Artikel zum Thema

STRAFARTEN

Hälfte der Corona-Infizierten in Neustadt ohne Antikörper

15.09.2020

Thüringen

Anklagen zu angeblicher Corona-Party in Neustadt

Die mutmaßliche Corona-Party in Neustadt am Rennsteig hat ein Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft klagt zwei Männer an, unter anderem wegen eines tätlichen Angriffs auf Beamte. » mehr

Toni Leistner

15.09.2020

Sport

Nach Attacke auf Fan: DFB ermittelt gegen HSV-Profi Leistner

HSV-Profi Toni Leistner erwartet nach seinem Fan-Schubser eine Strafe durch den DFB. Trotzdem hat der Verteidiger einige Fürsprecher, die sein Verhalten trotz Vorbildrolle zumindest nachvollziehen kön... » mehr

Zwischen den beiden Suhler Einkaufszentren häufen sich Straftaten. Polizeistreifen und Videoüberwachung sollen dem entgegen wirken. Foto: frankphoto.de

17.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhler Stadtrat sagt Ja zur Videoüberwachung im Zentrum

Während der Suhler Stadtrat am Mittwochabend heiß über die Anschaffung von Videotechnik diskutierte, gab es draußen vor dem CCS eine Massenschlägerei und Messerattacke mit Verletzten. » mehr

Louis Ernst Reiß mit seiner Ehefrau Alma. Foto: privat

11.09.2020

Ilmenau

Ein unverbesserlicher Wilderer

Ahnenforschung bringt so manches Überraschende ans Tageslicht. Unter anderem, dass ein Verwandter wegen Wilddieberei im Gefängnis saß. » mehr

Stephan Kramer, Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes

05.09.2020

Thüringen

Verfassungsschutz-Chef: Bedrohung von Amtsträgern konsequent ahnden

Gerstungen - Ein härteres Durchgreifen bei Straftaten gegen politische Amts- und Mandatsträger hat Thüringens Verfassungsschutz-Chef Stephan Kramer gefordert. » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen

01.09.2020

Brennpunkte

Partys, Demos, Wahlen: Länder verschärfen Corona-Regeln

Mehrere Bundesländer greifen wieder zu verschärften Corona-Maßnahmen - nur in einem wird gelockert. Unterdessen geht die Diskussion um eine gezielte bundesweite Teststrategie in eine neue Runde. » mehr

Ratko Mladic

26.08.2020

Brennpunkte

Lebenslang einzig gerechte Strafe für Ex-General Mladic

Wegen schlimmster Verbrechen wie den Völkermord in Srebrenica 1995 wird er der «Schlächter vom Balkan» genannt. Zehntausende Opfer soll Ex-General Mladic auf dem Gewissen haben. Er aber will Freispruc... » mehr

Weggeworfen

18.08.2020

Brennpunkte

Studentinnen gescheitert: «Containern» bleibt strafbar

Zwei junge Frauen wollen nicht zusehen, wie tonnenweise Lebensmittel im Müll landen - und stehen am Ende als Diebinnen da. Kann das richtig sein? Dem Bundesverfassungsgericht sind die Hände gebunden. » mehr

Brand in Affenhaus

14.08.2020

Schlaglichter

Brand in Affenhaus: Beschuldigte lehnen Geldstrafen ab

Nach dem Brand im Krefelder Affenhaus hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen abgeschlossen und Strafbefehle gegen drei Frauen erwirkt. Die lehnen die Geldstrafen ab, es kommt wohl zum Prozess. Mi... » mehr

Angeklagter in Essen

03.08.2020

Brennpunkte

Bewährungsstrafe nach tödlichem Unfall bei Tempo 286

Hochgeschwindigkeitsfahrt mit tödlichem Ende für eine 18-jährige Beifahrerin - und «unglaublich vermeidbar»: Erst zwei Tage besaß ein junger Mann in Essen einen Super-Sportwagen mit 570 PS, als er auf... » mehr

Fliegen Kinderpornografie-Netzwerke auf, stehen die Ermittler oft vor riesigen Datenmengen, die sich nur mit großem Aufwand an Personal, Technik und Zeit auswerten lassen. Foto: Uwe Zucchi/dpa

