Artikel zum Thema

SCHÄFERHUND

Schäferhündin Nanni sieht noch immer aus, als wäre sie nahe am Verhungern. Doch ihre Lebensgeister sind längst zurück. Sie ist verspielt und verschmust und dankbar für jede Aufmerksamkeit, die ihr zuteil wird

21.08.2020

Hildburghausen

Kira und Nanni kämpfen sich zurück ins Leben

Kira und Nanni sind zwei Schäferhündinnen, die ein schlimmes Schicksal teilen. Zusammengepfercht in viel zu kleinen Boxen wurden sie gehalten. Ein Hinweis aus der Bevölkerung bewahrte sie vorm Verhung... » mehr

Ein Schäferhund hat am Montag der vergangenen Woche einen Mann am Förmitzspeicher gebissen. Warum das passiert ist, ist noch unklar. Symbolfoto: Mikkel Bigandt /Adobe Stock

30.07.2020

Thüringen

Schäferhund beißt Radfahrer ins Bein

Ein Schäferhund hat am Mittwochabend auf einem Radweg zwischen Beuren und Wingerode (Landkreis Eichsfeld) eine Gruppe von Radfahrern attackiert und biss einem 33-jährigen Radler ins Schienbein. » mehr

26.10.2020

Thüringen

Bissverletzungen: Rottweiler greift Mann an

Ein Mann ist am Sonntagmorgen in Petersdorf (Landkreis Nordhausen) von einem Rottweiler gebissen worden. Er erlitt leichte Verletzungen. » mehr

Ausbildung zum Corona-Spürhund

06.07.2020

Brennpunkte

Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler

Die Bundeswehr bildet Sprengstoff- und Minenspürhunde aus. Die Vierbeiner können aber auch Krebs erschnüffeln. Eine Corona-Infektion auch? » mehr

Freut sich, wieder ein paar neugierige Herrchen und ihre Vierbeiner begrüßen zu können: Christoph Baumann (rotes Shirt), Ausbildungswart des Hundesportvereins Benshausen, trainiert mit einer Gruppe Verhaltensregeln. Wer Interesse hat, der kann sonntags ab 10 Uhr gerne mal auf dem Roten Bühl vorbeischauen.	Fotos: frankphoto.de

30.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Viele Hundebesitzer, aber ...

Das Wetter hat gepasst und auch die Vierbeiner hat’s gefreut, aber so richtig glücklich sind die Mitglieder des Hundesportvereins Benshausen über den Re-Start nicht. Führt dieser doch einmal mehr altb... » mehr

Ein Schäferhund hat am Montag der vergangenen Woche einen Mann am Förmitzspeicher gebissen. Warum das passiert ist, ist noch unklar. Symbolfoto: Mikkel Bigandt /Adobe Stock

11.06.2020

Schlaglichter

"Fass": 29-Jähriger lässt Schäferhund auf Rettungskräfte los

Weil er nicht will, dass Rettungskräfte seine verletzte Freundin behandeln, hetzt ein 29-Jähriger seinen Schäferhund auf die Einsatzkräfte. » mehr

29.05.2020

Meiningen

Hundesteuer soll einheitlich werden

Die Stadtverwaltung Meiningen strebt ab kommendem Jahr eine einheitliche Hundesteuer von 90 Euro im gesamten Stadtgebiet an. Noch gelten in den Ortsteilen ganz unterschiedliche Sätze. » mehr

Blick auf einen Schäferhund-Mischling

22.01.2020

Nachbar-Regionen

Schäferhund beißt Frau in den Oberschenkel

Eine 36-jährige Lautertalerin hat bei der Polizei in Coburg eine Anzeige wegen Körperverletzung erstattet, nachdem ein freilaufender Hund sie in den Oberschenkel biss. » mehr

Aufmerksam lauschten die Kinder, wie sie sich richtig verhalten sollten.

