Lokalsport Ilmenau

Wanderpokal geht diesmal nach Hannover

Ilmenau - Die Eisstockfreunde des WSV Ilmenau luden, wie alljährlich im September, zu einem DUO-Turnier auf dem Eisstockplatz am Gabelbach ein.



Ilmenau - Die Eisstockfreunde des WSV Ilmenau luden, wie alljährlich im September, zu einem DUO-Turnier auf dem Eisstockplatz am Gabelbach ein. Es war das letzte Turnier auf Asphalt, bevor im Oktober wieder in der Eishalle trainiert wird. Das Turnier ist in der Eisstock-Szene sehr beliebt, sodass Mannschaften aus Neumünster, Hannover, Berlin, Wetzlar, Jonsdorf, Roth, Frankfurt/M. sowie Meiningen die Anreise nicht scheuten. Das Turnier fand bei herrlichem Wetter statt und den Wanderpokal gewannen die Gäste aus Hannover mit 16:0 Punkten vor der ZSG Jonsdorf und Eintracht Frankfurt (jeweils 10:6). Die Ilmenauer Elfriede Ernst und Bertold Kreutz schlugen sich wacker und kamen mit vier gewonnenen Spielen und 8:8 Punkten auf einen sehr guten fünften Platz. hen

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eintracht Frankfurt
Ilmenau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der nächste Schuss kommt von Rita Koch: Die Ilmenauer Gastgebermannschaft, zu der noch Reinhard Eggers, Berthold Kreutzer und Karl-Heinz Häublein gehören, in Aktion beim eigenen Turnier. Fotos (2): Andreas Heckel

11.11.2018

Übernachtung ohne Frühstück

Wieder einmal war beim Ilmenauer Turnier zu erleben, dass Eisstockschützen Leute mit Geduld und Durchhaltevermögen sein müssen. Ein Privileg der höheren Altersklasse ist das gleichwohl nicht. » mehr

Rasanz hinterm Tor und vor der Bande: Am Sonntagabend sind die Kickelhahn-Rangers erstmals wieder bei einem Punktspiel zu erleben. Foto: Andreas Heckel

09.11.2019

"Wen das Hockey-Fieber packt ..."

Eishockey ist in Ilmenau inzwischen ein fest verorteter und sehr attraktiver Sport. Der Aufwand, der zu betreiben ist, um ihn am Laufen zu halten, ist allerdings enorm - personell, materiell und zeitlich. » mehr

Den Ilm-Kreis in Schleusingen vertreten: Ben Meissner, Jannis Schrumpf und Tristan Spranger (von links). Foto: Horst Grohmann)

26.10.2019

Drei Spieler vom Ilm-Kreis bei der Sichtung

Ilmenau - Für die in den Südthüringer DFB-Stützpunkten trainierenden Fußball-Talente des Jahrgangs 2007 fand kürzlich in Schleusingen eine weitere Sichtung zur Bildung einer » mehr

Wurfstark: Schon beim Heimspiel gegen Merkers (unser Foto) gelingen Johannes Brill (rechts) acht Tore - in Sömmerda waren es nunmehr neun. Nur vom Siebenmeterpunkt scheitert er gleich zweimal. Archivfoto: Andreas Heckel

23.10.2019

Der erste Auswärtssieg

Trotz dünner Besetzung gelingt der SG Handball Ilmenau beim Schlusslicht der Männer-Landesliga in Sömmerda der erste Auswärtssieg der Saison. Sie ist nun Tabellenvierter. » mehr

Unterfränkischer Pokalsieg: Edgar Feucht (rechts), Vertreter des TSV Kissingen, präsentiert stolz die Haupt-Trophäe des Tages für den erfolgreichsten Verein. Aber auch bei den Spezial-Pokalgewinnern (von rechts) Karim Gomes (FC St. Pauli, Junioren), Justin-Odin Schoewest (Fortuna Ilmenau, Schüler), Elias Paul (TSV Bad Kissingen, Kadetten) und Erik Neubauer (LBA Braunschweig, Elite) herrschte Freude nach der Auszeichnung durch Jens Langrock (hinten Mitte). Fotos (2): Gerd Dolge

22.10.2019

Feines Boxen mit Stil und Temperament

Neuer Gewinner des Pokals der Stadt Ilmenau beim 6. Boxturnier des BC Fortuna wird nach insgesamt 20 Kämpfen der TSV Bad Kissingen. Sieben Boxer schickt der Gastgeberverein in den Ring. » mehr

Torschütze Udeh (rechts) im Zweikampf mit Anding. Fotos (2): Andreas Heckel

16.09.2019

Die 0:3-Hypothek war zu groß

Ilmenau - Dieses Lokalderby der Fußball-Kreisoberliga war eine spektakuläre Partie, die nach einer Viertelstunde schon für die Gäste entschieden schien, aber doch noch in ein Remis hätte umkippen können. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Baustart Bratwursmuseum Mühlhausen

Spatenstich für Bratwurstmuseum | 22.11.2019 Mühlhausen
» 7 Bilder ansehen

Unfall Benshausen

Unfall Benshausen | 21.11.2019 Benshausen
» 4 Bilder ansehen

Unfall zwei Verletzte Schleusingen 19.11.19 Schleusingen/Hildburghausen

Unfall Schleusingen/Hildburghausen | 19.11.2019 Schleusingen/Hildburghausen
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr