Artikel zum Thema

SCHULEN

Coronavirus - Schule

vor 15 Stunden

TH

Kind infiziert: 92 Menschen im Wartburgkreis in Quarantäne

Ein Kind, das die dritte Klasse der Grundschule in Dermbach besucht, ist positiv auf Covid-19 getestet worden. 90 Schüler, ein Lehrer und ein Horterzieher sind deshalb aktuell in Quarantäne. » mehr

Im Klassenraum

vor 23 Stunden

Brennpunkte

Lehrerverband für halbe Klassen in Corona-Hotspots

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, hat Ländern und Kommunen einen widersprüchlichen Umgang mit den Corona-Regeln für Schulen vorgeworfen. » mehr

Das Verhalten im und am Bus übte Petra Reinhardt (links) zum Aktionstag mit den Mädchen und Jungen der Ringbergschule. Foto: frankphoto.de

vor 13 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Lückenschluss zwischen Theorie und Praxis im Schülerverkehr

Schulwege sind Elternsache. Ebenso engagieren sich Schulen, damit Mädchen und Jungen diese sicher und gut vorbereitet meistern können. Ihnen zur Seite steht die Verkehrswacht mit Aktionen wie den Bus-... » mehr

Höchste Corona-Alarmstufe im Südwesten

17.10.2020

Brennpunkte

Baden-Württemberg ruft höchste Corona-Alarmstufe aus

Der Südwesten hat bei den Corona-Infektionen die «kritische Phase» erreicht und schaltet auf Alarmstufe Rot. Um das Virus einzudämmen, stehen nun weitere Einschränkungen bevor. » mehr

"Jede Schule soll in ihrem eigenen Bedarf individuell betrachtet und Fördermodelle angepasst werden": Das forderte Thomas Hartung, SPD-Abgeordneter, am Freitag im Thüringer Landtag. Foto: Martin Schutt/dpa

17.10.2020

Thüringen

SPD-Vorstoß zur Finanzierung freier Schulen stößt auf Kritik

Fairer und individueller soll die umstrittene Finanzierung für freie Schulen in Thüringen nach Ansicht der SPD-Fraktion werden. Doch im restlichen Landtag hält sich die Begeisterung für das Konzept zu... » mehr

Schule

16.10.2020

Brennpunkte

Fallzahlen steigen - Kitas und Schulen sollen offen bleiben

Die Zahl der entdeckten Corona-Fälle ist in den vergangenen Tagen stark gestiegen. Die politische Ansage seit dem Sommer ist: Kitas und Schulen sollen unbedingt offen bleiben. Das Ziel wurde jetzt noc... » mehr

16.10.2020

Thüringen

Mehr Kinder in Thüringen wegen Sprechstörungen in Therapie

Jedes vierte Kind, das in Thüringen in die Schule kommt, kann nicht richtig sprechen - Tendenz steigend. Die Ursachen sind unterschiedlich. » mehr

Arzt mit Abstrich für Corona-Test

15.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Corona-Fälle nach privater Feier und an Schule in Steinach

Drei neue Corona-Fälle sind im Landkreis Sonneberg gemeldet worden. Ein Fall trat nach einer privaten Feier auf. Ein weiterer betrifft die die Gemeinschaftsschule Steinach. » mehr

Ist eine intelligent kritische und politisch aufklärende Bereicherung der Kleinkunstszene: Jonas Greiner mit seinem Solo-Programm in Sonneberg. Foto: Müller

15.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Glühwürmchen in Estland fangen

Jonas Greiner zeigt sich als Solo-Comedian im Gesellschaftshaus in Sonneberg in seiner ganzen Größe. » mehr

Nach erfolgreich abgeschlossener Generalsanierung kann sich die Grundschule Vachdorf außen wie innen wahrlich sehen lassen. 2,68 Millionen investierte der Landkreis als Schulträger in das Objekt. Fotos: Tino Hencl

14.10.2020

Meiningen

Attraktives und modernes Lernen

Es ist geschafft: In rund dreieinhalb Jahren wurden Turnhalle, Schulgebäude und Außenanlagen der Grundschule Vachdorf grundlegend durch den Landkreis saniert. Im kleinen Kreis fand am Mittwoch die Ein... » mehr

Stolz tragen die Schüler der Klasse 1 c der Himmelreichschule ihre Erdi-Pässe, die sie nach der Teilnahme am Kinderschutzprojekt erhalten haben. Saskia Schüler (rechts) organisierte dafür eine Rallye auf Erdis Spuren. Foto: frankphoto.de

14.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Erdi zeigt Kindern, wo es Hilfe gibt

Das Kinderschutzprojekt Erdi ist seit sechs Jahren in Suhl etabliert. In der Öffentlichkeit ist es nicht mehr so präsent wie zum Start, an Kitas und Schulen wird aber weiter vermittelt, wo Kinder Hilf... » mehr

Roy Hildebrandt von der Teag übergibt die T-Shirts an die Gewinner. 1 000 Euro und einen Pokal hatte er außerdem im Gepäck, als er am Montag nach Haubinda kam, um die Hermann-Lietz-Schule für ihr Bilderbuchprojekt mit dem Titel "Ich setz mir deine Brille auf" auszuzeichnen.	Foto: S. Ittig

13.10.2020

Hildburghausen

Kinder sehen die Welt durch die Brille der anderen

Die Grundschüler der Hermann-Lietz-Schule in Haubinda gestalten ein Bilderbuch - gemeinsam mit Kindern aus Kalkutta. Am Montag hat das interkulturelle Projekt 1000 Euro Förderung erhalten. » mehr

Statt Biathlon im Original gibt es Zielwerfen auf Skiern. Ein neuartiger Ski-Teppich kann das gesamte Jahr eingesetzt werden. Fotos: Norbert Kleinteich

13.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sport und Technik gehen Hand in Hand

An der Umweltschule in Steinheid kann man im Oktober auch ohne Schnee Ski fahren. Aber auch moderne Technik wird verstanden. » mehr

Fachpraxisleiterin Christina Fischer-Trost (3. von links) schaut den angehenden Frisören über die Schulter. Rund 28,5 Millionen Euro hat der Wartburgkreis in den vergangenen 30 Jahren in das Staatliche Berufsbildungszentrum "Am Lindig" (SBBZ) in Bad Salzungen investiert. Gut angelegtes Geld, befindet Landrat Reinhard Krebs. Foto: Heiko Matz

13.10.2020

Bad Salzungen

Pläne für Berufsschule: "Dagegen wehren wir uns mit allen Kräften"

Nach aktuellen Plänen des Thüringer Bildungsministeriums sollen ab 2022 mehrere Ausbildungsberufe vom SBBZ "Am Lindig" an andere Berufsschulen verlagert werden. Das hätte fatale Auswirkungen auf die g... » mehr

Ferien

13.10.2020

Thüringen

Minister Holter gegen verlängerte Winterferien

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hat sich gegen eine Änderung der Ferientermine aufgrund der Corona-Pandemie ausgesprochen. » mehr

Impfstoff-Studie

13.10.2020

Brennpunkte

RKI: Alltag bleibt auch mit Impfstoff zunächst eingeschränkt

Das Maskentragen und Abstandsgebote werden uns in jedem Fall weiter begleiten - Corona-Impfstoff hin oder her. Laut Robert Koch-Institut wird der Alltag in Deutschland zunächst eingeschränkt bleiben. » mehr

Marlis Tepe

13.10.2020

Brennpunkte

«Schulgipfel»: Bildungsgewerkschaften sehen kaum Fortschritt

Vor zwei Monaten hatte Bundeskanzlerin Merkel das Thema Schule und Corona mit einem Treffen im Kanzleramt zur Chefsache gemacht. Im September folgte ein zweiter «Schulgipfel». Seitdem habe sich zu wen... » mehr

Mit einer imaginären Busfahrt begann das Zirkusprojekt. Fotos (2): Annett Recknagel