02.10.2019

Ilmenau

Zur Begrüßung gab’s Pfötchen oder Hundekuss

Interessierte Kinder und deren Eltern erlernten beim Hundesportverein Geraberg die zwölf goldenen Regeln im Umgang mit Hunden. Die Angst kann vergehen, der Respekt aber sollte bleiben. » mehr

Ein Küsschen in Ehren kann keiner verwehren

07.08.2019

Ilmenau

Ein Küsschen in Ehren kann keiner verwehren

Groß und klein in Hundeliebe vereint. » mehr

Jack wird Polizeihund

27.05.2019

Brennpunkte

Findelhund Jack macht Polizei-Karriere

Polizisten finden vor zweieinhalb Jahren bei Flensburg einen Welpen - ausgesetzt zwischen Euro-Paletten. Schnell erkennen sie, dass in dem Rüden mehr steckt als ein Familienhund. Jack macht Karriere b... » mehr

Jeannette Darwich und Frank Rauch sind passionierte Hundeliebhaber. Schäferhund Josy gehört zur Familie. Fotos: G. Bertram

23.05.2019

Hildburghausen

In Ebenhards gibt es eine neue Hundepension

Am Ortsrand von Ebenhards, in idyllischer Lage, haben Frank Rauch und Jeannette Darwich jetzt in einem denkmalgeschützten Gebäude ihre Hundepension eröffnet. » mehr

Die drei Vereine hoffen, dass der zweite Tiererlebnistag ein ähnlicher Erfolg wird wie die Premiere im vorigen Jahr. Foto: privat

22.05.2019

Meiningen

Stelldichein von Tieren, Menschen und Tiermenschen

Zum zweiten Mal werden am Samstag, 25. Mai, alle großen und kleinen Tierfreunde zum Meininger Tiererlebnistag vor den Toren der Stadt, Am Alten Flugplatz, erwartet. » mehr

Hundebiss

06.05.2019

Thüringen

Schwere Armverletzungen: Hund attackiert 19-Jährigen und beißt zu

Ein Hundekauf in Obermehler (Unstrut-Hainich-Kreis) endete für einen 19-Jährigen und seinen 51 Jahre alten Vater mit schweren Armverletzungen im Krankenhaus. » mehr

Ein Termin zum Vormerken: Der 2. Meininger Tiererlebnistag auf dem Rohrer Berg. Die Fotos entstanden bei der ersten Auflage im vorigen Jahr. Fotos: Archiv

16.04.2019

Meiningen

Ein Fest, drei Vereine und viele Tiererlebnisse

Im vorigen Jahr planten drei Vereine gemeinsam ein Fest für die Tierfreunde der Region. Heraus kam der 1. Meininger Tiererlebnistag Am Alten Flugplatz. Alle, die dabei waren, wird es freuen: Schon bal... » mehr

07.04.2019

Schlaglichter

Mädchen von Schäferhund attackiert und schwer verletzt

Ein 10 Jahre altes Mädchen ist in Helbra (Kreis Mansfeld-Südharz) von einem entlaufenen Schäferhund angegriffen und schwer verletzt worden. Das Mädchen war allein im Ort unterwegs. » mehr

06.04.2019

Schlaglichter

Hund attackiert Kinder auf Spielplatz - Polizeischüsse

Ein aus einer Wohnung entlaufener Schäferhund hat auf einem Spielplatz in Krefeld mehrere Kinder attackiert. Um die Angriffe zu stoppen, gab ein Polizist zwei Schüsse ab und verletzte das Tier. Später... » mehr

Hundebiss

14.02.2019

Nachbar-Regionen

Schäferhunde greifen drei Kinder und ihren Vater an

Münchberg - In Münchberg (Oberfranken) attackieren am Donnerstag zwei Schäferhunde einen Vater und seine drei Kinder. Die Tiere gehören dem Vermieter. » mehr

Auch wenn 32 Hunde jede Menge Kuscheleinheiten verlangen - so viel Zeit muss bei Holger Brotzmann sein.

