Artikel zum Thema

STEUERBETRUG

Olaf Scholz

04.11.2020

Computer

EU-Regeln sollen Online-Steuerhinterziehung stoppen

Deutschland hat sich für seine EU-Ratspräsidentschaft einiges vorgenommen. Dazu zählt eine faire Besteuerung von Online-Geschäften und der Kampf gegen Geldwäsche. Bei einem Projekt jedoch geht nichts ... » mehr

Fritz Keller

15.10.2020

Sport

DFB weist Vorwürfe nach Razzia zurück - «Sehr erschüttert»

Gut eine Woche nach der Razzia äußert sich der DFB erstmals umfangreich zu den erhobenen Vorwürfe - und weist diese energisch zurück. Präsident Fritz Keller ist sogar «erschüttert». » mehr

Felix Sturm

05.11.2020

Sport

Ex-Box-Weltmeister Sturm gibt Comeback

Profiboxer Felix Sturm gibt sein Comeback. Fast fünf Jahre nach seinem letzten Kampf will der 41 Jahre alte Ex-Weltmeister im Mittel- und Supermittelgewicht wieder in den Ring steigen. Das teilte der ... » mehr

Razzia

14.10.2020

Sport

Staatsanwaltschaft: DFB beglich Steuer-Millionen 2019

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Summe von 4,7 Millionen Euro, wegen der es in der vergangenen Woche eine Steuerrazzia gab, im vergangenen Jahr beglichen. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft... » mehr

Fritz Keller

08.10.2020

Sport

Großbaustelle DFB: Keller als Krisenmanager gefordert

Der DFB plagt sich seit einigen Jahren mit etlichen Problemen. Immer wieder wird der Verband durch Affären erschüttert. Präsident Keller steht bei den Aufräumarbeiten vor einer Herkulesaufgabe. » mehr

McAfee

06.10.2020

Wirtschaft

Software-Entwickler McAfee in Spanien verhaftet

Die US-Behörden werfen dem ehemaligen Antiviren-Impresario John McAfee vor, Steuern hinterzogen zu haben. Er wurde bereits in Spanien verhaftet, aber seine Auslieferung in die USA steht noch aus. » mehr

Razzia in Frankfurt

30.09.2020

Brennpunkte

Razzia im Rockermilieu: Scheinfirmen und gekaufte Rechnungen

Der Zoll spricht von einem großen Schlag gegen die Schwarzarbeit: Rund 900 Beamte waren bundesweit im Einsatz, etwa 100 Wohnungen und Geschäftsräume wurden durchsucht. In Hessen gab es sechs Festnahme... » mehr

Bundesweite Großrazzia

30.09.2020

Brennpunkte

Großrazzien in mehreren Städten wegen Schwarzarbeit

Früh morgens wird ein Mann von teils vermummten Beamten abgeführt. Er ist einer von sechs Festgenommenen - ihnen wird unter anderem Steuerhinterziehung im großen Stil vorgeworfen. » mehr

Paolo Gentiloni

28.09.2020

Wirtschaft

Dem Milliardenbetrug auf der Spur: EU-Zoll wird modernisiert

Der grassierende Betrug mit Zöllen und gefälschten Markenprodukten ist ein massives Problem in der EU. Wirtschaftskommissar Paolo Gentiloni will die Zollbehörden in den nächsten Jahren mit knapp zwei ... » mehr

Martin Winterkorn

24.09.2020

Wirtschaft

Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest be... » mehr

«Dieselgate»

23.09.2020

Wirtschaft

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen «Dieselgate» vor Gericht? Die Zahl de... » mehr

Martin Winterkorn

09.09.2020

Wirtschaft

Ex-VW-Chef Winterkorn muss auf die Anklagebank

Kommt er vor Gericht - oder gibt es einen Deal? Ein Prozessbeginn im Betrugsverfahren um Ex-VW-Chef Winterkorn war lange in der Schwebe. Nun steht fest: Der über «Dieselgate» gestürzte Manager muss si... » mehr

Altkönig Juan Carlos

17.08.2020

Brennpunkte

Spaniens Altkönig hält sich in Emiraten auf

Wegen der Finanzaffäre um mutmaßliche Schmiergeldzahlungen hatte der spanische Altkönig vor zwei Wochen das Land mit unbekanntem Ziel verlassen. Nun verriet das Königshaus selbst, wo sich Juan Carlos ... » mehr

Altkönig Juan Carlos

17.08.2020

Boulevard

Spaniens Altkönig hält sich in den Emiraten auf

Gemutmaßt wurde es schon länger, jetzt kam die Bestätigung des Königshauses: Juan Carlos ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten. » mehr