12.10.2020

Schmalkalden

Waldbotschafter in Aktion

Manege frei hieß es für 46 Fünftklässler der Trusetaler Gemeinschaftsschule – mit dem Zirkusprojekt bewiesen sie Teamgeist und Zusammenhalt. » mehr

Klassenzimmer

12.10.2020

Brennpunkte

Mit Mütze, Schal und Daunenjacke im Klassenzimmer

Wegen Corona wird bald ein kalter Wind durch viele Schulen wehen. Für den Infektionsschutz soll regelmäßig gelüftet werden. Schüler dürften mit Mütze und Handschuhen im Klassenzimmer sitzen. » mehr

Vielfältig ist die Kunstaktion in der Kastanienallee hinter dem Dreißigackerer Schloss, dem einstigen Gebäude der Heimvolkshochschule. Hier geht es um die Beantwortung von Lebensfragen.

11.10.2020

Meiningen

Schule ohne Katheder - am gemeinsamen Tisch

100 Jahre Heimvolkshochschule in Dreißigacker - nach dem Jubiläum "100 Jahre Volkshochschule Meiningen" im vorigen Jahr ein weiterer besonderer Anlass für einen Rückblick, der am Samstag mit vielen Eh... » mehr

In Fenster, Außenanlagen und Möbel wurde bereits dieses Jahr investiert. Die Schüler fühlen sich doppelt wohl. Fotos: Norbert Kleinteich

09.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Alles sind sich einig: Regelschule soll erhalten werden

Eine Diskussionsrunde in Lichte hat gezeigt: Über den Erhalt der Regelschule muss eigentlich gar nicht diskutiert werden. » mehr

Begutachten die ersten fertiggestellten Medaillen mit dem Bildnis von Johann Ernst Henfling (von links): Horst Jakob, der Vorsitzende der Numismatischen Gesellschaft Meiningen e.V., die Vorsitzende vom Förderverein des Gymnasiums Sabine Möhler und der Direktor des Meininger Henfling-Gymnasiums, Olaf Petschauer. Im Hintergrund das vor einigen Jahren vom Förderverein mit Spenden restaurierte Gemälde mit dem Porträt Henflings. Fotos: Wolfgang Swietek

08.10.2020

Meiningen

Besondere Ehrung für den Gymnasium-Namensgeber

Eine Medaille mit dem Bildnis von Johann Ernst Henfling soll künftig für besondere Verdienste um diese Bildungseinrichtung verliehen werden. » mehr

Die Elternsprecher der Regelschule Wasungen trafen sich am Dienstag zu eine Krisensitzung. Ihre beiden Transparente, die sie anschließend in die Kamera halten, erklären, welche Sorgen sie umtreiben. Links im Bild Schulelternsprecherin Peggy Geller.	Foto: O. Benkert

07.10.2020

Meiningen

Zu viele Ausfallstunden, zu wenig Lehrer

Zu viele Ausfallstunden und zu wenig Lehrer beklagen die Elternsprecher der Staatlichen Regelschule Wasungen. Versäumnisse sehen sie vor allem beim Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport,... » mehr

Eine rasante Fahrt auf Rollen - das macht riesigen Spaß.

05.10.2020

Meiningen

Sicher mit dem Fahrrad - sicher zur Schule

Einen (Verkehrs-)Unterricht der besonderen Art erlebten die Mädchen und Jungen der Ludwig-Chronegk-Schule Meiningen. » mehr

«Geschlossen»

03.10.2020

Brennpunkte

Überwiegende Zahl der Schulen trotz Corona in Betrieb

Die ersten Bundesländer sind in die Herbstferien gestartet. Komplette Schulschließungen sind bisher die große Ausnahme geblieben. Wegen Corona-Fällen müssen aber immer wieder Klassen oder ganze Jahrgä... » mehr

Ferienspiele sind ein traditionelles Angebot der Frauengruppe. In diesem Jahr führten diese auch zum Besuch der Böhlener Mühle. Foto: privat

01.10.2020

Ilmenau

Frauengruppe erweitert Jugendarbeit

Der Verein Frauengruppe Großbreitenbach wird jetzt auf die Ortschaftsbürgermeister in der Landgemeinde zugehen, um die Wünsche dort für die Jugendarbeit abzuklären. Seit 1993 ist der Verein Träger der... » mehr