01.02.2019

Ilmenau

Mit einem Belgier fing alles an

Vor sieben Jahren hat Holger Brotzmann aus der Nähe von Fulda das Schlittenhundesport-Fieber gepackt. Heute kann er auf jede Menge Erfolge zurückblicken. Mit einem belgischen Schäferhund fing alles an... » mehr

Hund im Auto

20.12.2018

Bad Salzungen

Dieb klaut trotz Wachhund im Auto Handy eines Rentners

Ein dreister Dieb hat einem 84-Jährigen in Bad Salzungen das Handy aus dem Auto gestohlen. Und das, obwohl der Wachhund im Wagen saß. Der war allerdings angeschnallt und konnte nicht zuschnappen. » mehr

Regina Urbatschek setzt sich seit jeher unermüdlich für den Tierschutz ein. Besonders für Tiere in Not, die wie der 15-jährige Lino alt sind; die schlecht gehalten oder ausgesetzt werden, hat sie ein Herz. Foto: b-fritz.de

16.11.2018

Ilmenau

"Ich musste lernen, dass ich nicht mit jedem Tier sterbe"

Fragt man Ilmenauer, wen oder was sie mit dem Stichwort "Tierschutz" verbinden, fällt ihnen wohl zuerst Regina Urbatschek ein. Sie hat sich dem Engagement für Vierbeiner schon seit Kindertagen verschr... » mehr

Marie Einert zählt zum Nachwuchs in der Ortsgruppe. Sie legte die Sachkundeprüfung ab und darf mit Hündin Isabell nun auch an Wettkämpfen teilnehmen.

01.11.2018

Bad Salzungen

Hundesport: Für die Landesmeisterschaft qualifiziert

Sieben Hundeführer ließen sich bei der Herbstprüfung auf dem Hundesportplatz Immelborn testen. Auch der Nachwuchs machte den ersten Schritt in Richtung Wettkampf. » mehr

18.10.2018

Thüringen

Schäferhund springt aus Fenster und beißt Kind

Ein Kind ist in Apolda von einem Hund gebissen und verletzt worden. Das Tier war aus einem offenen Fenster gesprungen. » mehr

schaeferhund

17.10.2018

Bad Salzungen

Zulieferer flüchtet vor Vierbeinern im Autohaus auf Hundehütte

Der Angstsprung muss voller Kraft gewesen sein, den ein Transporteur auf dem Gelände eines Autohaus in Schweina (Wartburgkreis) auf eine Hundehütte machte. » mehr

Die drei Erstplatzierten des Bundesleistungshüten von Königsee sind Herbert Kind 1., (M.), Andreas Smietana 2., LG Bayern Nord (l.) und Peter Brückner aus Dorndorf (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt).

17.09.2018

Ilmenau

Goldene Schäferschippe bleibt in Dörnfeld an der Heide

Bereits zum dritten Mal traf sich jetzt die Schäfergilde von der Waterkant bis Bayern zu ihren Deutschen Meisterschaften im Bundesleistungshüten in Königsee. 14 Hüter gingen dabei an den Start. » mehr

Schäferhunde

04.09.2018

Brennpunkte

Immer weniger Schäferhund-Welpen in Deutschland

Teils liegt es an den Lebensumständen, teils an Modeerscheinungen: Der Deutsche Schäferhund findet weniger Abnehmer. » mehr

Hundebiss

15.08.2018

Thüringen

Hund verletzt drei Menschen und tötet kleinen Hund

Drei Menschen sind am Mittwochvormittag im Eichsfeld von einem Schäferhund gebissen und verletzt worden. Ein kleiner Hund wurde von dem Tier ebenfalls angegriffen und totgebissen. » mehr

Lachend bergauf: Auf dem Weg zum Dolmar ließen sich diese Aktiven die gute Laune trotz der Anstrengungen nicht verderben.	Foto: Schwabe

