

16.09.2019

Schmalkalden

Dank an Ersthelfer nach schwerem Unfall auf B 19

Bei einem Zusammenstoß mit einem Taxi sind auf der B 19 bei Schwallungen eine 32-jährige Fahrerin und deren drei Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren schwer verletzt worden. Ersthelfer waren sofort... » mehr

13.09.2019

Thüringen

Betrunkener attackiert Rettungskräfte - Polizei nimmt Mann fest

Apolda - Ein betrunkener Mann hat auf einen Rettungswagen in Apolda eingetreten und Helfer attackiert. » mehr

10.09.2019

Thüringen

Wagen überschlägt sich und kracht gegen Gasregelanlage: Großeinsatz

Altenburg - Mehrere Polizeistreifen kamen Monatgabend in Altenburg zum Einsatz. Weil einem 18 Jahre alten Fahrer nach eigenen Angaben ein Reifen platzte, verlor er die Kontrolle über seinen Wagen. » mehr

29.08.2019

Hildburghausen

19-Jährige kracht auf regennasser Strecke in Laster

Eine 19-jährige Fahranfängerin ist auf regennasser Fahrbahn am Donnerstag bei Bedheim verunglückt und schwer verletzt worden. » mehr

Gewitter in Sachsen

02.08.2019

Thüringen

Vier Verletzte nach Blitzeinschlag

Unwetterartige Gewitter sind am Freitag auch über Thüringen hinweggezogen. Im Eichsfeld kamen Menschen zu Schaden. » mehr

02.08.2019

Thüringen

Unfall im Rettungseinsatz bei Überholmanöver

Eisfeld - Ein Rettungsassistent war Dienstagfrüh mit dem Rettungswagen mit Blaulicht, aber ohne Martinshorn auf Einsatzfahrt zwischen Eisfeld und Brünn (Kreis Hildburghausen) unterwegs. » mehr

30.07.2019

Thüringen

Erneut Rettungskräfte attackiert

In Thüringen sind erneut Rettungssanitäter bei der Arbeit angegriffen worden. Ein Rettungswagen war am Montagabend zu einem Einsatz in den Kurpark in Heiligenstadt gerufen worden, berichtete die Poliz... » mehr

Frontalzusammenstoß Weimar

24.07.2019

Thüringen

Frontalzusammenstoß in Weimar: Mehrere Schwerverletzte

Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Mittwochmorgen in Weimar frontal mit einem anderen Wagen zusammengeprallt. Mehrere Menschen verletzten sich schwer. Rettungskräfte und ein Rettungs... » mehr

22.07.2019

Thüringen

Zu betrunken zum Schieben: Rettungskräfte bringen Mann in Klinik

Ein stark betrunkener Mann hat am Sonntag sein Rad nicht mehr von der Stelle bekommen und ist später von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht worden. » mehr

Wenn Rettungsfahrzeuge mit Martinshorn und Blaulicht unterwegs sind, müssen andere Verkehrsteilnehmer diesen Fahrzeugen Vorrang gewähren. Die Vorfahrt erzwingen dürfen die Retter aber auch bei Sonderfahrten nicht.

16.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Martinshorn zu laut: Rentner schubst und beleidigt Rettungskräfte

Ein 77-jähriger Anwohner hat sich in Suhl von den Martinshorn-Geräuschen eines Rettungs- und eines Notarztwagens belästigt gefühlt. Er schubste und beleidigte die Einsatzkräfte und hielt sie von ihrem... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Flugzeug aus Köln landet mit Reifenproblem sicher in Israel

Eine Boeing 737-400 aus Köln ist trotz eines beschädigten Reifens sicher am Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv gelandet. Dies bestätigte der israelische Rettungsdienst. Wegen der erwarteten Notlandung ... » mehr

26.06.2019

Nachbar-Regionen

Rettungswagen kippt nach Zusammenstoß um: Drei Verletzte

Ein Auto und ein Rettungswagen stoßen in Weißenstadt (Lkr. Wunsiedel) zusammen, der Rettungswagen stürzt um. Drei Menschen werden verletzt. » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Mehr als 30 Partygäste erkrankt - K.o.-Tropfen vermutet

Rettungskräfte haben auf einer Party in Freiburg mehr als 30 Menschen medizinisch behandelt. Im Verlauf der Feier auf dem Messegelände hätten am Samstag plötzlich immer mehr Partygänger über Unwohlsei... » mehr

11.06.2019

Thüringen

Zwei jugendliche Radfahrerinnen bei Zusammenstoß verletzt

Zwei Jugendliche sind mit ihren Fahrrädern im Landkreis Weimarer Land zusammengestoßen und haben sich dabei verletzt. » mehr

Mit einem Spatenstich haben (von links) Frank Uehling, Hannes Knott, Udo Schilling, Enrico Krause, Thorsten Rittner, Hans-Christian Schmidt (Leiter Rettungsdienst) und Thomas Mehlhorn (Leiter der Rettungswache in Gumpelstadt) den offiziellen Startschuss für das Projekt gegeben. Foto: Marie-Luise Otto

23.05.2019

Bad Salzungen

Neue Rettungswache wird gebaut

Ab 1. Januar 2020 hält der DRK-Kreisverband in Gumpelstadt zwei statt bislang einen Rettungswagen vor. Dafür wird mehr Platz benötigt. Am Donnerstag war offizieller Spatenstich für die neue Rettungswa... » mehr

23.04.2019

Hildburghausen

Zu schnell: Rentner landet mit Auto im Graben und kippt um

Im Graben endete die Autofahrt eines Rentners am Samstag bei Zeilfeld (Kreis Hildburghausen) Der 83-Jährige war in einer Kurve zu schnell unterwegs. » mehr

20.04.2019

Thüringen

Motorradfahrer übersieht Auto beim Überholen - drei Verletzte

Weil ein Motorradfahrer beim Überholen auf der Bundesstraße 243 im Landkreis Nordhausen mutmaßlich ein Auto übersehen hat, sind drei Menschen verletzt worden. » mehr

20.04.2019

Thüringen

Drei junge Menschen bei Überschlag mit Auto schwer verletzt

Drei Menschen sind bei einem Unfall im Landkreis Nordhausen schwer verletzt worden. Dabei war ein Auto von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. » mehr

07.04.2019

Thüringen

Polizist in Zivil verfolgt Dieb und wird verletzt

Mühlhausen - Einen Dieb, der die Besatzung eines Rettungswagens bestohlen hatte, hat ein Polizist in Mühlhausen gestellt. Bei der Aktion zog sich der Beamte Verletzungen zu. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

31.03.2019

Brennpunkte

Betrunkener Gaffer schlägt Sanitäter

Ein Autounfall, ein Verletzter, ein Sanitäter will helfen. Doch einem Betrunkenen missfällt der geparkte Rettungswagen. Dann wird er aggressiv. » mehr

Tödliches Ende einer Ausfahrt am ersten Motorradwochenende

24.03.2019

Nachbar-Regionen

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Rettungswagen

Bischofsheim - Ein 61-jähriger Motorradfahrer ist beim Zusammenstoß mit einem zivilen Fahrzeug des Rettungsdienstes im Kreis Rhön-Grabfeld ums Leben gekommen. Der Fahrer des Kleinbusses hatte dem Bike... » mehr

Rettungsdienst

Aktualisiert am 22.03.2019

Ilmenau

Lebensretterinnen aus Ilmenau gesucht

Vergangenen Donnerstag erlitt ein Mann in der Nähe der Bahnschienen am Ilmenauer Wohngebiet Stollen einen Kreislaufzusammenbruch. Zwei junge Frauen fanden den Herrn und alarmierten umgehend den Rettu... » mehr

