Zeitreise

16.08.2018

Regionalsport

Zeitreise im Suhler Auestadion

Für einen Nachmittag ist im Suhler Auestadion noch einmal die DDR-Oberliga auferstanden: Für eine neue Serie im MDR-Fernsehen haben frühere Spieler den Ball nicht nur noch einmal in die Hände genommen, sondern ihn auch aus allen Lagen ins Tor befördert.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.