08.08.2018

Lokalsport Meiningen

Begeisterung in der Läuferschar

Mit Michael Fischer (Immelborn) und Katharina Krause (Arnstadt) über 21 Kilometer und Albert-Christhard Hyneck (Benshausen) sowie Kristin Hopf (Herzog Georg Nachtlauf) über zehn Kilometer tragen sich ... » mehr

Er weiß, wo's lang geht: Albert-Christhard Hyneck vom TSV 1883 Benshausen setzt sich beim 9. Dolmarlauf gegen alle anderen Konkurrenten durch. Auch Robert Hess (rechts) lässt er hinter sich. Foto: Theo Schwabe

08.08.2018

Lokalsport Suhl

Wenn zwei sich verlaufen, freut sich der Dritte

So ein Ausdauerlauf kann nicht nur kräfteraubend sein. Auch die Orientierung geht manchmal verloren. Beim 9. Dolmarlauf kam das einem Benshäuser gerade recht. » mehr

Der belgische Schäferhund "Hunter" hat die Ausbildung zum Schutzhund zwar noch vor sich, er darf aber mit seinem Herrchen, Diensthundführer Sebastian Grob, schon üben. Fotos: Heiko Matz

31.07.2018

Bad Salzungen

Zwei Vierbeiner im Dienst der Polizei

Gino hat für seinen Job bei der Polizei immer alles gegeben; nun geht er bald in Rente. Sein Nachfolger steht schon in den Startlöchern. Zum Glück vertragen sich die beiden - bei Rüden kann das schon ... » mehr

Wünschen sich für das Dach des Vereinsheimes in Goldlauter eine Finanzsspritze: Tina Tonhauser mit Enkeltochter Maja und Dingo, Kurt Bornke mit Hedi und Roland Freund mit Rex (von links). Foto: frankphoto.de

21.07.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Der Strom soll vom eigenen Dach kommen

Mit einer Solaranlage auf dem Dach des Vereinsheims soll die Arbeit beim Hundesport in Goldlauter einfacher werden. Deswegen hat sich der Verein um eine Finanzspritze von Freies Wort und SRH-Klinikum ... » mehr

Die Mitglieder des Hundesportvereins und ihre Gäste. Foto: khs

02.07.2018

Ilmenau

Vierbeiner standen im Mittelpunkt

Zum "Familientag mit Hund" hat der Hundesportverein Stützerbach am Wochenende eingeladen. Mit Schauvorführungen, Gaudi und allerhand Wissenswertem kam bei keinem Besucher Langeweile auf. » mehr

Christian Friese von der Agrargenossenschaft Reichenhausen ist der Gastgeber-Schäfer und Wettbewewerbsteilnehmer zugleich. Foto: Schunk

28.06.2018

Thüringen

Schäfer, Hütehunde und Schafe im Wettbewerb

Südthüringens Schäfer ermitteln am 1. Juli 2018 beim Leistungshüten ihre Besten. Vier Starter werden im Wettbewerb dabei sein. Der Austragungsort könnte nicht besser passen: Der Ausscheid findet in Sc... » mehr

Linda Nickel konzentriert mit Heddi vom Türkenkopf im Ring bei der Gangwerksprobe. Fotos (2): Jürgen Fräbel

20.06.2018

Schmalkalden

Bestnoten für schöne Deutsche Schäferhunde

Züchter aus nah und fern stellten auf dem idyllischen Düschenberg in Struth-Helmershof insgesamt 30 Schäferhunde zur Schau, die allesamt sehr gut bis hervorragend in Schuss waren. » mehr

Mitglieder des Altenfelder Hundesportvereins bei ihren Vorführungen. Foto: khs

04.06.2018

Ilmenau

Ein Tag auf dem Hundesportplatz

Auf dem Hundesportplatz in Altenfeld stand der Familientag unter dem Motto: Mensch mit Hund und ohne. Das Event wurde schließlich nicht nur Leistungsschau, sondern ein Familienfest. » mehr

Im Katzenhaus war Schmusen angesagt. Und so manches Leckerli wurde von Miez und Kater verspeist.

