Artikel zum Thema

SPARKASSEN

17.09.2020

Ilmenau

Mehr Geld auf der hohen Kante

Trotz schwieriger werdenden Umfeldes zieht die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau eine positive Bilanz. » mehr

Aufstellung zum Gruppenfoto, natürlich mit Abstand: Zum jüngsten Baby-Empfang der Gemeinde Grabfeld im Kulturhaus Jüchsen wurden die neuen Erdenbürger aus den Ortsteilen willkommen geheißen. Dazu gab es von den ortsansässigen Kreditinstituten Gutscheine und andere Geschenke zum Start ins Leben. Foto: Tino Hencl

15.09.2020

Meiningen

"Der schönste Termin im Jahr"

Knapp 30 Grabfelder wurden innerhalb eines Jahres geboren. Beim 12. Baby-Empfang der Gemeinde wurden die neuen Erdenbürger vom Bürgermeister willkommen geheißen. » mehr

Helmut Schleweis

11.10.2020

Wirtschaft

Sparkassen: Zahlungsmoral in der Krise bislang unverändert

Die Sorge vor steigenden Insolvenzen in der Corona-Krise ist groß. Die Sparkassen sehen mittelständische Firmen bislang jedoch gut gerüstet. Ob sich die Konjunktur wie erhofft schnell und kräftig erho... » mehr

Trend zu Negativzinsen für hohe Sparsummen

09.09.2020

Wirtschaft

Trend zu Negativzinsen für hohe Sparsummen beschleunigt sich

Immer mehr Finanzinstitute bürden Sparern Negativzinsen auf. Innerhalb eines Jahres hat sich die Zahl dieser Geldhäuser nahezu verzehnfacht. » mehr

Gemeinsame Filiale

03.09.2020

Wirtschaft

Gemeinsam gegen das Filialsterben: «Volks-Sparkasse»

Seit einem Jahr machen Deutschlands zweitgrößte Volksbank und eine benachbarte Sparkasse gemeinsame Sache: Gut zwei Dutzend Filialen wollen die Partner zusammen betreiben. Hat sich das Konzept bewährt... » mehr

Ehre dem Ehrenamt: "Goldener Daumen"

17.08.2020

Ilmenau

Ehrenamts-Projekte: Online-Voting für den "Goldenen Daumen"

Gemeinsam loben Freies Wort Ilmenau und die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau den „Goldenen Daumen“ aus und möchten damit das Engagement von Bürgerinnen und Bürgern würdigen, die ehrenamtlich in und für die ... » mehr

31.07.2020

Wirtschaft

Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen erwartet weniger Gewinn

Frankfurt/Main - Die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen hat im vergangenen Jahr ihr Ergebnis deutlich verbessert, rechnet in diesem Jahr aber mit einem Ergebnisrückgang. » mehr

Vor der Kulisse der VR Bank schütteten die Vorstände Norbert Schug (Mitte) und Karlheinz Kipke (hinten) ein mit 32 060 Euro ausgestattetes Füllhorn über acht gemeinnützige Organisationen aus.

23.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Der Lauf ist ausgefallen, aber die Spendenwelle läuft trotzdem

Corona hat den "Lauf um die Veste" ausfallen lassen. Am Ende kamen bei der VR Bank trotzdem 32 060 Euro zusammen, die sich acht Organisationen teilen. Die Sparkasse gibt derweil 25 000 Euro an gemeinn... » mehr

Sie könnten sich seit Mittwoch auch Leuchtturmwärter nennen: Das Lebenswerk von Marcel, Florian, Maik und Anke Landeck - das Meeresaquarium - erhielt die Auszeichnung "Leuchttürme der Tourismuswirtschaft".