Rettungsfahrzeug im Einsatz

21.03.2019

Wirtschaft

EuGH stärkt Rolle von DRK und Co. bei Notfalltransporten

Die Luxemburger Richter sehen die Betreuung und Versorgung von Notfallpatienten im Rettungswagen als Gefahrenabwehr. Deshalb könnten solche Aufträge nach dem EU-Recht auch ohne öffentliche Ausschreibu... » mehr

Dies war mein Arbeitsplatz während meines Praktikums als Redakteur für das Meininger Tageblatt .	Foto: Ralf Ilgen

25.02.2019

Meiningen

Für eine Woche Zeitungsredakteur

Nils Frauenberger besucht die neunte Klasse des Henfling-Gymnasiums Meiningen. Er absolvierte vergangene Woche ein Schüler-Praktikum in der Sportredaktion des Meininger Tageblattes und schildert seine... » mehr

Mehr als 300 Stunden haben die Kameraden in den "Neuen" gesteckt, um ihn einsatztauglich zu machen - dank befreundeter Helfer wie Nils Zitzmann von Generals Garage, der das Tragegestell gebaut hat.

08.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Ausbildungsstandort direkt vor der eigenen Haustür

Ein neues Projekt haben sich die Scheibe-Alsbacher Bergwachtler für 2019 auf die Fahne geschrieben: Am ehemaligen Einkaufsmarkt in Steinheid wollen sie ein Ausbildungsgelände für Berg-, Lift- und Baum... » mehr

Das Absichern von Veranstaltungen, wie hier in Schmiedefeld der Schneeschuhlauf, gehört zu den Aufgaben der ehrenamtlich tätigen Bergwachtmitglieder. F.: hum

11.01.2019

Ilmenau

Suche nach einem Standort für Rettungsstützpunkt

Am Wochenende werden in Schmiedefeld drei Mitglieder der Bergwacht Bahnhof Rennsteig am Eisenberg ausgebildet. Nach bestandener Prüfung werden sie vom Anwärter zum Bergwachtmitglied. » mehr

Die Rettungswache in einem Nebengebäude des Suhler Klinikums wechselte zum neuen Jahr den Betreiber, bleibt aber in DRK-Hand. Die Räume sollen erweitert und modernisiert werden, die Mitarbeiterzahl wurde aufgestockt. Foto: frankphoto.de

01.01.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Rettungsdienst in Suhl mit neuem Betreiber

In Suhl wechselte in der Silvesternacht auch der Träger des Rettungsdienstes. Das Rote Kreuz indes bleibt erhalten. » mehr

Die Rettungswache der Johanniter-Unfall-Hilfe in Schleusingen wird sich in den kommenden Monaten verändern. Liegt die Baugenehmigung vor, sollen die Arbeiten beginnen. Fotos: frankphoto.de

08.10.2018

Hildburghausen

In die Zukunft investieren: Johanniter erweitern Wache

Die Johanniter im Landkreis machen sich stark: Die Rettungswache in Schleusingen wird ausgebaut, zwölf Neuanstellungen wird es geben und zwei weitere Rettungsfahrzeuge werden angeschafft. » mehr

Udo Lindenberg

05.10.2018

Boulevard

«Udo» - Lindenberg-Biografie vorgestellt

Jahrzehnte im Rock-Business haben Udo Lindenberg wie auf einer Achterbahnfahrt in Erfolgshöhen katapultiert und durch tiefe seelische Täler geschickt. Jetzt erzählt «Udo» davon. » mehr

Von außen versuchen die Kameraden den vermeintlichen Brandherd zu löschen.

20.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Rettungskräfte-Großaufgebot probt am Pfarrhaus den Ernstfall

Feuertaufe bestanden: So lautet das Fazit der groß angelegten Rettungsübung vom Dienstagnachmittag in Mengersgereuth. Eine Personenrettung im Pfarrhaus wurde simuliert. » mehr