Über drei Jahrzehnte war Rainer Rothe aus Ketten Geschichtslehrer. Er unterrichtete in der DDR und im wiedervereinigten Deutschland, und damit in zwei Gesellschaftssystemen. Die Lehrbücher, die er bis heute aufbewahrt, könnten nicht unterschiedlicher sein. Foto: Susann Eberlein

01.10.2020

Bad Salzungen

"Ein Tanz auf der Rasierklinge"

Über drei Jahrzehnte war Rainer Rothe aus Ketten Geschichtslehrer. In der DDR und im wiedervereinigten Deutschland, und damit in zwei Gesellschaftssystemen. Dabei ist sein eigenes Leben ein Mini-Puzzl... » mehr

Die Neuheit im Sommer 2020: Der blühende Kompost, mit dessen Pflege die Zehntklässlerinnen Jolina Greiner, Florentine Seliger und Ida Marla Langbein (von links) gerade beschäftigt sind. Fotos: M. Bauer

30.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nachhaltigkeit als Lehrstoff am Gymnasium

Der "Hortus studiosus" des Sonneberger Hermann-Pistor-Gymnasiums beteiligt sich in diesem Jahr an den europäischen Tagen der Parks und Gärten am zweiten Oktoberwochenende. » mehr

Valentin Steudte, Johannes Baumgardt und Felix Schlegelmilch (von links) haben die Firma Invental Industries gegründet. Sie stellen die Next Folder her, Aktenordner mit biegsamen Ringen. Foto: privat

30.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Frischer Wind in der Papierbranche

Mit 17 Jahren eine Firma gründen, neben der Schule und dem Training zum Profi-Sportler? Drei Jungs aus Oberhof haben diesen Schritt gewagt. » mehr

Die Nummer eins in der Stadt trägt Gelb: Die Ringbergschule gewinnt das Grundschul-Turnier, hier im Duell mit dem Team der Jenaplan-Schule. Foto: frankphoto.de

29.09.2020

Lokalsport Suhl

Transfergeflüster auf dem Platz

Der Tag des Mädchenfußballs kennt in den letzten Jahren nur einen Sieger: Hildburghausen. Das Gymnasium gewinnt das Turnier in Suhl zum dritten Mal nacheinander. Bei den Grundschulen holt die Ringberg... » mehr

Die Aufnahme entstand bei einem "Fit for Fun"-Aktionstag an der Grundschule Oepfershausen. Mit dem Preisgeld, welches die Schule jetzt bekommen hat, sollen die Bewegungsmöglichkeiten auf dem Schulhof ausgebaut werden.	Archivfoto: GS

29.09.2020

Meiningen

Mit Sport und Spiel zu Titel und Preisgeld

Zehn Schulen in Thüringen sind vom Thüringer Landessportbund und dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport mit dem Titel "Bewegungsfreund- liche Schule" geehrt worden. Darunter auch die Grundschul... » mehr

In einer Container-Teststation auf dem Gelände des alten Landratsamtes in Bad Salzungen wurden gestern Schüler des Gymnasiums getestet. Foto: Heiko Matz

29.09.2020

Bad Salzungen

Gymnasium Bad Salzungen: Rund 200 Schüler auf Corona getestet

Am Gymnasium Bad Salzungen gibt es inzwischen acht nachgewiesene Corona-Fälle. Kritik wird nun an der Herangehensweise des Gesundheitsamtes des Wartburgkreises laut. Am Dienstag wurden rund 200 Schüle... » mehr

Jasmin Gering, Mutter einer Zweitklässlein an der Evangelischen Grundschule (links) zeigt Familie Hahn den neuen Klassenraum. Foto: frankphoto.de

28.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Offene Türen und viele Fragen

Mit einem kleinen Tag der offenen Tür stellte sich die evangelische Grundschule Suhl interessierten Eltern vor. Trotz coronabedingter Einschränkungen und strenger Hygienauflagen wurde das Angebot rege... » mehr

Zu Beginn des zweiten Bürgerdialogs wurden Stifte und Zettel ausgeteilt, auf die die Gäste ihre Fragen zum Thema schreiben konnten. Ein Teil dieser Fragen wurde noch am Abend beantwortet. Foto: O. Benkert

27.09.2020

Meiningen

Freiwilliger Coronatest wird kaum genutzt

Es wird eine dritte Auflage des Meininger Bürgerdialogs geben, bestätigte Ulrich Töpfer vom Veranstalter-Bündnis. Diesmal soll das Thema Gesundheit in den Mittelpunkt gerückt werden. Ein Termin steht ... » mehr

Anne und Luna (von links) gehen auf dem Lautenberg in die vierte Klasse. Sie haben ihr Windrad mit dem Solar-Stromkreis zum Drehen gebracht. Fotos (2): frankphoto.de

25.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Damit das technische Verständnis wächst

1154 gehaltene Unterrichtsstunden an mittlerweile neun Suhler Schulen: Das ist die Bilanz von Mathias Reder, Leiter des Jugendtechnikzentrums. Nun feiert es sein 10-jähriges Jubiläum. » mehr

Die frisch gebackene Schülerlotsin Angelina Dummer sichert den Fußgängerüberweg vor ihrer Schule.	Fotos: frankphoto.de

24.09.2020

Hildburghausen

Morgens halb acht am Zebrastreifen . . .

Acht neue Schülerlotsen gibt es seit dieser Woche an der Regelschule in Hildburghausen. Sie sorgen ab jetzt dafür, dass ihre Mitschüler jeden Morgen sicher über die Straße kommen. » mehr

Sportliche und musikalische Darbietungen umrahmten die Auszeichnungsveranstaltung von "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" in Themar.

25.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Doppelrolle: Preisträger und Gastgeber zugleich

Die Preisträger des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" werden in diesem Jahr dezentral geehrt. Das Staatliche Gymnasium "Hermann Pistor" in Sonneberg ist eine der Talentschmieden... » mehr

Bei einem Shooting in Hamburg wurden Fotos und Videos von den Teilnehmerinnen gemacht - auch von Anja Kallenbach. Foto: Fabian Kirchner

24.09.2020

Bad Salzungen

Eine Tiefenorterin will "Miss Germany" werden

Sie hat es unter die Top 160 geschafft und möchte noch weiter kommen: Anja Kallenbach aus Tiefenort nimmt an der Wahl zur "Miss Germany" teil. » mehr

Gewalt gegen Lehrer

24.09.2020

Brennpunkte

Mehr Schulleitungen berichten von Angriffen gegen Lehrer

Werden Ton und Umgang an den Schulen in Deutschland immer rauer? Eine aktuelle Umfrage unter Schulleitern scheint das zu bestätigen. » mehr

Sportliche und musikalische Darbietungen umrahmten die Auszeichnungsveranstaltung von "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" in Themar.

23.09.2020

Hildburghausen

Doppelrolle: Preisträger und Gastgeber zugleich

Die Preisträger des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" werden in diesem Jahr dezentral geehrt. Die Themar Regelschule "Anne Frank" ist eine der Talentschmieden. » mehr

Lehrerin Jana Schulze (links), Koordinatorin des Projektes "Lernen durch Engagement" an der TGS Grabfeld, besprach das Vorgehen der Schüler. Dann konnte es losgehen - Müll gab es schließlich reichlich zu finden. Fotos: Sophie Linser

23.09.2020

Meiningen

Engagiert bei "Mii mache rää"

"Lernen durch Engagement" gehört an der Thüringer Gemeinschaftsschule Grabfeld (TGS) in Bibra mit zum Unterricht. In diesem Rahmen wurde zum Cleanup Day eine Aufräumaktion organisiert. » mehr

23.09.2020

Thüringen

Gymnasium Stadtroda kann Digi-Lotsen-Team weiter aufbauen

Das Johann-Heinrich-Pestalozzi Gymnasium Stadtroda kann mit 10 000 Euro vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft sein sogenanntes Digi-Lotsen-Team weiter aufbauen. » mehr