15.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Meeresaquarium erhält Preis als Leuchtturm des Tourismus

2020 ist das Jahr für Urlaub in Deutschland. Das Meeresaquarium kann davon profitieren und hat eine Auszeichnung erhalten. » mehr

Mobil-Bezahldienst Apple Pay

15.07.2020

Wirtschaft

Sparkassen verknüpfen Apple Pay «ab Spätsommer» mit Girocard

Bei der Einführung von Apple Pay standen die Sparkassen in Deutschland nicht in der ersten Reihe. Noch in diesem Sommer starten sie aber eine echte Premiere: Apple Pay kann dann erstmals mit der in De... » mehr

Mobil-Bezahldienst Apple Pay

15.07.2020

Computer

Sparkassen verknüpfen Apple Pay «ab Spätsommer» mit Girocard

Bei der Einführung von Apple Pay standen die Sparkassen in Deutschland nicht in der ersten Reihe. Noch in diesem Sommer starten sie aber eine echte Premiere: Apple Pay kann dann erstmals mit der in De... » mehr

13.07.2020

Schmalkalden

Mühlhausen: Unterschriften für Bankfilialen

Brotterode-Trusetal widersetzt sich einem weiteren Verlust von Kreditinstituten und technischen Einrichtungen rund um den Zahlungsverkehr. Der Bürgermeister wird politisch aktiv, ein Stadtrat basisdem... » mehr

Die DDR-Mark ist seit 30 Jahren Geschichte. An die mitunter kuriosen Begebenheiten damals kann sich Sparkassen-Kundenberater Matthias Seifert noch heute gut erinnern. Damals leitete er die Zweigstelle im Ilmenauer Rathaus. Foto: A. Heckel

01.07.2020

Ilmenau

"Uns ist mehrmals am Tag das Geld ausgegangen"

Vor 30 Jahren wurde für die Bürger der DDR die D-Mark eingeführt. Es war eine mitunter sehr kuriose Zeit. Matthias Seifert leitete damals die Sparkassen-Filiale im Ilmenauer Rathaus. Im Gespräch mit F... » mehr

Sackfahnen mit den aufgedruckten DM-Beträgen und Scheinen des alten Geldes.

30.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Und plötzlich gab es Berge wertlosen Papiers

Vor 30 Jahren erhielten die Menschen in der DDR die D-Mark. Es war die größte Umtauschaktion der Geschichte. Der Organisator der Währungsumstellung der Sparkasse Suhl erinnert sich. » mehr

Die Aufbereitung des Geldes für die Zweigstelle in Zella-Mehlis. Archivfotos: Gerd Manig

29.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die West-Mark kam im einfachen VW-Transporter

Vor 30 Jahren erhielten die Menschen in der DDR die D-Mark. Es war die größte Umtauschaktion der Geschichte. Der Organisator der Währungsumstellung für den Bezirk Suhl erinnert sich. » mehr

Die Sparkassenvorstände Norbert Natterer und Bärbel Egermeier können eine sehr gute Bilanz für die Kreissparkasse vorlegen. Foto: frankphoto.de

19.05.2020

Hildburghausen

Sparkasse kann weiter Gewinn ausweisen

Bei einer Pressekonferenz hat die Kreissparkasse Hildburghausen ihre Bilanz fürs Vorjahr vorgestellt. Natürlich ist auch die Corona-Pandemie ein Thema gewesen. » mehr

Klaus Müller

13.04.2020

Wirtschaft

Bei längerer Krise Schutzschirm für Verbraucher gefordert

Der Staat gibt Milliarden, um Firmen und Jobs trotz rigider Maßnahmen gegen des Coronavirus zu erhalten. Verbraucherschützer melden jetzt Bedarf für Extra-Unterstützung an, falls sich Lockerungen hinz... » mehr

Zahlungsaufschub

11.04.2020

Topthemen

Kredite: Tausende Verbraucher beantragen Zahlungsaufschub

In Deutschland haben tausende Verbraucher den Aufschub von Zahlungen für Kredite beantragt. Die Banken sind hier seit dem 1. April in der Pflicht. » mehr

Negativzinsen

09.04.2020

Wirtschaft

Weitere Geldhäuser bürden Sparern Negativzinsen auf

Das Geld auf dem Tagesgeldkonto wird nicht mehr, sondern weniger. Während der Corona-Krise steigt die Zahl der Kreditinstitute, die Negativzinsen an Sparer weitergeben. » mehr

Damit der Weg zum Geld nicht allzu steinig wird, hat die Sparkasse jetzt ein Antragsverfahren zur Stundung von Zins und Tilgung online gestellt. Foto: Zitzmann

31.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Drei Monate Pause beim Schuldendienst

