Sport

Werner und Havertz starten bei Chelsea mit Sieg

Der mit viel Geld aufgerüstete FC Chelsea startet mit zwei seiner drei deutschen Nationalspieler in die Premier League - und mit einem Sieg.



Timo Werner
Holte für Chelsea den Elfmeter zum Führungstreffer raus: Neuzugang Timo Werner (r).   Foto: Glyn Kirk/PA Wire/dpa

Timo Werner und Kai Havertz haben im ersten Punktspiel mit dem FC Chelsea drei Punkte geholt.

Am ersten Spieltag der englischen Premier League standen die beiden deutschen Fußball-Nationalspieler am Montag in der Startelf beim Auswärtsspiel bei Brighton & Hove Albion und gewannen mit ihrem neuen Team 3:1 (1:0)

Jorginho erzielte das erste Tor per Foulelfmeter in der 23. Spielminute, nachdem Werner gefoult worden war. Nach dem Ausgleich durch Leandro Trossard (54.) trafen Reece James (56.) und Kurt Zouma (66.) für das Team aus London.

Der dritte deutsche Nationalspieler bei Chelsea, Antonio Rüdiger, sah von der Bank aus einen flotten Start seines Teams und das Foul von Torwart Mathew Ryan am schnellen Werner, das zur frühen Strafstoß-Führung führte. Der ehemalige Leipziger zeigte sich nicht nur in dieser Szene sehr agil bei seinem Premier-League-Debüt. Der aus Leverkusen nach London gewechselte Havertz lieferte hingegen eine weniger auffällige Partie. Knapp zehn Minuten vor dem Abpfiff wurde er ausgewechselt

Chelsea hatte vor der Saison seinen Kader kostspielig vergrößert. Von den Neuzugängen standen aber nur die beiden deutschen Nationalspieler auf dem Platz. Hakim Ziyech und Ben Chilwell fehlten wegen Verletzungen. Der mit Paris im Champions-League-Endspiel gegen Bayern unterlegene Thiago Silva hat erst vergangene Woche mit dem Training in London begonnen und stand noch nicht im Kader.

Im ersten Spiel des Montags hatte Sheffield United gegen die Wolverhampton Wanderers mit 0:2 (0:2) verloren. Die Wanderers gewannen dank der schnellen Tore von Raul Jimenez (3.) und Romain Saiss (6.)

© dpa-infocom, dpa:200914-99-563472/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
23:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Chelsea FC Chelsea London Fußballnationalspieler Jorge José de Amorim Campos Kai Havertz Kurt Zouma Premier League Thiago Thiago Silva Timo Werner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
FC Chelsea - FC Southampton

17.10.2020

Chelsea trotz Toren von Werner und Havertz nur unentschieden

Trotz der ersten Premier-League-Tore der deutschen Fußball-Nationalspieler Timo Werner und Kai Havertz hat der FC Chelsea einen Heimerfolg gegen den FC Southampton verpasst. Beim 3:3 (2:1) verspielte die Mannschaft von T... » mehr

Torjäger

01.11.2020

Klopp stellt mit Liverpool Rekord ein

Meister Liverpool egalisiert mit dem Sieg gegen West Ham United einen 40 Jahre alten Clubrekord. Dabei überzeugt ein ehemaliger Stuttgarter. Auch der FC Chelsea kommt langsam auf Kurs. Nach Manchester Citys Sieg räumt Pe... » mehr

Havertz und Werner

06.09.2020

«Persönlichkeitsschule» für Havertz, Werner & Co.

Kai Havertz ist zum teuersten deutschen Nationalspieler aufgestiegen. Nicht nur das DFB-Juwel wagt in diesem Sommer den Schritt ins Ausland. Von der Bundesliga-Flucht der jungen Profis profitiert auch die Nationalmannsch... » mehr

Kai Havertz

04.11.2020

Fußball-Nationalspieler Havertz mit Coronavirus infiziert

Fußball-Nationalspieler Kai Havertz vom FC Chelsea ist mit dem Coronavirus infiziert, gab Trainer Frank Lampard kurz vor dem Champions-League-Spiel des Premier-League-Clubs gegen Stade Rennes bekannt. » mehr

Antonio Rüdiger

31.07.2020

FA Cup: Krönung für Chelsea oder Arsenals letzte Rettung?

Mit einem Pokalerfolg im FA Cup will der FC Chelsea mit dem deutschen Verteidiger Antonio Rüdiger am 1. August eine gelungene Saison krönen. Gegner ist der kriselnde Lokalrivale Arsenal, bei dem Mesut Özil mal wieder vor... » mehr

Kai Havertz

24.09.2020

«Großartige Nacht»: Havertz-Hattrick gegen die Zweifel

«Hero!», schreibt der FC Chelsea auf seiner Homepage über Kai Havertz. Der deutsche Nationalspieler feiert im Ligapokal nicht nur sein Tor-Debüt, sondern ist nach seinen Dreierpack gleich ein Tor-Held! » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall A73 Suhl Suhl A73

Unfall A73 Suhl | 27.11.2020 Suhl A73
» 7 Bilder ansehen

Holz Lkw Schleusingen Schleusingen

Holzlaster Unfall | 27.11.2020 Schleusingen
» 8 Bilder ansehen

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 09. 2020
23:17 Uhr