30.07.2020

Thüringen

Quälend langsam

Viele Politiker fordern härtere Strafen für Menschen, die Kinderpornografie besitzen oder verbreiteten. Erfahrene Ermittler halten von dieser Forderung wenig - und werfen der Politik Versagen im Kampf... » mehr

Lübcke-Mord-Prozess

29.07.2020

Brennpunkte

Mordfall Lübcke: Vernehmungen von Stephan Ernst online

Im Gerichtssaal konnten gut drei Dutzend Zuschauer und Journalisten auf Leinwand sehen, wie Stephan Ernst bei laufender Kamera nach seiner Festnahme über den Tod Walter Lübckes sprach. Nun stehen Auss... » mehr

28.07.2020

Hildburghausen

Verteidiger: "Die richtige Kurve in seinem Leben gekriegt"

Es ist eine letzte Chance für für einen 40-Jährigen aus dem Landkreis. Sein Strafverteidiger weiß das zu würdigen, als er dem Sonneberger Amtsrichter nach fast vierstündiger Verhandlung für "die große... » mehr

Mord mit Samuraischwert

27.07.2020

Brennpunkte

14 Jahre Haft nach Mord mit Samuraischwert

Mit einem Samuraischwert bringt ein Mann in Stuttgart seinen Ex-Mitbewohner um. Mitten auf der Straße und vor zahlreichen Zeugen. Jetzt ist der 31-jährige Täter verurteilt worden. » mehr

Urteil gesprochen

23.07.2020

Brennpunkte

Früherer KZ-Wachmann erhält Bewährungsstrafe

75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Herrschaft hat das Landgericht Hamburg einen 93-Jährigen wegen Beihilfe zum Mord in Tausenden Fällen verurteilt. Der ehemalige SS-Mann hatte auf dem Wachturm eines Konz... » mehr

Wie auf diesem Bild, stapelteten sich die Gerichtsakten beim Prozess am Amtsgericht Ilmenau.	Foto: dpa

21.07.2020

Ilmenau

21 Strafen, drei Strafbefehle: Die Quittung kommt am Ende

Schwarzfahren, Betrug, Diebstahl, erneut schwarzfahren: Ein 31-Jähriger ist zum 22. Mal angeklagt. Dieses Mal sagt er am Amtsgericht Ilmenau aus. Seine Drogensucht und Corona hätten ihn ins Gefängnis ... » mehr

Urteil wegen versuchten Totschlags

21.07.2020

Brennpunkte

Mutter erhält nach Babyaussetzung mehr als sechs Jahre Haft

Eine 32-Jährige muss für lange Zeit ins Gefängnis, weil sie ihr Neugeborenes verletzt und ausgesetzt hat. Das Gericht erkannte jedoch eine eingeschränkte Schuldfähigkeit. » mehr

17.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Verbotene Waffen im Besteckkasten

"Besitz verbotener Waffen" lautet die Anklage gegen den 49jährigen M. die jüngst vor dem Amtsgericht verhandelt wurde. Der arbeitslose Angeklagte kommt mit einem blauen Auge davon. » mehr

Ein Richterhammer liegt auf einem Tisch

12.07.2020

Thüringen

Polizisten-Prozess: Wohl keine Verurteilung wegen Vergewaltigung

Angeklagt sind zwei Polizisten, auch wegen Vergewaltigung. Doch die Staatsanwaltschaft rückte von diesem Vorwurf im Plädoyer ab. Nun wird ein Urteil in dem Prozess erwartet, in dem eine entscheidende ... » mehr

Upskirting

03.07.2020

Brennpunkte

Bundestag macht «Upskirting» zur Straftat

Heimliche Fotos und Filme unter Röcken und Kleidern können zukünftig mit bis zu zwei Jahren bestraft werden. Der Bundestag hat auch noch weitere Verletzungen der Intimsphäre unter Strafe gestellt. » mehr

24.06.2020

Thüringen

Tommy Frenck wegen Volksverhetzung verurteilt

Die Berufung verworfen, die Entscheidung aus erster Instanz bestätigt - der Rechtsextremist ist am Dienstag schuldig gesprochen worden. Dass er das Urteil annimmt, ist nicht zu erwarten. » mehr

Internet-Mobbing

18.06.2020

Brennpunkte

Meldepflicht und harte Strafen: Gesetz gegen Hass im Netz beschlossen

Der Ton ist schärfer geworden im Internet - bis hin zur Drohung mit schwersten Straftaten. Aus solchen Worten könnten schnell Taten werden, mahnt die Justizministerin. Künftig drohen empfindlich schär... » mehr

19.06.2020

Thüringen

"Ein bisschen kirre im Kopf"?

Fast vier Jahre - auch in zweiter Instanz wurde am Donnerstag entschieden, dass ein 36-Jähriger ins Gefängnis muss. Angeklagt war er wegen des Versuchs, sich eines Konkurrenten zu entledigen. Was den ... » mehr

Furz. Symbolfoto.

17.06.2020

Schlaglichter

Wegen Blähung: Student soll 500 Euro Strafe zahlen

Ein Student in Wien soll wegen eines lauten Darmwinds bei einer Polizeikontrolle 500 Euro Strafe zahlen. » mehr

Manche Fälle am Amtsgericht Arnstadt, Außenstelle Ilmenau, schrammen knapp an der Noch-Zuständigkeit vorbei. Ein Einzelrichter darf nur bis zu einem bestimmten zu erwartenden Strafmaß Verhandlungen führen, ansonsten sind Schöffengerichte oder auch schon mal das Landgericht gefragt. Archivfoto: Volker Pöhl

16.06.2020

Ilmenau

Angriff mit Schwert endet mit Haftstrafe

Den Angriff auf die Amtstierärztin und ihre Begleiter während eines Diensteinsatzes mit einem Samurai-Schwert strafte Ilmenaus Amtsgericht mit Haftstrafe auf Bewährung ab. Teils war der mit drei Ankla... » mehr

An etlichen Bäumen sind Markierungen angebracht. Sollen sie noch fallen? Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

15.06.2020

Meiningen

Ein Wäldchen unter Beobachtung

Rodungen in einem Meininger Privatwald bringen die Stadtverwaltung in Hab-Acht-Stellung: Dienen die Fällarbeiten der Verkehrssicherheit? Oder will der Eigentümer damit den Weg für eine spätere Bebauun... » mehr

Paul Whelan

15.06.2020

Brennpunkte

16 Jahre Straflager für US-Bürger wegen Spionage in Russland

Unter scharfem Protest der USA gegen das Strafverfahren hat die russische Justiz einen Amerikaner wegen Spionage verurteilt. Der Fall droht die ohnehin gespannten Beziehungen zwischen Moskau und Washi... » mehr

Kenan Kocak

12.06.2020

Sport

96-Coach Kocak zu Corona-Verstößen: «Keine Toleranz»

Hannovers Trainer Kenan Kocak hat das Verhalten der fünf 96-Profis, die am vergangenen Sonntag gegen die Corona-Regeln verstoßen hatten, kritisiert. » mehr

Vergewaltiger verurteilt

12.06.2020

Brennpunkte

Studentin verschleppt und vergewaltigt: Zwölf Jahre Haft

Er entführt, vergewaltigt und lässt sie dann auf einem Feldweg liegen. Dafür muss ein 43-Jähriger jetzt viele Jahre hinter Gitter. Die Verteidigerin ist mit dem Urteil nicht einverstanden. » mehr

Tatort

11.06.2020

Brennpunkte

«Missbrauch bricht Kinderseelen» - härtere Strafen geplant

Nach dem Missbrauchsfall in Münster zeichnet sich jetzt doch eine Verschärfung des Strafrechts ab. Bundesjustizministerin Lambrecht hat sich nach anfänglicher Skepsis nun ebenfalls dafür ausgesprochen... » mehr

Peter Biesenbach

04.06.2020

Brennpunkte

Initiative: Höhere Strafen für tödliche Verkehrseingriffe

Wer betrunken am Steuer fährt und sogar einen Menschen tötet, kommt in Deutschland vergleichsweise glimpflich davon. Das soll sich ändern. Zwei Bundesländer treten für deutlich härtere Strafen ein. » mehr

Unbeeindruckt: "Achtung, hier spricht die Polizei."

