Regionalsport

Team-Bronze als Trostpflaster für Schützin Meyer

Leobersdorf - Die Bronzemedaille im neu gestalteten Team-Wettkampf der Trap-Schützinnen bei der Europameisterschaft im österreichischen Leobersdorf war ein schmerzlinderndes Trostpflaster für die Oberhofer Sportgymnasiastin Marie-Louis Meyer.



Leobersdorf - Die Bronzemedaille im neu gestalteten Team-Wettkampf der Trap-Schützinnen bei der Europameisterschaft im österreichischen Leobersdorf war ein schmerzlinderndes Trostpflaster für die Oberhofer Sportgymnasiastin Marie-Louis Meyer. Gemeinsam mit Johanna Brandt und Kathrin Murche aus Frankfurt/Oder setzte sie sich im Bronze-Finale der Juniorinnen mit 52:46 Treffern gegen das tschechische Trio durch. Die Einzelkonkurrenz hatte Titelverteidigerin Meyer total verpatzt. Mit schwachen 87 Scheiben war sie acht Tage vor ihrem 18. Geburtstag nur auf dem 21. und letzten Platz eingekommen und verpasste damit auch die Nominierung für die WM im September in Changwon/Südkorea.

Das deutsche Frauen-Trap-Trio mit Sonja Katrin Quooß (Heiligengrabe), Scheibl (Itzstedt) und Sarah Bindrich (Eußenhausen) unterlag im Gold-Finale Italien mit 50:59 Scheiben und landete auf dem zweiten Rang. Die Junioren mit Jeremy Schulz (Berlin), Johannes Kulzer (Ruderting) und Jonas Bindrich, der wie seine Schwester Sarah im Bundesleistungszentrum auf dem Suhler Friedberg trainiert, wurden Dritte hinter Frankreich und Finnland. uj

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
07:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bronzemedaillen Europameisterschaften
Leobersdorf
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
jens mueller

16.04.2018

Skeleton-Erfolgscoach Jens Müller beendet Trainer-Karriere

Oberhof - Jens Müller beendet mit 52 Jahren seine Trainerlaufbahn. Der ehemalige Rennrodler und Olympiasieger von 1988 wird am 30. Juni sein Amt als Skeleton-Chefcoach im Bob- und Schlittenverband für Deutschland niederl... » mehr

Wachstum: Auch dank der Arbeit von Jan Eichhorn, hier beim Olympia-Empfang am Rennsteig, bekommt die Oberhofer Rennrodel-Trainingsgruppe nun namhaften Zugang.	Foto: König

12.04.2018

"Niemand muss sich Vorwürfe machen"

Oberhof - Er ist der Macher der Oberhofer Rennrodler. Trainer Jan Eichhorn zieht ein überaus positives Fazit der vergangenen Olympia-Saison. » mehr

JULIAN REUS, Sprint, TV Wattenscheid (Trainingsort Erfurt)

28.03.2017

Sprint-Duelle im Wohnzimmer

Die deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Erfurt am 8./9. Juli sind einer der sportlichen Höhepunkte im Sommer in Thüringen. In unserer Serie stellen wir die aussichtsreichsten Thüringer Starter vor. » mehr

Unvergessliche Momente: Teamkollegen und Betreuer tragen den Überraschungs-Weltmeister Marko Baacke am 24. Februar 2001 durch das Stadion in Lahti.	Archivfoto: dpa

01.03.2017

Einstiger Thüringer Held in Lahti allgegenwärtig

Finnland spielt im Leben von Marko Baacke eine ganz besondere Rolle. Im heutigen WM-Ort Lahti schnappte der zuvor kaum bekannte Kombinierer den Favoriten vor 16 Jahren die Goldmedaille weg, einige Monate später durchlebt... » mehr

In seinem Element: Bernd Drechsel als Kampfrichter im Jahr 1998.	Archivfoto: Stöhr

27.01.2017

Ein großer Kleiner verlässt die Matte des Lebens

Die Südthüringer Ringkampfgemeinschaft trauert um Bernd Drechsel. Im Alter von nur 63 Jahren ist er verstorben. » mehr

Glückliches Duo: Oberhofs Bob-Europameisterin Mariama Jamanka (links) mit ihrer in Winterberg beheimateten Anschieberin Annika Drazek.	Foto: dpa

18.01.2017

"Thüringer Bobsport ist doch nicht tot"

Nach dem Gold-Triumph für die Thüringer Pilotin Mariama Jamanka bei den Europameisterschaften am vergangenen Wochenende kann Oberhofs Kufen- Abteilung optimistisch in Richtung Weltmeisterschaften blicken. Zunächst steht ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Waldbrand bei Schalkau Schalkau

Waldbrand bei Schalkau | 19.09.2018 Schalkau
» 9 Bilder ansehen

Brand Henfstädt Henfstädt

Brand Henfstädt | 18.09.2018 Henfstädt
» 12 Bilder ansehen

Motorradunfall Hildburghausen

Motorradunfall Hildburghausen | 17.09.2018 Hildbvurghausen
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 08. 2018
07:13 Uhr