Einerlei ob Arbeiter, die nur noch Kurzarbeiter-Geld bekommen, oder Solo-Selbstständige, denen die Einnahmen wegbrechen: In der Corona-Krise Schulden zu tilgen, ist kaum möglich. Die Sparkasse stellt ... » mehr

Geld

31.03.2020

Wirtschaft

Hilfe für Kreditnehmer: Banken sollen Aufschub gewähren

In der Corona-Krise drohen der Verlust des Arbeitsplatzes oder Kurzarbeit. Mit der Zahlung von Zins und Tilgung von Verbraucherkrediten kann es dann eng werden. » mehr

KfW

30.03.2020

Wirtschaft

Sparkassen-Chef: KfW-Programm wird nicht allen Firmen helfen

Vielen Unternehmen brechen in der Corona-Krise Umsätze und Aufträge weg. Milliardenschwere Hilfsprogramme sollen die Not lindern. Nicht alle Probleme werden so gelöst werden, sagt der Sparkassen-Präsi... » mehr

KfW-Hilfskredite

27.03.2020

Wirtschaft

Rasant steigende Nachfrage nach KfW-Hilfen

Viele Unternehmen stehen wegen der Corona-Krise mit dem Rücken zur Wand. Kommen die staatlichen Rettungskredite rechtzeitig an? Banken und Sparkassen versichern: Wir tun alles dafür. » mehr

KfW

23.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Sonderkreditprogramm für Firmen startet

Das Sonderprogramm der Regierung für unbürokratische Kredite an Unternehmen zum Abfedern der Krise ist an den Start gegangen. Wirtschaftsverbände fordern aber bereits Nachbesserungen. » mehr

Deutsche Bank

23.03.2020

Wirtschaft

Deutsche Bank schließt vorübergehend 200 Filialen

Die Deutsche Bank dünnt wegen der Corona-Krise ihr Filial-Netz für Kunden deutlich aus. Die Versorgung mit Bargeld sei aber sichergestellt, betont das Unternehmen. » mehr

Die Lauschaer Filiale im Kulturhaus ist eine von vier Einrichtungen, die die Sparkasse ab kommenden Montag vorübergehend schließt. Foto: Hein

20.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Einschränkungen ja, aber für alle da

Die Sparkasse Sonneberg reagiert auf weniger persönliche Kontakte und schließt bis auf Weiteres vier Filialen. Aber die Mitarbeiter sind weiter für alle Kunden da und helfen auch bei finanziellen Engp... » mehr

Trübe Aussichten

19.03.2020

Wirtschaft

Sparkassen halten Gewinn stabil

Die Sparkassen haben treue Kunden. Auszahlen tut sich das für die Institute im aktuellen Zinstief kaum. Und nun kommen neue Herausforderungen hinzu. » mehr

Geldautomat

16.03.2020

Wirtschaft

Sparkassen: Bargeldversorgung sicher

Die Corona-Krise erschüttert die Wirtschaft. Auch Filialen der Sparkassen könnten schließen. Um die Bargeldversorgung bräuchten sich Verbraucher aber keine Sorgen zu machen, betonen die Sparkassen. » mehr

Die Wartburg-Sparkasse ist das Kreditinstitut mit der höchsten Zahl an Filialen und Selbstbedienungsstandorten in der Wartburgregion. Foto: Heiko Matz

10.03.2020

Bad Salzungen

Höhere Grundpreise für Privatgirokonten

Die Wartburg-Sparkasse rechnet mit einer andauernden Niedrigzinsphase über das Jahr 2025 hinaus. Neukunden sollen künftig ab 25.000 Euro Negativzinsen zahlen. Auch Gebührenerhöhungen sind vorgesehen. » mehr

Negativzinsen

03.03.2020

Wirtschaft

Vergleichsportal: Trend zu Negativzinsen nimmt Fahrt auf

Das Geld auf dem Tagesgeldkonto wird weniger statt mehr. Die Zahl der Kreditinstitute steigt, die Negativzinsen an Sparer weitergeben. Inzwischen trifft es nicht mehr nur vermögende Privatkunden. » mehr

Das Sport- und Wintererlebnis ließen sich auch Zuschauer nicht entgehen. In der Oberhofer Skihalle fand der 41. Deutsche Sparkassen-Skilanglauf statt. In der AK III über drei Kilometer siegte Jens Sturm ( Startnummer 131). Fotos: Theo Schwabe

