Lokalsport Bad Salzungen

Trainingseffekte auf Salzunger Sand

Im Bad Salzunger Stadion konnten die Beachvolleyballer ihrem Sport frönen. Unter professioneller Anleitung wurden auf der Vier-Felder-Anlage einige Trainingseinheiten absolviert.



Die Teilnehmer des Beachvolleyball-Trainingscamps in Bad Salzungen bekamen viele neue Trainingsanreize. Foto: Matz
Die Teilnehmer des Beachvolleyball-Trainingscamps in Bad Salzungen bekamen viele neue Trainingsanreize. Foto: Matz  

Bad Salzungen - Zum Beachvolleyball-Trainingscamp in der Bad Salzunger Sparkassenarena hatte der 1. TSV Bad Salzungen gemeinsam mit der Beach-Academie aus Hamm (Nordrhein-Westfalen) eingeladen. Freddy Beyrich und zwei weitere Trainer von beach-volleyball.de waren zur Ausrichtung der Wochenendveranstaltung eingeladen worden. 25 Teilnehmer aus der Region, aber auch aus Jena, Frankfurt, Düsseldorf und anderen Städten Deutschlands waren angereist, um sich in Sachen Trainingsmethodik unterweisen zu lassen.

Im Jahr 2006 wurde die Beach-Academy ins Leben gerufen. Die Vision der Gründer: Profis und Amateure zusammen zu bringen und jedem Freizeitspieler die Möglichkeit zu geben, unter professionellen Bedingungen zu trainieren. Das gelang in Bad Salzungen ausgesprochen gut. Die Frauen und Männer, die dem Beachvolleyball frönen, waren engagiert bei der Sache. Und sie konnten so manchen Tipp der erfahrenen Trainer umsetzen und "mit nach Hause nehmen". Nach mehreren kräftezehrenden Trainingseinheiten im Sand der Bad Salzunger Anlage hatte das Camp ihren Zweck erfüllt.

Voller Tatendrang nehmen nun die Vereinsmitglieder des TSV Bad Salzungen ihre nächsten Aufgaben in Angriff. Am kommenden Wochenende ist in der Sparkassenarena ein B-Turnier für Männer und Frauen angesetzt. Und bei der Landesmeisterschaft im Beachvolleyball wollen die Vertretungen der Altersklasse U 19 am Samstag (11. Juli) ihre neuen Titelträger küren. Am 2. August, gab Beachwart Michael Kirchner außerdem bekannt, soll ein Mixed-Turnier im Bad Salzunger Sand über die Bühne gehen. tk/matz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beach-Volleyball Beach-Volleyballspieler Frauen Männer
Bad Salzungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die Volleyballerin Lara Sophie Tchadjobo (2.v.r) spielt ihrer Partnerin beim Training auf dem Bad Salzunger Beachplatz die Annahme zu. Foto: Heiko Matz

30.06.2020

Sporttreiben auf Sand unter Auflagen wieder möglich

Auf der Beach-Volleyball-Anlagen in der Region ist wieder Leben eingezogen. Die Frauen und Männer, die dem Volleyballsport im Sand frönen, können hier wieder trainieren. » mehr

Auf ihn wird gehört: Der Volleyballtrainer Konny Größl gibt beim Punktspiel im Februar diesen Jahren in Schwallungen seinen Verbandsliga-Frauen in einer Spielpause neue Handlungsanweisungen. Fotos (2): Heiko Matz

18.09.2020

Saisonstart tut auch dem Talente-Förderer gut

Für die Volleyball-Männer beginnt heute der Punktspielbetrieb. Die SG VfB Vacha/TSV Ulstertal Geisa ist in der Bezirksliga Süd in Gotha gefordert. Über den Punktspielstart freut sich ein Mann ganz besonders. » mehr

Freuten sich über einen gelungenen Saisoneinstand: Die Bad Salzunger Dartsspieler "Dartsektor".

09.08.2019

Gewagt - gewonnen

Die Bad Salzunger Steel-Dartsspieler starten erstmals in der Mitteldeutschen Steel-Darts-Liga (MDSL), Bezirksliga Thüringen. » mehr

Beim zweitägigen Reittunrier auf dem Bad Salzunger Grundhof machten Daria Fahner auf Festus (vorn) und Vivian Wildförster auf Nicki Dame (hinten rechts) eine gute Figur.

24.06.2019

Sportliche Überraschungen inklusive

Viele Sieger gab es bei der 29. Auflage des Kinder- und Jugendsporttages des KSB Bad Salzungen. Auf zahlreichen Sportplätzen in der Kreisstadt und im Umland ermittelten die Athletinnen und Athleten ihre Medaillengewinner... » mehr

Nach dem Ball strecken müssen sich die Vachaer Volleyballerinnen (hinter dem Netz) derzeit nicht. Sie hoffen auf die nächste Saison. Foto: Heiko Matz

27.04.2020

Bei Vachaer Volleyballern überwiegt die Hoffnung

Beide Volleyball-Mannschaften der Spielgemeinschaft (SG) VfB Vacha/TSV Geisa dürfen in ihren jeweiligen Ligen verbleiben. » mehr

Der Bad Salzunger Simon Kuhn enteilt mit dem Ball seinem Gothaer Kontrahenten. Foto: Heiko Matz

14.09.2020

Zweite Wacker-Niederlage

Am 2. Spieltag der Fußball-Landesklasse stehen sich zwei Mannschaften gegenüber, welche ihre Fehler vom 1. Spieltag beheben wollen. Wacker Gotha gelang das in Bad Salzungen mit dem 3:2-Sieg besser als der gastgebenden El... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Provinzschrei-Konzertreihe Wenzel im Trio

Provinzschrei Wenzel im Trio |
» 50 Bilder ansehen

Brand altes Stellwerk Bahnhof Zella-Mehlis

Brand Altes Stellwerk Zella-Mehlis |
» 6 Bilder ansehen

Mopedunfall Steinheid

Mopedunfall Steinheid |
» 4 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
07. 07. 2020
00:00 Uhr