Lokalsport Suhl

Angekommen

Der 1. Suhler SV gewinnt das Testspiel beim Erlauer SV mit 3:1. Neuzugang Martin Umlauft gehört zu den Torschützen.



Angekommen
Angekommen  

Erster offizieller Einsatz, erstes Tor: Suhls Neuzugang Martin Umlauft (rechts) hat beim Testspiel des 1. Suhler SV in Erlau eines der drei Suhler Tore beigesteuert. Bruder Dennis, der ebenfalls von Dietzhausen nach Suhl gewechselt ist, gehörte am Sonntag noch nicht zum Aufgebot. Dafür aber unter anderem Youngster Ben Müller, der laut Suhls neuem Co-Trainer, Steffen Kolk, viel Potenzial habe. Eine knappe Halbzeit stand der 17-Jährige gegen den Kreisoberligisten auf dem Platz. Co-Trainer Kolk, für den es das erste Engagement im Männerbereich ist, will den 3:1 (1:0)-Sieg bei den Grün-Weißen aber nicht überbewerten: "Der Trainer hat viel probiert. Wir haben gewonnen, das war gut. Aber der Gegner hat kein Landesklasse-Niveau. Und auch wir haben noch Luft nach oben." Kommenden Sonntag will der SSV weiter testen. Um 15 Uhr macht ein alter Bekannter Halt in der Waffenstadt: Lars Müller kommt mit seinem FC Coburg. Foto: frankphoto.de

Angekommen
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 08. 2020
21:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Lars Müller
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Natürlich wäre es schöner gewesen, bei Null anzufangen, aber wir können es uns nicht aussuchen": Lars Müller beim Test gegen Nürnberg. Foto: frankphoto.de

03.08.2020

Ein Aufsteiger im Abstiegskampf

Bayern-Kick in Südthüringen: 1. FC Nürnberg gegen den FC Coburg - und ein Suhler Aufsteiger an der Seitenlinie. Goldlauters Ex-Trainer Lars Müller hat einen neuen Job. » mehr

In Zukunft schwarz statt blau-gelb: Dennis Umlauft (hinten rechts) wechselt mit seinem drei Jahre älteren Bruder Martin vom SV Dietzhausen zum 1. Suhler SV.	Archivfoto: frankphoto.de

30.07.2020

Offiziell: Umlauft-Brüder zum 1. Suhler SV

Dietzhäuser Brüderpaar geht nach Suhl: Martin und Dennis Umlauft spielen ab sofort für den 1. Suhler SV. » mehr

Neuer Spieler im neuen Trikot: Amadeo Pelargu (weiß) macht gegen den FC Coburg II sein erstes Spiel für den 1. Suhler SV. Ob der 17-jährige Albaner und seine Familie in Deutschland bleiben dürfen, ist jedoch noch nicht geklärt. Foto: frankphoto.de

23.02.2020

"Positiver gestimmt als vor dem Spiel"

Die Zeit des Ausprobierens ist vorbei: Am Sonntag testete der 1. Suhler SV gegen Lars Müller und seinen FC Coburg II. Viele Spieler fehlten. Gereicht hat es trotzdem für ein gutes Gefühl zum Landesklasse-Rückrundenstart. » mehr

Goldlauter, der letzte Futsal-Kreismeister in der Geschichte des Fußball-Kreises Rhön-Rennsteig? So hörte es sich vor einem Jahr an nach einem Turnier, bei dem nur drei Teams mitmachen wollten. Der FSV Goldlauter setzte sich damals gegen Zella-Mehlis und Mittelschmalkalden durch. KFA-Chef Hans Hörnlein hat nun wider Erwarten doch zu einer Neuauflage eingeladen. Diesmal haben sich sechs Teams gemeldet - neben Goldlauter auch Benshausen und Zella-Mehlis. Archivfoto: Tischer

29.12.2019

Schnell rein ins Warme

Der Winter kommt langsam in Fahrt, die Temperaturen fallen. Dafür steigt gleich zu Jahresbeginn die Hitze unterm Hallendach weiter an. Der Fußball rollt auf dem Parkett - auch in hiesigen Gefilden. » mehr

Interview: Andreas Richter, Reinhold Nordmann und Ben Förste (1. Suhler SV)

13.08.2019

Am schönsten war’s bei Jogi Löw

Andreas Richter, Reinhold Nordmann, Ben Förste: Die drei Fußball-Urgesteine sagen Servus Suhler SV. Jedenfalls fürs Erste. » mehr

Das letzte Mal Supercup? KFA-Chef Hans Hörnlein (vorne rechts) übergibt nach dem Wopper-Sieg Kapitän Marc Wohlfahrt Pokal und Urkunde. Ob es das Duell zwischen Meister und Pokalsieger auch in Zukunft geben wird, entscheidet sich Ende Juli. Bei der Staffeltagung sollen die Vereine erneut abstimmen.

21.07.2019

Supercup für Super-Wopper

Der Fußball-Supercup macht seinem Namen alle Ehre: Bei sengender Hitze kämpfen Meister Goldlauter und Pokalsieger Henneberg 120 Minuten um den Sieg. Die Entscheidung fällt im Elfmeterschießen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Oldtimerteilemarkt Suhl Suhl

Oldtimer-Teilemarkt Suhl | 27.09.2020 Suhl
» 44 Bilder ansehen

Wohnungsbrand HBN Hildburghausen

Brand Hildburghausen | 27.09.2020 Hildburghausen
» 21 Bilder ansehen

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

Schwarzbiernacht Remode | 26.09.2020 Suhl
» 81 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 08. 2020
21:14 Uhr