03.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Skisporthalle als Rettung für Langlauf-Wettbewerb

Glück für die Wintersportfans: Der Deutsche Sparkassen-Skilanglauf wurde kurzerhand in die Oberhofer Skihalle verlegt. Wegen Schneemangels hätte das Sportereignis sonst ausfallen müssen. » mehr

Immobilien

30.01.2020

Wirtschaft

BGH klärt Maklervertragsbindung für Eigentümer

Immobilieneigentümer, die verkaufen wollen, legen sich meist auf einen einzigen Makler fest. Die Verträge enthalten teils fragwürdige Klauseln. Denn was erlaubt ist, ist teilweise unklar - bis jetzt. » mehr

Geldabheben im Supermarkt

19.01.2020

Wirtschaft

Verbraucherschützer: Supermärkte attraktiv fürs Geldabheben

Obst, Gemüse, Nudeln, 100 Euro: Wenn Kunden frisches Bargeld brauchen, nehmen es viele mittlerweile gleich beim Wocheneinkauf mit. Solche Angebote haben Potenzial, finden Verbraucherschützer. » mehr

Sparbuch

19.01.2020

Wirtschaft

Immer mehr Kreditinstitute führen Strafzinsen ein

Auf Erspartes kaum Zinsen mehr zu bekommen, ist für viele Bankkunden ohnehin schon ein Ärgernis. Einige Institute greifen inzwischen aber sogar zu Negativzinsen - und bitten die Sparer damit zur Kasse... » mehr

Kontaktloses Bezahlen

15.01.2020

Wirtschaft

Kontaktloses Bezahlen ist im Alltag angekommen

Das kontaktlose Bezahlen wird nach Einschätzung der Bundesbank in Deutschland populärer. » mehr

Mit Klebestreifen ist der Überweisungsbriefkasten in der Benshäuser Filiale versiegelt worden. Foto: Michael Bauroth

13.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kohl: Drei Dinge sind das Mindestmaß

Nach der Schließung der Sparkassenfiliale in Benshausen gibt es noch einen Geldautomaten und einen Kontoauszugsdrucker. Kunden wünschen sich aber auch einen Briefkasten für Überweisungen. » mehr

DKB-Störung

09.01.2020

Computer

Erneute Probleme beim Online-Banking der DKB

Auch zwei Tage nach dem Hacker-Angriff auf einen Server-Dienstleister der Deutschen Kreditbank (DKB) haben Kunden erneut nicht auf das Online-Banking zugreifen können. » mehr

Sozialausschussvorsitzender Lars Jähne (dritter von links) und Stadtrat Martin Kummer im Gespräch mit verärgerten Sparkassenkunden vor dem geschlossenen SB-Bereich der Sparkasse im Rimbachcenter. Man ist sich einig, diese Schließung nicht unwidersprochen hinzunehmen. Foto: frankphoto.de

09.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kritik an Sparkasse wächst: "Kein Umgang mit den Leuten"

Nach Heinrichs hat die Rhön-Rennsteig-Sparkasse nun auch ihren SB-Bereich mit Auszugsdrucker und Geldautomat im Rimbachcenter geschlossen. Stadträte und Bürger wollen diesen Kahlschlag nicht unwidersp... » mehr

Helaba

31.12.2019

Wirtschaft

Dekabank und Helaba: Gespräche über mögliche Zusammenarbeit

Mit neuem Chef geht die Dekabank im Januar in Gespräche mit der Landesbank Helaba über die von den Sparkassen gewünschte Zusammenarbeit der beiden Institute. » mehr

Bankschließfächer

24.12.2019

Wirtschaft

Folge des Zinstiefs? Große Nachfrage nach Schließfächern

Viele Bankkunden interessieren sich derzeit für ein Schließfach - womöglich auch, um Negativzinsen auf dem Konto zu vermeiden. » mehr

Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt

22.12.2019

Wirtschaft

Über 200.000 Sparkassenkunden wurden Sparverträge gekündigt

Für Prämiensparer in Deutschland ist 2019 nach einer Übersicht des Verbraucherportals biallo.de kein gutes Jahr gewesen. Allein in diesem Jahr seien bisher mehr als 200.000 Sparkassenkunden aus ihren ... » mehr