03.06.2018

Meiningen

Tierisch gut, der Tiererlebnistag

Es war ein beinahe überwältigender Erfolg: Zum ersten Meininger Tiererlebnistag kamen am Samstag wohl über Tausend Tierfreunde aus der Region. Das Engagement gleich dreier Vereine hat dies möglich gem... » mehr

Weder blutrünstige Bestie noch Kuscheltier - der Wolf. Foto: dpa

01.06.2018

Bad Salzungen

Der Wolf hatte wenige Freunde

Unter den etwa 50 Gästen der Informationsveranstaltung zum Wolf im Bürgerhaus Kaltennordheim bildeten die Sympathisanten des Isegrim zumindest in der Diskussion keine Mehrheit. » mehr

Eckehard Dierbach mit seinen beiden Vierbeinern Bruno und Elli. Die beiden brauchen keinen Wesenstest zu absolvieren ...

18.05.2018

Ilmenau

"Ich gebe den Hunden, die auffällig werden, keine Schuld"

Wenn Hunde auffällig werden, etwa Menschen angreifen und verletzen, dann kommt Eckehard Diebach ins Spiel. Der 70-Jährige aus Plaue ist eine von zwei sogenannten "berufenen sachkundigen Personen" im I... » mehr

Zweimal in der Woche finden sich Zwei- und Vierbeiner der Rettungshundestaffel Nahetal-Waldau auf dem Mühlberg bei Hinternah zum Training ein. Foto: Privat

18.05.2018

Hildburghausen

Ein tierisch gutes Team, das Leben retten kann

Seit zehn Jahren gibt es in der Feuerwehr Nahetal-Waldau eine Rettungshundestaffel. Eine, die heute nicht mehr wegzudenken ist; eine, die regelmäßig trainiert. Zehn Jahre sind für ihre Mitglieder Grun... » mehr

27.04.2018

Ilmenau

Hundeattacke: Schutz statt Strafe erwartet

Nach einem Hundeangriff zog die verletzte Frau vor Gericht und erhoffte vor allem eines: Schutzmaßnahmen für ihr Wohngebiet, statt Strafe für die Besitzerin. Das kann das Strafgericht nicht wirklich l... » mehr

31.03.2018

Thüringen

Schäferhund attackiert Spaziergänger und andere Hunde

Kölleda - Ein Schäferhund hat bei Kölleda (Landkreis Sömmerda) einen Spaziergänger und dessen Hund verletzt. » mehr

13.10.2017

Thüringen

Küchenbrand: Hat ein Hund den Herd angestellt?

Ein Hund hat möglicherweise einen Küchenbrand in Friedrichroda (Lkr. Gotha) ausgelöst. » mehr

Zwei stolze Zuchtschauteilnehmer: Wolfgang Möller mit seinem "Kim von der Plassenburg".

06.10.2017

Schmalkalden

"Gemütlich und familiär, aber von sehr guter Qualität"

Knapp 30 Deutsche Schäferhunde stellten deren zweibeinige Begleiter bei der 17. Zucht- und Nachwuchsschau der Ortsgruppe „Am Düschenberg“ Struth-Helmershof vor. » mehr

Wie die Hundesteuer abgerechnet wird, ist Angelegenheit der einzelnen Städte und Gemeinden. Archivfoto: Heiko Matz

29.08.2017

Bad Salzungen

Hundesteuer: Die einen zahlen Geld zurück, die anderen nicht

Wie die Hundesteuer abgerechnet wird, ist von Gemeinde zu Gemeinde verschieden. Während in Barchfeld-Immelborn - auch wenn ein Tier stirbt - jeweils ab April der volle Beitrag berechnet wird, gibt es ... » mehr

Jürgen Ritz (Mitte) setzte sich mit seinem Deutschen Schäferhund, Quattroporte vom Ottilienstein, vor Enrico Wollmann (links) und Günter Knorr durch. Die drei Bestplatzierten wurden von Bürgermeister Ralph Groß (2. von links) und dem Landtagsabgeordneten Marcus Malsch (2. von rechts) geehrt. Foto: S. Eberlein

28.08.2017

Bad Salzungen

Landesausscheid: Schäferhund Quattroporte siegte

13 Hundeführer nahmen mit ihren Schäferhunden am Landesausscheid für Thüringen teil. Die drei Besten fahren nun zum bundesweiten Wettbewerb im September. » mehr

Jüngst weideten die Schafe unter der Aufsicht von Tina Grebe auf den frei geschnittenen Ackerterrassen in Wichtshausen. Etwa drei Tage brauchten die gefräßigen Vierbeiner, bis sie das Grün an dieser Stelle abgemäht hatten und mit ihrer Schäferin weiterzogen. Foto: frankphoto.de

16.05.2017

Suhl/ Zella-Mehlis

Den Traum von der Ausbildung zur Hüterin der Herde erfüllt

800 Schafe hat Tina Grebe im Blick, wenn sie auf den Wiesen und Weiden zwischen Rohr und Goldlauter-Heidersbach unterwegs ist. Die 21-Jährige lernt den aussterbenden Beruf der Schäferin. » mehr

Sabine Härtel, Varina Brenke und Regina Urbatschek freuten sich über jeden gespendeten Euro, der zusammenkam. Foto: uhu

12.09.2016

Ilmenau

Fremder Kater und bekanntes Fehlverhalten

"Vierstellig - wie zum Glück fast schon üblich!" So überschlug Tierheimleiterin Regina Urbatschek am Sonntagabend vor dem exakten Auszählen die Spenden und Erlöse des Ilmenauer Tierheimfestes. » mehr

Mit Hunden ist man(n) und Frau immer unterwegs, wie Christiane Schön mit ihren beiden Barsois und dem Rauhaardackel zeigt.

31.08.2016

Ilmenau

Hundesportgruppe feiert 60-jähriges Bestehen

Als Ortsgruppe Geraberg hat sich der Hundesport im Geratal mit neuen Hunderassen im Laufe der vergangenen 60 Jahre wirklich "gemausert". » mehr

Erfurterin betreibt Hundetagesstätte

18.07.2016

Thüringen

Huta statt Kita: Tagesstätte für Vierbeiner

Einen Hund hätten viele gerne - aber was wenn man tagsüber arbeiten muss und sich nicht kümmern kann? Eine Tagesstätte in Erfurt bietet Betreuung an. » mehr

Selbst kleine Hunde können die (verstellbaren) Hürden nehmen.

23.06.2016

Meiningen

Gute Schule für Mensch und Hund im neuen Parcours

Wie die Vereinsförderung wirkt, zeigt das Beispiel des Hundesportvereins Meiningen, der sich dank dieser Unterstützung einen Geräteparcours anschaffen konnte. Zum Tag der offenen Tür kann man sich den... » mehr

31.05.2016

Suhl/ Zella-Mehlis

In der Wopptei gibt es wieder Tag des Hundes

Goldlauter-Heidersbach - Am 4. Juni führt der Hundeverein Goldlauter für alle Hunde, egal ob groß oder klein, ein vielseitiges Programm auf dem Hundeplatz in Goldlauter/Bocksberg durch. » mehr

28.05.2016

Thüringen

145 000 bellende Vierbeiner - Thüringer halten mehr Hunde

Er gilt als bester Freund des Menschen: der Hund. Das könnte stimmen - zumindest schaffen sich immer mehr Thüringer einen Vierbeiner an. » mehr