Artikel zum Thema

STAATEN

Geparkte Lufthansa-Maschine

vor 17 Stunden

Wirtschaft

Lufthansa fliegt auch im Sommer Milliardenverlust ein

Wegen Corona haben es Fluggesellschaften wie Lufthansa derzeit alles andere als leicht. Die Kranich-Linie wurde zwar in der Krise vom Staat gerettet, schreibt aber nach wir vor tiefrote Zahlen. » mehr

Matthias Kohl.

19.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kohl kämpft weiter für Benshäuser Interessen

Nachdem Matthias Kohl seinen Platz im Sozialausschuss der Stadt Zella- Mehlis räumen musste, zeigt er sich kämpferisch. Seine ehemaligen Fraktionskollegen der CDU nennt er unanständig. » mehr

Wagnersaal in Riga

vor 16 Stunden

Boulevard

Wagnersaal in Riga auf Wagner-Gesellschaft übertragen

Die Gesellschaft hat es sich zur Aufgabe gemacht, das renovierungsbedürftige Gebäude mit privaten Finanzmitteln als Konzert- und Aufführungsraum wiederherstellen. » mehr

Jan Turczynski, Max-Paul Egen und Petra Reinhardt (von links) haben zwei engagierte Mitglieder der Suhler Verkehrswacht geehrt. Hartmut Wiktor und Ulrich Endter sind mit der Thüringer Ehrenamtscard ausgezeichnet worden. Fotos (2): Michael Bauroth

18.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Es reicht nicht, nur Sprüche zu klopfen"

Dass die Verkehrswacht in Thüringen Maßstäbe setzt, kommt nicht von ungefähr. Dafür braucht es viele Engagierte. Zwei von ihnen sind nun mit der Thüringer Ehrenamtscard geehrt worden. » mehr

Britische Wirtschaft

17.10.2020

Wirtschaft

Moody's senkt Großbritanniens Kreditwürdigkeit

Der Brexit und die Corona-Krise schwächen die britische Wirtschaft erheblich. Das hat auch Folgen für die Kreditwürdigkeit des Landes. » mehr

Waldschäden

17.10.2020

Wirtschaft

Bäume in Not - Waldschäden nehmen weiter zu

Deutschlands Wäldern geht es seit Jahren schlecht - es regnet zu wenig. In diesem Jahr hat sich die Lage in vielen Regionen weiter verschlechtert. Für zahlreiche Waldbesitzer ist das auch ein finanzie... » mehr

16.10.2020

Meinungen

So einfach

In der Pandemie-Bekämpfung braucht nur ein bisschen Vernunft. Oder Nächstenliebe. So kommentiert Walter Hörmann die aktuelle Corona-Lage unter dem Titel "So einfach". » mehr

EU-Flagge

16.10.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel in Berlin wegen Corona abgesagt

Erst wurde der EU-China-Gipfel in Leipzig abgesagt. Jetzt auch noch ein erst vor kurzem angesetzter EU-Sondergipfel in Berlin. Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass die deutsche EU-Ratspräsidentschaft... » mehr

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach

16.10.2020

Computer

Länder-Digitalminister für KI-Förderprogramm für Mittelstand

Die Digitalminister der Bundesländer fordern ein neues staatliches Förderprogramm für den Einsatz künstlicher Intelligenz in Deutschlands kleinen und mittelständischen Unternehmen. » mehr

Pokal-Verteidiger

16.10.2020

Sport

Ungewöhnliche Wege: Basketballer starten Saison mit Pokal

In Corona-Zeiten geht die Basketball-Bundesliga ungewöhnliche Wege. Mit dem Pokal beginnt dieses Wochenende eine Saison voller Unwägbarkeiten. An einem Standort soll es 500 Zuschauer geben. Finanziell... » mehr

Fritz Keller

15.10.2020

Sport

DFB weist Vorwürfe nach Razzia zurück - «Sehr erschüttert»

Gut eine Woche nach der Razzia äußert sich der DFB erstmals umfangreich zu den erhobenen Vorwürfe - und weist diese energisch zurück. Präsident Fritz Keller ist sogar «erschüttert». » mehr

Ryanair

15.10.2020

Wirtschaft

Ryanair streicht Winterflugplan zusammen

Die Corona-Pandemie macht dem Billigflieger Ryanair weiterhin zu schaffen. Von November bis März sollen voraussichtlich nur rund 40 Prozent so viele Flüge angeboten werden wie im vergangenen Winter. » mehr

Viele Kilometer an Glasfaserkabel sind notwendig, um in der Wartburgregion die Voraussetzung für das schnelle Internet zu schaffen. Foto: Rainer Maier

14.10.2020

Bad Salzungen

Breitbandversorgung: Pro und Kontra in der Krayenberggemeinde

Der Beschluss, ob die Krayenberggemeinde am geförderten Ausbau der Breitbandversorgung teilnimmt, ist weiter offen. Vizelandrat und Mitarbeiter versuchten die Gemeinderäte zu überzeugen. » mehr

In der Grundschule Sonneberg-Grube hat Harald Saul mit den Schülern gekocht. Bürgermeister Heiko Voigt schaute seinerzeit vorbei. Foto: Zitzmann

13.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

"In Sonneberg ticken die Uhren anders"

Küchenmeister und Buchautor Harald Saul kehrt in seine "alte" Heimatstadt Sonneberg zurück. » mehr

«Oruc Reis»

12.10.2020

Brennpunkte

Türkei schickt «Oruc Reis» zurück ins Mittelmeer

«Eskalation» und «Bedrohung» - mit deutlichen Worten verurteilt Athen die erneute Entsendung eines türkischen Gas-Forschungsschiffes ins östliche Mittelmeer. Sind nun die Sondierungsgespräche zwischen... » mehr

Cybercrime

12.10.2020

Computer

Gefährliches Netzwerk «TrickBot» zerstört

Microsoft und Vertreter der IT-Sicherheitsindustrie haben in einer Gemeinschaftsaktion das technische Rückgrat des kriminellen Computernetzs «Trickbot» zerstört. » mehr

Schuldenuhr zeigt neuen Höchststand an

12.10.2020

Brennpunkte

Steuerzahlerbund: Schuldenuhr tickt so schnell wie nie

Nach Jahren der schwarzen Null treiben die Corona-Rekordschulden vielen in Deutschland die Sorgenfalten auf die Stirn. Das wirft die Frage auf: Wie viele Schulden kann sich ein Staat erlauben? Noch ni... » mehr

Horst Seehofer

08.10.2020

Brennpunkte

Seehofer verteidigt Asylpaket: Keine «Sonderlasten»

Die Kritik aus CDU und CSU ließ nicht lange auf sich warten, nachdem die EU-Kommission ihr neues Asylkonzept vorgelegt hatte. Jetzt haben die EU-Innenminister erstmals beraten. Seehofer versucht, die ... » mehr

Margrethe Vestager

07.10.2020

Computer

Broadcom legt Kartellstreit mit der EU bei

Der US-Chipkonzern Broadcom ist in der Tech-Branche schon extrem einflussreich, seine Komponenten stecken in zahllosen Endgeräten. Weil er Abnehmer noch zum Kauf von Teilen verpflichtet haben soll, er... » mehr

06.10.2020

Meinungen

Die Partei und ihr Staat

Am 7. Oktober wurde in der DDR der "Tag der Republik" gefeiert. Er sollte heute als Mahntag weiter begangen werden, kommentiert Olaf Amm. Ein verklärter Blick auf die DDR wird von der umbenannten SED ... » mehr

Condor

06.10.2020

Wirtschaft

Condor nimmt Langstrecke wieder auf

Trotz der anhaltenden Coronakrise wollen viele Fluggesellschaften schnellstmöglich zur Normalität zurückkehren. Der Ferienflieger Condor plant eine Wiederaufnahme des Langstrecken-Flugbetriebs zum End... » mehr

Heiko Maas

06.10.2020

Brennpunkte

Erstes Treffen der Außenminister Israels und der Emirate

Mit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen wollen Israel und die Emirate ein neues Kapitel im Nahen Osten aufschlagen. Als Ort für erste Gespräche der Außenminister wählen beide Länder Berlin. Der de... » mehr

05.10.2020

Klartext

Im Irrenhaus

Zu Donald Trump schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Die Frage, was um Himmels willen man im Moment auf gar keinen Fall sein möchte, lässt sich leicht beantworten: Drehbuchschreiber in Hollywood.... » mehr

Der Aussichtsturm Bodesruh eröffnet einen weiten Blick auf das ehemalige Grenzgebiet. Fotos (5): Susann Eberlein

04.10.2020

Bad Salzungen

An die Grenze erinnern, an der Zukunft arbeiten

Im Wartburgkreis wohnen und im Landkreis Hersfeld-Rotenburg arbeiten oder umgekehrt: 30 Jahre nach der Wiedervereinigung ist möglich, was vor 1990 undenkbar war. Bei einer Tour durch die ehemalige Gre... » mehr

Corona-Impfstoff «Sputnik V»

03.10.2020

Brennpunkte

Venezuela erhält Charge von russischem Corona-Impfstoff

Im August ließ Russland den Crona-Impfstoff «Sputnik V» zu - vor Abschluss wichtiger Tests. Scharfe internationale Kritik war die Folge. Venezuela beteiligt sich dagegen an Phase 3 der klinischen Stud... » mehr

Bombeneinschlag

02.10.2020

Brennpunkte

Hauptstadt von Berg-Karabach mit Raketen angegriffen

Zwischen den verfeindeten Nachbarn Armenien und Aserbaidschan gehen die Kämpfe unvermindert weiter. Es ist die schwerste Gewalteskalation in der Region seit Jahrzehnten. » mehr

Sicherheit in Zypern

02.10.2020

Brennpunkte

EU hält Sanktionsdrohungen gegen Türkei aufrecht

Klare Drohungen und neue Anreize: Mit dieser Formel will die EU die Türkei zu weiteren Bemühungen um eine Beilegung des Erdgasstreits im östlichen Mittelmeer bewegen. Wenn sie aufgeht, dürften sich au... » mehr

EU-Sondergipfel

02.10.2020

Brennpunkte

EU-Sanktionen gegen Belarus, Drohungen gegen die Türkei

Im Wettbewerb mit den USA und China ringt die EU um ihre Position. Dass das mitunter ganz schön mühsam ist, zeigt der jüngste Gipfel in Brüssel. » mehr

Recep Tayyip Erdogan

01.10.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel streitet über Linie zur Türkei

Beim EU-Gipfel ist die Türkei ins Zentrum gerückt - denn die Uneinigkeit der Staats- und Regierungschefs mit Blick auf Ankara lähmt die Gemeinschaft noch in einer ganz anderen Frage. Kommen die 27 Sta... » mehr

Streit um Erdgas

01.10.2020

Brennpunkte

EU-Gipfel: Merkel und Co beraten über Türkei-Verhältnis

Der Erdgaskonflikt im östlichen Mittelmeer hat sich zuletzt leicht entspannt. Zumindest ein EU-Staat will dennoch eine neue Sanktionsrunde gegen die Türkei einläuten. Beim EU-Gipfel gilt es nun, eine ... » mehr

Ruinen

01.10.2020

Brennpunkte

Moskau fordert Abzug ausländischer Söldner aus Berg-Karabach

Die Kämpfe zwischen den verfeindeten Ex-Sowjetrepubliken Armenien und Aserbaidschan um die Konfliktregion Berg-Karabach gehen unvermindert weiter. Offenbar hat Russland nun selbst Hinweise darauf, das... » mehr

Rechtsstaatsstreit mit Ungarn und Polen

30.09.2020

Brennpunkte

Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-«TÜV» durch

Gestritten wird in der EU schon lange über die Unabhängigkeit der Justiz oder die Freiheit der Medien. Sorgenkinder sind seit Jahren vor allem Ungarn und Polen. Bald schon könnte der Streit eskalieren... » mehr

Tui

30.09.2020

Wirtschaft

Weg für weitere Milliardenspritze an Tui frei

Bei Tui zittern viele Mitarbeiter, das Reisegeschäft liegt am Boden. Kurzarbeit ist eingeführt. Jetzt gibt es eine weitere Nachricht, die für etwas Erleichterung sorgen dürfte. » mehr

Emir von Kuwait

29.09.2020

Brennpunkte

Emir von Kuwait mit 91 Jahren gestorben

Scheich Sabah versuchte sich als Vermittler und verhalf Kuwait zum Ruf eines Mediators bei Konflikten im arabischen Raum. Nun ist der 91-jährige Emir gestorben. Sein Halbbruder, der ihm auf den Thron ... » mehr

Coronavirus - Mehr als eine Million Corona-Tote weltweit

29.09.2020

Topthemen

Mehr als eine Million Corona-Tote weltweit

Das Coronavirus verbreitet sich weiter - sowohl um den Globus als auch in Deutschland. Weltweit sind nun schon mehr als eine Million Tote zu beklagen. UN-Generalsekretär Guterres spricht von einem «qu... » mehr

Firmenpleite

29.09.2020

Wirtschaft

Experten: Trotz Corona-Krise noch länger weniger Insolvenzen

Monatelang galt: Jedes trudelnde Unternehmen kann, keines muss Insolvenz anmelden, wenn ihm das Geld ausgeht. Jetzt gilt ein Teil der strengeren Meldepflichten wieder - droht nun eine Pleitewelle? » mehr

Einen Apfelbaum pflanzte die neue Nabu-Gruppe am Sonntag. Fotos Daniela Rust

28.09.2020

Hildburghausen

Neue Nabu-Gruppe: "Nur zusammen wird es gehen"

Pfirsichrote Sonnenäpfel wachsen bald in Hildburghausen. Zu ihrer Gründung pflanzte die Nabu-Gruppe am Sonntag einen Baum - den ersten einer geplanten Streuobstwiese. » mehr

Paolo Gentiloni

28.09.2020

Wirtschaft

Dem Milliardenbetrug auf der Spur: EU-Zoll wird modernisiert

Der grassierende Betrug mit Zöllen und gefälschten Markenprodukten ist ein massives Problem in der EU. Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni will die Zollbehörden in den nächsten Jahren mit knapp zwei ... » mehr

Alexijewitsch

28.09.2020

Brennpunkte

Belarussische Nobelpreisträgerin reist nach Deutschland aus

Lange zögerte die weltbekannte Autorin Alexijewitsch, ihre Heimat Belarus zu verlassen. Aber der Druck des Apparats von Machthaber Lukaschenko wuchs zuletzt immer mehr. Jetzt ist sie mit deutscher Unt... » mehr

Apple Store in München

25.09.2020

Computer

EU-Kommission legt Berufung gegen Apple-Urteil ein

Wieviel des in Irland erwirtschafteten Geldes hätte Apple auch dort versteuern müssen? Darüber streitet die EU mit dem iPhone-Hersteller seit Jahren. Eine Milliarden schwere Nachzahlung war längst vom... » mehr

In vielen Armeen der Welt sind die Gewehre Heckler & Koch die Standardwaffe. Die Bundeswehr soll ihr neues Sturmgewehr nun nicht mehr vom bisherigen Hoflieferanten aus Oberndorf am Neckar bekommen, sondern von Haenel aus Suhl. Das wollen die Baden-Württemberger nicht hinnehmen. Fotos: PRT Meymaneh

25.09.2020

Wirtschaft

Tauziehen um das neue Sturmgewehr

Das Ringen um den Auftrag für neue Gewehre für die Bundeswehr geht weiter. Die Waffenschmiede Heckler & Koch will gegen den Konkurrenten Haenel aus Suhl vorgehen. » mehr

Norma-Mitarbeiter machen mobil gegen Werksschließung

24.09.2020

Thüringen

Norma-Mitarbeiter machen mobil gegen Werksschließung

Arbeitnehmer-Protest gegen die Schließung eines Werks des hessischen Autozulieferers Norma Group in Gebershausen: "Haltet zusammen, kämpft", sagte Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow am Donnerst... » mehr

Tui

23.09.2020

Wirtschaft

Tui vor Staatseinstieg und Kapitalerhöhung?

Im Sommer 2021 könnte es in der Reisebranche wieder etwas besser aussehen. Doch der Corona-Winter davor wird wohl hart. Nach Lufthansa hat auch Tui schon eine Bedingung für eine staatliche Not-Beteili... » mehr

20.09.2020

Klartext

Die neue Mao-Bibel?

Zu einem neuen Buchangebot bei "Thalia" bemerkt Sven Wagner im "Klartext": "Wie i Jinping China regiert, macht er regelmäßig deutlich: mit Unterdrückung, Umerziehungslagern und einem immer stärkeren n... » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen

20.09.2020

Brennpunkte

Tausende demonstrieren in Düsseldorf gegen Corona-Maßnahmen

Begleitet von Gegendemonstrationen und starken Polizeikräften haben einige Tausend Menschen in Düsseldorf gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. » mehr

Sir Tom Moore

17.09.2020

Boulevard

100-jähriger Rekord-Spendsammler schreibt Autobiografie

Seinen Namen kennt man inzwischen nicht nur im Vereinigten Königreich: Tom Moore hat mit seinem Rollator einen Spendenlauf gestartet und dabei umgerechnet rund 36 Millionen Euro gesammelt. Jetzt hat e... » mehr

Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

17.09.2020

Wirtschaft

Export von deutschen Elektro-Autos lahmt

Die Corona-Krise macht sich auch beim Export von Elektro-Autos bemerkbar. Andere Antriebsarten trifft es jedoch ebenfalls. Und der Anteil der E-Autos aus Deutschland steigt weltweit stetig. » mehr

Bestnote

17.09.2020

Brennpunkte

Vertrauen in den Staat stark gestiegen

Über 60 Prozent der Bürger halten den Staat für überfordert - so lautete im vergangenen Jahr das für viele alarmierende Ergebnis einer großen Umfrage. Nun wurden die Menschen in Deutschland wieder bef... » mehr

Screenshot aus dem neuen Digitalen Museum Thüringen. Foto: TMV

16.09.2020

Feuilleton

Mit der Maus ins Landesmuseum

100 Objekte aus 100 Thüringer Museen zeigt seit Mittwoch ein neues Thüringer Landesmuseum. Kein Ort zum Flanieren allerdings. Wer es besuchen möchte, muss klicken: Diese Präsentationen gibt es nämlich... » mehr

Kim Kardashian

16.09.2020

Boulevard

Kim Kardashian geht in Instagram-Streik

Unter dem Hashtag «#StopHateForProfit» kündigt Kim Kardashian an, ihre Konten am Mittwoch «einfrieren» zu wollen. Und sie ruft ihre Follower dazu auf, es ihr gleich zu tun. » mehr

Anja Karliczek

15.09.2020

Brennpunkte

Karliczek: Impfstoff für viele erst Mitte nächsten Jahres

Wann wird es in Deutschland einen Corona-Impfstoff geben? Und wird dann alles wieder wie vorher? Gesundheitsminister Spahn und Forschungsministerin Karliczek sind optimistisch, dass es nicht mehr lang... » mehr

Suhls Bürgermeister Jan Turczynski gibt den Startschuss für den Wichtel-Lauf des Südthüringentrails und absolviert die 17,4 Kilometer lange Strecke nach Übergabe der Startschusspistole dann auch gleich selbst.

14.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wenn Wichtel, Riesen und Helden laufen

Der Südthüringentrail ist neben dem GutsMuths-Rennsteiglauf die zweite große Laufsportveranstaltung in der Region. Am Samstag rannten Wichtel, Riesen und Helden um Ehre und Medaillen. » mehr