Durchsuchung

11.08.2020

Wirtschaft

Schlag gegen mutmaßliche Geldwäscher und Steuerhinterzieher

Datenleaks zu internationalen Finanzströmen haben zu Ermittlungen gegen vorläufig sieben Beschuldigte in Deutschland geführt. Nun gab es bundesweit Durchsuchungen. » mehr

Spanisches Königspaar

08.08.2020

Boulevard

Spanische Königsfamilie beginnt Sommerurlaub auf Mallorca

Nach den turbulenten Tagen kommen dieser Ferien wie gerufen. Die Royals aus Madrid verbringen ihren Sommerurlaub traditionell auf der Baleareninsel. Es ist aber nicht nur Entspannung angesagt. » mehr

Juan Carlos

07.08.2020

Boulevard

Spaniens Altkönig Juan Carlos bleibt untergetaucht

Wo ist Juan Carlos? Nachdem der Ex-König Spanien verlassen hat, war er zunächst in der Dominikanischen Republik vermutet worden. Jetzt gibt es neue Spekulationen. » mehr

Altkönig Juan Carlos

05.08.2020

Boulevard

Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen

Wo ist Spaniens Altkönig? Sein Aufenthaltsort war am Mittwoch weiter unkla, das Königshaus hüllte sich zu dieser Frage in Schweigen. » mehr

Frankfurt

04.08.2020

Topthemen

Cum-Ex-Ermittlungen: Durchsuchungen beim Bankenverband

Mit illegalen Cum-Ex-Geschäften haben Investoren und Banken den Staat um Milliarden betrogen - noch immer laufen Ermittlungen. Am Dienstag durchsuchte die Polizei Büros des Bankenverbands. Dabei ging ... » mehr

Ex-König Juan Carlos

04.08.2020

Boulevard

«Wo ist Juan Carlos?» - Spaniens Altkönig untergetaucht

Das spanische TV sprach von der «Nachricht des Jahres», und auch in den Cafés überall im Lande gab es trotz Pandemie und Maskenpflicht kein anderes Thema: Der der Korruption verdächtige Ex-König Juan ... » mehr

Selbstanzeige bei Steuerbetrug

21.07.2020

Thüringen

Kaum noch Selbstanzeigen von Steuersündern in Thüringen

Selbstanzeigen von Steuersündern wegen Auslandskonten sind in Thüringen selten geworden. Die Zahl der strafbefreienden Selbstanzeigen geht seit Jahren zurück. Ein Grund dafür dürften schärfere Regeln ... » mehr

Selbstanzeige bei Steuerbetrug

21.07.2020

Brennpunkte

Kaum noch Selbstanzeigen von Steuersündern registriert

Deutschland hat schon länger keine Steuer-CDs aus dem Ausland mehr gekauft. Das könnte ein Grund für den Rückgang bei den Selbstanzeigen von Steuersündern sein. Und deutlich härtere Strafen. » mehr

20.07.2020

Boulevard

Bar Refaeli wegen Steuerhinterziehung verurteilt

Sie war mit Leonardo DiCaprio liiert, galt als Supermodel und eckte in ihrer Heimat Israel öfter an: Bar Refaeli hat nun einen Rechtsstreit beendet. » mehr

Paulo Gentiloni

15.07.2020

Wirtschaft

Neue Regeln sollen Steuerbetrug in der EU stoppen

130 Milliarden Euro Steuern gehen dem Fiskus nach Schätzung der EU-Kommission jährlich verloren. Die Brüsseler Behörde will mit einem Maßnahmenpaket gegensteuern. Leicht wird es nicht. » mehr

Theo Zwanziger

11.06.2020

Sport

Medien: Zwanziger, Niersbach und Co. sollen Kosten tragen

Die Schweizer Bundesanwaltschaft fordert Medienberichten zufolge die Übernahme der Kosten im gescheiterten Sommermärchen-Prozess durch die darin angeklagten Ex-Funktionäre des Deutschen Fußball-Bundes... » mehr

Juan Carlos

08.06.2020

Boulevard

Ex-König Juan Carlos droht die Anklagebank

Das einst als mustergültig geltende spanische Königshaus wird seit einigen Jahren von Skandalen erschüttert. Nun droht dem greisen Ex-Monarchen Juan Carlos sogar eine Anklage - es geht um Schmiergeld. » mehr

Ex-DFB-Präsident Zwanziger

29.05.2020

Sport

Zwanziger fordert vom DFB intensive Aufklärung der WM-Affäre

Für Theo Zwanziger zielen die Bemühungen des DFB um eine Aufklärung der Affäre der Fußball-WM 2006 in die falsche Richtung. Er fordert den Verband dazu auf, die Ermittlungen zu intensivieren. » mehr

Landgericht Detmold

20.05.2020

Brennpunkte

«Führerscheinkönig» muss über 4 Jahre ins Gefängnis

Die Vorwürfe hat er immer bestritten. Aus seiner Sicht war er nur ein Dienstleister für Autofahrer, denen der Führerschein entzogen wurde. Das Landgericht Detmold aber sieht das anders und schickt «Fü... » mehr

Felix Sturm

08.05.2020

Sport

«Weiter geht's!»: Verurteilter Sturm kündigt Comeback an

Der in der vergangenen Wochen wegen Steuerhinterziehung und Dopings zu drei Jahren Haft verurteilte Profiboxer Felix Sturm will wieder in den Ring steigen. » mehr

Geldscheine

18.03.2020

Wirtschaft

«Cum-Ex»-Showdown in der Corona-Krise

Ein Gerichtsprozess um millionenschweren Steuerbetrug als eine der letzten Inseln der Normalität? Der Pilot-Prozess um umstrittene «Cum-Ex»-Deals in Bonn bemüht sich zumindest darum - und spricht sein... » mehr

Hartz-IV-Leistungen

20.02.2020

Brennpunkte

Hartz-IV-Rückforderungen kosten Jobcenter Millionensummen

Jedes Jahr fordern die Jobcenter große Summen an Hartz-IV-Leistungen zurück. Neue Zahlen zeigen: Der Aufwand lohnt sich in vielen Fällen nicht. Im Gegenteil. » mehr

Steueroasen

18.02.2020

Wirtschaft

EU prangert britisches Überseegebiet als Steueroase an

Briefkastenfirmen, Steuersparmodelle, undurchsichtige Regeln: Vor allem entlegene Inseln locken auch Europäer auf der Flucht vor dem Fiskus. Die EU will das nicht auf sich sitzen lassen - und hat nun ... » mehr

Immunität aufgehoben

30.01.2020

Brennpunkte

Verdacht auf Steuerhinterziehung: Durchsuchungen bei Gauland

Gegen AfD-Fraktionschef Alexander Gauland wird wegen möglicher Steuerhinterziehung ermittelt. Der Bundestag hat seine Immunität aufgehoben. Gauland, der am Vorabend noch an einem Empfang seiner Frakti... » mehr

Martin Winterkorn

17.01.2020

Wirtschaft

Bericht: Richter sieht Teile von Winterkorn-Anklage kritisch

Noch ist die Betrugsanklage gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn vom Braunschweiger Landgericht nicht zugelassen. Ob es zu einem Prozess kommt, soll laut einem Bericht zunehmend fraglich sein: Der Richt... » mehr

Kassenzettel am Verkaufstresen

15.01.2020

Wirtschaft

FDP will Bonpflicht lockern: «Plage für Kunden und Betriebe»

Die FDP pocht weiter auf eine Lockerung der Bonpflicht und wirft der schwarz-roten Koalition Ignoranz vor. Der FDP-Finanzpolitiker Florian Toncar sagte der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch: «Die B... » mehr

VW-Logo

14.01.2020

Wirtschaft

Staatsanwaltschaft klagt weitere VW-Mitarbeiter an

Schwerer Betrug an Kunden und Behörden durch «Dieselgate» - wegen dieses Vorwurfs ist schon Ex-VW-Konzernchef Winterkorn angeklagt. Nun legen die Ermittler gegen eine Gruppe weiterer Verdächtiger nach... » mehr

Bärbel Saller bleibt meistens auf den Bons hocken. Fotos: Zitzmann (3)/dpa (1)

09.01.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kleine Drucksache, großer Ärger

Die Bonpflicht seit Jahresstart erweist sich als Aufreger unter Einzelhändlern und Kunden. Kaum einer hat Verständnis für Aufwand, Müll und Kosten, welche die neue Vorgabe nach sich zieht. » mehr

Kassenbonpflicht

07.01.2020

Wirtschaft

Händler über die Bonpflicht: «Sinnlose Zettelwirtschaft»

Händler müssen seit Beginn des Jahres auch beim Kauf von Brötchen, Bratwurst oder einer Kugel Eis einen Kassenbon ausgeben. Und wie läuft's? » mehr

Bonpflicht

05.01.2020

Wirtschaft

Bäcker sehen sich in Kritik an Kassenbonpflicht bestätigt

Wenige Tage nach Beginn des neuen Jahres sieht sich das Bäckerhandwerk in seinen Befürchtungen zur neuen Bonpflicht bestätigt. Seit Jahresanfang teilen Nutzer sozialer Netzwerke wie Twitter zahlreiche... » mehr

Mit dem Jahreswechsel ist die Bon-Pflicht in Kraft getreten - und sorgt für kontroverse Diskussionen. Foto: dpa

02.01.2020

Bad Salzungen

Bäcker kritisieren Bon-Pflicht: Höhere Kosten befürchtet

Ab diesem Jahr sind Deutschlands Händler verpflichtet, Kassenbons auszugeben - ob der Kunde sie verlangt oder nicht. Während die Bäcker der Region den Kopf schütteln über die Neuerung, gibt es auch Be... » mehr

Ein bekanntes Gesicht auf dem Frischwarenmarkt in Suhl: Annette Sommer bedient am Stand des Obsthandels Hähnel nach wie vor die gute alte Handkasse, die treue Dienste leistet. Foto: frankphoto.de

27.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Händler stöhnen: Für jedes Ding wird der Kassenbon Pflicht

Hier ein Brötchen, dort eine Kugel Eis und schon hat man zwei Kassenbons in der Tasche. Ab 1. Januar muss laut Gesetz dieser Schnipsel Papier an die Kunden ausgehändigt werden - egal, ob sie nun wolle... » mehr

«Cum-Ex»

11.12.2019

Wirtschaft

Erster «Cum-Ex»-Strafprozess: Privatbank Warburg will zahlen

Die Bankenvertreter sitzen im Bonner Landgericht in zweiter Reihe - hinter den zwei Angeklagten. Die meiste Zeit hüllen sich die Anwälte der Finanzwelt in Schweigen, wenn über die «Cum-Ex»-Finanzgesch... » mehr

Kassenbonpflicht - Metzgerei

10.12.2019

Wirtschaft

Einzelhandel läuft Sturm gegen Bonpflicht

Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen - künftig soll es dafür immer einen Kassenzettel geben. Die Regelung stößt auf heftige Kritik. Für die Betriebe ist die Bon-Pflicht d... » mehr

Christian Olearius

23.11.2019

Wirtschaft

Aufsichtsratschef der Warburg Bank gibt Posten ab

Wechsel an der Spitze der Hamburger Privatbank Warburg: Der Aufsichtsratsvorsitzende Christian Olearius und sein Stellvertreter Max Warburg legen zum Ende des Jahres ihre Ämter nieder. » mehr

Aktiengeschäfte

19.11.2019

Wirtschaft

Erneute Durchsuchungen wegen «Cum-Ex»-Aktiendeals

Seit Jahren wird ermittelt, systematisch knöpfen sich Fahnder mutmaßliche Steuerbetrüger und ihre Helfer vor. Mitarbeiter von Banken, Steuerberater und Anwälte soll bei umstrittenen Aktiendeals zu Las... » mehr

Olaf Scholz

17.11.2019

Wirtschaft

Bundesfinanzminister plant Spezialeinheit gegen Steuerbetrug

Die Aufarbeitung des größten Steuerskandals der deutschen Geschichte beschäftigt Ermittler seit Jahren - und neuerdings auch Richter. Allein mit so genannten «Cum-Ex»-Geschäften wurde der Staat um Mil... » mehr

«Cum-Ex»-Prozess

29.10.2019

Wirtschaft

Zeuge im «Cum-Ex»-Prozess: Staat selbst förderte Steuerdeals

Für Investoren klingt es nach wundersamer Geldvermehrung: Einmal Steuern zahlen, aber mehrfach Geld vom Fiskus zurückbekommen - so geschehen bei «Cum-Ex»-Deals. Bei einem Gerichtsprozess kommt ein Zeu... » mehr

27.10.2019

Feuilleton

Abschied ohne Tränen

"Tatort: Der Elefant im Raum" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten » mehr

Kais Saied  in Tunis

14.10.2019

Brennpunkte

Politikneuling Saied zum tunesischen Präsidenten gewählt

Tunesiens etablierte Parteien sind innerhalb weniger Wochen deutlich abgestraft worden. Mit dem parteilosen Kais Saied wählten die Menschen einen absoluten Neuling an die Spitze des Staates. Der neue ... » mehr

Steuerausfälle

05.09.2019

Wirtschaft

EU: Weniger Schäden durch Steuerbetrug und Insolvenzen

Die EU-Staaten haben in den vergangenen Jahren ihre Steuerausfälle gesenkt. 2017 seien den öffentlichen Kassen wegen Betrugs, Steuervermeidung und Insolvenzen rund 137 Milliarden Euro an Einnahmen ent... » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Erster «Cum-Ex»-Prozess beginnt in Bonn

Im wohl größten Steuerskandal der deutschen Geschichte um sogenannte «Cum-Ex»-Geschäfte will das Bonner Landgericht ab heute etwas Licht ins Dunkel bringen. Vor dem Gericht müssen sich zwei ehemalige ... » mehr

04.09.2019

Schlaglichter

Wegweisendes Verfahren: Erster «Cum Ex»-Strafprozess beginnt

Bei der Aufarbeitung des größten Steuerskandals in der deutschen Geschichte, den «Cum Ex»-Deals, startet heute der erste Strafprozess. Vor dem Bonner Landgericht müssen sich zwei britische Ex-Aktienhä... » mehr