23.09.2020

Meiningen

Hochzeit mit Folgen: Corona kommt ins Grabfeld zurück

Im unterfränkischen Bad Königshofen sind wegen steigender Corona-Zahlen die Kindergärten und Schulen geschlossen worden. In Schmalkalden-Meiningen gibt es dagegen derzeit keinen Corona-Fall. » mehr

Corona-Test

22.09.2020

Thüringen

Förderzentrum in Erfurt nach Corona-Fall geschlossen

Eine Mitarbeiterin im freiwilligen sozialen Jahr war im Erfurter Förderzentrum positiv auf das Coronavirus getestet worden. Insgesamt 157 Schüler und 63 Lehrkräfte müssen in Quarantäne. » mehr

Schule während der Pandemie

22.09.2020

Brennpunkte

Nach «Schulgipfel» im Kanzleramt Kritik an Ergebnissen

Bund und Länder wollen bei der Schuldigitalisierung vorankommen und haben bei einem Treffen im Kanzleramt die nächsten Schritte vereinbart. Es bleiben aber Fragen offen und es gibt viel Kritik. » mehr

"Schulgipfel"

21.09.2020

Brennpunkte

«Schulgipfel» vereinbart schnelle Anschaffung von Laptops

Bund und Länder wollen die Schuldigitalisierung unter dem Eindruck der Corona-Krise vorantreiben. Bei einem Treffen im Kanzleramt wurde dafür eine weitere Finanzzusage gemacht. Konkrete Beschlüsse gab... » mehr

21.09.2020

Bad Salzungen

Corona-Fall schränkt den Unterricht ein

Ein Schüler der Stadtlengsfelder Regelschule wurde positiv auf Covid-19 getestet - mit erheblichen Auswirkungen auf den Schulbetrieb. » mehr

Corona und Schulen

21.09.2020

Brennpunkte

Lüften und Digitales - Schulgipfel berät über Corona-Lage

Die Corona-Zahlen steigen an. Auch Schulen wurden wegen Ansteckungsfällen schon wieder geschlossen. Vor einem Treffen zur Lage der Schulen im Kanzleramt betonen aber alle Beteiligten: Flächendeckende ... » mehr

20.09.2020

Bad Salzungen

Coronafall: Schule in Stadtlengsfeld zum Teil in Distanzunterricht

Wegen eines Corona-Falles an der Feldatalschule Stadtlengsfeld sind sowohl Schüler als auch Lehrer in Quarantäne. Daher können nicht alle Klassen wie bisher unterrichtet werden. » mehr

Die Schmalkalder Musikschule hatte zum Tag der offenen Tür diesmal in die Mehrzweckhalle eingeladen. Musikalisch begrüßt wurden die Gäste vom Percussionsensemble - im Bild einige Schüler mit André Schwarze.	Fotos (3): Annett Recknagel

20.09.2020

Schmalkalden

Schnuppertag mit Musikschaukel und Instrumentenkarussell

Hören und Schauen war am Samstag zu dem etwas anderen Schnuppertag der Musikschule Schmalkalden in der Mehrzweckhalle angesagt - das Interesse war durchaus vorhanden. » mehr

Charlotte und Greta aus der fünften Klasse legten sich mächtig ins Zeug. Fotos (2): Annett Recknagel

20.09.2020

Schmalkalden

Eine runde Sache: Kinder erlaufen Spenden

Um kranken Kindern zu helfen, sausten in der vergangenen Woche 369 Schüler Runde für Runde um das A-Gebäude des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums. » mehr

Emelie Mühlhans nach ihrer Auszeichnung mit dem Pierre de Coubertin-Schülerpreis.	Foto: Wolfgang Swietek

18.09.2020

Lokalsport Meiningen

Beim Turnen und in der Schule Bestnoten

Sport bedeutet für Emelie Mühlhans sehr viel. Sie feiert beeindruckende Erfolge im Turnen und schließt ihr Abitur mit der Traumnote 1,0 ab. Das und ihr großes schulisches Engagement bringen ihr eine g... » mehr