Helaba

13.12.2019

Computer

Helaba: Nach IT-Panne sind alle Zahlungen eingegangen

Nach einer IT-Panne haben Sparkassen-Kunden nach Angaben der Landesbank Helaba alle bislang offenen Zahlungen auf ihrem Konto erhalten. » mehr

Geld

13.12.2019

Thüringen

Nach IT-Panne: Alle Zahlungen bei Sparkassen-Kunden eingegangen

Nach einer IT-Panne haben Sparkassen-Kunden nach Angaben der Landesbank Helaba alle bislang offenen Zahlungen auf ihrem Konto erhalten. » mehr

Sparkasse

11.12.2019

Thüringen

IT-Panne bei Sparkassen kann Zehntausende Kunden treffen

Sparkassen-Kunden ärgern sich mit Problemen bei Überweisungen und Lastschriften herum. Laufende Gehälter konnten teils nicht gebucht werden. Nun stellt sich heraus: Das Problem ist größer als gedacht. » mehr

Sparkasse

10.12.2019

Computer

IT-Panne bei Sparkassen kann Zehntausende Kunden treffen

Seit Tagen ärgern sich Sparkassen-Kunden mit Problemen bei Überweisungen und Lastschriften herum. Laufende Gehälter konnten teils nicht gebucht werden. Nun stellt sich heraus: Das Problem ist größer a... » mehr

Bezahldienst Apple Pay

10.12.2019

Computer

Apple Pay startet in Deutschland durch

Die Deutschen lieben Bargeld und setzen recht selten Kreditkarten ein. Mobile Bezahlverfahren wie Apple Pay scheinen aber auch in Deutschland einen Nerv bei Verbrauchern getroffen zu haben. Nun bieten... » mehr

Bezahldienst Apple Pay

10.12.2019

Wirtschaft

Apple Pay startet in Deutschland durch

Die Deutschen lieben Bargeld und setzen recht selten Kreditkarten ein. Mobile Bezahlverfahren wie Apple Pay scheinen aber auch in Deutschland einen Nerv bei Verbrauchern getroffen zu haben. Nun bieten... » mehr

Betrugsmasche

06.12.2019

Bad Salzungen

Neue Masche: Betrüger geben sich als Sparkassen-Mitarbeiter aus

Erneut haben Betrüger versucht, Südthüringer um ihr Erspartes zu bringen, berichtet die Polizei. Gleich mehrere Menschen aus der Region haben Anrufe von angeblichen Mitarbeitern der Sparkasse erhalten... » mehr

Am gewohnten Standort bleiben Geldautomat und Kontoauszugsdrucker in Benshausen weiterhin erhalten.

26.11.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Sparkasse schließt zum Jahresende

Schlechte Nachrichten für seine Bürger hatte Ortsteilbürgermeister Matthias Kohl in Benshausen zu überbringen. Die örtliche Filiale der Sparkasse wird geschlossen. » mehr

Nicht nur Beratung und Service, sondern auch ein beliebter Treffpunkt war die Sparkassenfiliale in der Allendestraße. Foto: Sascha Bühner

15.11.2019

Schmalkalden

Sparkasse schließt Filiale in Allendestraße

Die Rhön-Rennsteig-Sparkasse schließt zum 31. Dezember ihre Filiale in der Allendestraße 8 in Schmalkalden. Erhalten bleibt die Versorgung mit Bargeld. » mehr

Goldbarren

29.10.2019

Brennpunkte

18-Jähriger verkauft Bank für 300.000 Euro falsches Gold

Wovon Alchimisten im Mittelalter träumten, ist einem jungen Mann aus Göttingen gelungen: Er machte wertloses Metall zu Gold - jedenfalls beim Verkauf an die Bank. Jetzt steht er vor Gericht. » mehr

Weltspartag im Zinstief

29.10.2019

Wirtschaft

Anachronismus oder Appell? Weltspartag im Zinstief

Steigende Gebühren, Negativzinsen, gekündigte Prämienverträge - Banken und Sparkassen locken ihre Kunden derzeit nicht unbedingt. Fürs Sparen wird dennoch tapfer geworben - aus guter Tradition. » mehr