Lokalsport Hildburghausen

Hat großen Anteil am ersten Saisonpunkt: Heldburgs Torhüter Ronny Steigmeier.	Foto: frankphoto.de

vor 1 Stunde

Lokalsport Hildburghausen

Ein fast perfekter Sonntag

Diesmal ist es richtig knapp. Doch die Veste-Kicker warten weiter auf den ersten Sieg in der Kreisoberliga. Immerhin der erste Zähler befindet sich nach großem Kampf auf dem Konto des Aufsteigers. » mehr

Premiere mit 17: Benedict Höhn im Hildburghäuser Kasten.	Foto: frankphoto.de

vor 1 Stunde

Lokalsport Hildburghausen

Achtung: Ansteckungsgefahr!

Hektisch, ruppig und laut: So verläuft das erste Duell von Eintracht Hildburghausen gegen Fußball-Landesklasse-Aufsteiger FSV Goldlauter. Am Ende setzt sich die Erfahrung durch. » mehr

20.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Traumtor in Minute 117

Eintracht Hildburghausen muss im Landespokalkick beim VfB 09 Pößneck in die Verlängerung. Ein Traum-Freistoß von Jens Hirschfeld bringt die späte Entscheidung. » mehr

Todsichere Variante: "Ecke - Tor"

20.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Todsichere Variante: "Ecke - Tor"

Wieder fallen im Heimspiel bei Fußball-Kreisoberligist SC 07 Schleusingen acht Treffer. Nach dem 7:1-Auftaktsieg gegen Oberlind sind aber im Spiel gegen Milz die Tore gleichmäßig verteilt. » mehr

Ein ernstes Wörtchen: Einst gab es zwischen Stephan Reuter (links) und Torsten Ziegner (seinerzeit Trainer des FSV Zwickau) eine "heftige Auseinandersetzung." In der Regel haben die Referees dabei den längeren Arm. Foto: Picture Point

18.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Reuter macht Schluss

Vom Fußballer zum Spitzenschiedsrichter. Referee Stephan Reuter aus Eisfeld hängt die Pfeife an den berühmten Nagel und stellt nun die Familie in den Vordergrund. » mehr

Interview: Johannes Schelhorn, Kapitän des FSV Eintracht Hildburghausen

10.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

"Schweina ist unangenehm"

Vor dem ersten Heimspiel der neuen Saison spricht Johannes Schelhorn, Kapitän von Fußball-Landesklasse-Vertreter Eintracht Hildburghausen, im Interview über Effizienz, seine Verletzung und das Saisonz... » mehr

Posieren vor dem historischen Ergebnis: Die Spieler des SV Empor Heßberg um Simon Seeber, Andy Schmidt, Christian Witter, Paul Plonne (von links nach rechts, hintere Reihe) sowie Sven Oberender und Simon Seeber (hintere Reihe, von links).	Foto: Ulrich Hofmann

08.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Heßberg macht die Feuerwehr

Die Tischtennis-Spieler des SV Empor Heßberg sorgen am 1. Spieltag der Verbandsliga West für eine Sensation. Mit 9:5 gewinnt der Aufsteiger gegen die TTSG Lauscha/Neuhaus. » mehr

Viertbester auf der 64-Kilometer-Strecke des Rennsteigride 2020: Sven Baumann.	Foto: Gerhard König

08.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

"Die Granaten von überall"

Wie schon im Vorjahr hat es für Sven Baumann beim Rennsteigride auch diesmal nicht für eine Platzierung auf dem Podium ausgereicht. Dabei ist der Ex-Südthüringer sogar schneller unterwegs als in der V... » mehr

Ein Punkt für jeden: Sandro Heinkel (links), Trainer der SG Veilsdorf, und André Mohr, Trainer des SV 07 Milz, feiern ihre Pflichtspiel-Premiere an der Linie.

07.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Der späte Knall

Die SG Veilsdorf erkämpft sich am 1. Spieltag der Fußball-Kreisoberliga in Überzahl ein 2:2-Unentschieden gegen Milz. Kurz vor Schluss schlägt der Ball unter der Querlatte im Netz ein. » mehr

Teamarbeit: Sebastian Diez (rechts) vom Triathlon Club Suhl zählt runter, Vereinskollege Jan Schmidt gibt das Startsignal für die erste Welle.

06.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Die Kämpfernaturen vom Ratscher

Beim Bergsee-Triathlon am Ratscher ist Ausdauer gefragt. Die beweist auch jemand, der die Ziellinie gar nicht überquert. Dennoch erntet er wie kaum ein anderer bei der 32. Auflage den Applaus. » mehr

Nicht zu halten: Max Dietsch (links) über rechts und Robin Förtsch auf dem linken Flügel bereiten den Hildburghäusern einige Sorgen. Hier setzt sich Dietsch gegen Tobias Holl durch.	Foto: Norbert Scheidler

06.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Da wartet noch Arbeit

Eintracht Hildburghausen erwischt am 1. Spieltag der Fußball-Landesklasse einen perfekten Start in Meiningen. Doch anschließend ist von den Kreisstädtern nicht mehr viel zu sehen. 1:2 heißt es zum Auf... » mehr

Im Interview: Mario Lochmann, Trainer des FSV Eintracht Hildburghausen

03.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

"Dann haben wir ein Riesenproblem"

Für die Kicker des FSV Eintracht Hildburghausen beginnt am Samstag in Meiningen die neue Saison in der Fußball-Landesklasse. Eine Saison, in der sogar für einen 57-Jährigen die Spielerlaubnis beantrag... » mehr

Angerichtet: Am Samstag beginnt die neue Fußball-Saison. Sie wird eine ganz besondere Meisterschaftsserie sein. Diesmal folgen nach der Hinrunde Playoff-Spiele um Meisterschaft und Abstieg.

01.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Das neue Ziel: Meisterschafts-Playoffs

Die abgebrochene Saison der Fußball-Kreisoberliga wird zwar gewertet, hat aber keine Wirkung. Nun steht ein neues Spieljahr bevor. 16 Teams kämpfen um Punkte, im Frühjahr folgen Meisterschafts- und Ab... » mehr

Pokal-Fight: Die Grün-Weißen des Erlauer SV um Dominik Eggemann (Mitte) und David Leue (rechts) nehmen den Kampf an, doch am Ende scheidet der personell gebeutelte Kreisoberligist aus. Zudem verletzt sich Philipp Heidmüller (links) schwer.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

30.08.2020

Lokalsport Hildburghausen

Erlau kämpft vergebens - Kreisligist weiter

Im Halbfinale des Kreispokals verzweifeln die Kicker des Erlauer SV förmlich an einem gewissen Capan. Am Ende muss sich der Kreisoberligist dem Underdog Lauscha/Neuhaus mit 0:2 geschlagen geben. » mehr

Vom Leder gezogen: Euer Willi Ballermann

31.08.2020

Lokalsport Hildburghausen

Das wär’ vom Niveau her Champignon!

Wir fahren, wir fahren, wir fahren nach ... . Ja, wo fahren se denn eigentlich hin? Keine Ahnung! Vielleicht haben die Lauschaer deshalb nach dem Einzug ins Endspiel des Kreispokals nur Finale, Finale... » mehr