Weiß zunächst gar nicht, dass er in Führung liegt: Peter Schumann aus Schönbrunn.	Fotos: frankphoto.de

28.09.2020

Lokalsport Hildburghausen

Entlang der Grenze und darüber hinaus

Gleich zwei Hildburghäuser Läufer triumphieren beim Comeback des Borderland Ultra. Dabei spielt jedoch auch das Glück eine Rolle, läuft ein Führungsduo doch fast drei Kilometer in die falsche Richtung.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.