31.05.2020

Thüringen

Polizei: Einige Tausend Menschen verstoßen gegen Corona-Auflagen

Erfurt - In Thüringen haben bisher einige Tausend Menschen gegen geltende Corona-Auflagen verstoßen. » mehr

Hamburger Landgericht

27.05.2020

Brennpunkte

Corona beschleunigt Prozess um filmreifen Kokain-Schmuggel

Eine der größten Mengen, die je in Hamburg sichergestellt wurden: Im Prozess um den Schmuggel von 1,1 Tonnen Kokain hat das Landgericht Hamburg acht Männer zu Haftstrafen verurteilt. » mehr

Zollkontrolle in Stuttgart

08.05.2020

Thüringen

Zöllner entdecken 32.000 Euro hinter Sonnenblende - Hohes Bußgeld

Weil ein 38-jähriger Mann, der auf dem Weg von Polen nach Rheinland-Pfalz war, 32.000 Euro Bargeld hinter der Sonnenblende seines Autos versteckte und dies den Kontrollbeamten des Hauptzollamtes Erfur... » mehr

05.05.2020

Ilmenau

Erster Prozess unter Corona-Schutz endet mit Haftstrafe

Ilmenaus Amtsgericht hat am Dienstag unter Corona-Schutzmaßnahmen die Durchführung von Strafverfahren wieder aufgenommen. Der erste Prozess ergab sieben Monate Haft. » mehr

Aus der rechten Gesinnung keinen Hehl machen die Angeklagten im Ballstädt-Prozess am Erfurter Landgericht. Foto: dpa

Aktualisiert am 02.05.2020

Thüringen

Rechtsextremismus: Urteil im Ballstädt-Verfahren aufgehoben

Drei Jahre ist es her, dass einer der größten Prozesse gegen Rechtsextreme in der jüngeren deutschen Geschichte zu Ende gegangen ist: das sogenannte Ballstädt-Verfahren vor dem Landgericht Erfurt. Der... » mehr

Prozess um getöteten Dreijährigen

29.04.2020

Brennpunkte

15-Jährige für Mord an Halbbruder verurteilt

Nach dem brutalen Mord an einem dreijährigen Jungen ist seine Halbschwester zu mehr als sieben Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Das Tatmotiv aber bleibt auch nach dem Urteil des Landgerichts Detmo... » mehr

König Salman

27.04.2020

Brennpunkte

Saudi-Arabien schafft Todersstrafe für Kinder ab

In dem autoritär regierten Saudi-Arabien gilt ein äußerst rigides Strafrecht. Jetzt kündigt der Wüstenstaat zwei maßgebliche Reformen an. Beobachter reagieren eher verhalten auf die Neuerungen. » mehr

Zoll

23.04.2020

Thüringen

Zoll entdeckt unversteuertes Bier aus Bulgarien bei Lkw-Fahrer

Mit mehr als 1100 Litern unversteuertem Bier ist ein Lastwagenfahrer aus Bulgarien auf der Autobahn 4 bei Erfurt in eine Kontrolle des Zolls geraten. » mehr

Bundesgerichtshof

23.04.2020

Brennpunkte

BGH prüft Lebenslänglich-Urteil für Berliner Raser

Ein Autofahrer will bei Grün eine Straße kreuzen. Er ahnt nicht, dass sich dort zwei Raser mit bis zu 170 Stundenkilometern ein nächtliches Rennen liefern. Welche Strafe kann seinem Tod gerecht werden... » mehr

Gedenkstätte

17.04.2020

Brennpunkte

Aus für Loveparade-Prozess rückt näher: Ankläger stimmen zu

Die Staatsanwaltschaft hat grünes Licht für die Einstellung des Loveparade-Prozesses gegeben. Dem Verfahren droht ohnehin die Verjährung. » mehr

Prozess um Gruppenvergewaltigung

16.04.2020

Brennpunkte

Jugendstrafen im Prozess um Gruppenvergewaltigung in Mülheim

Mehrere Jugendliche vergewaltigen in einem Wald in Mülheim an der Ruhr eine 18-Jährige. Am Ende des nicht öffentlichen Prozesses verhängt das Duisburger Landgericht Haft- und Bewährungsstrafen. » mehr

Statue der Justitia

Aktualisiert am 16.04.2020

Thüringen

Strafbefehl gegen Oberhofer Ex-Manager nach Untreue-Vorwürfen

Wegen Untreue-Vorwürfen aus einer vorigen Tätigkeit hat die Staatsanwaltschaft Meiningen für einen ehemaligen Manager der Oberhofer Freizeit und Tourismus Gesellschaft einen Strafbefehl beantragt. » mehr

Loveparade

07.04.2020

Brennpunkte

Landgericht schlägt Einstellung von Loveparade-Prozess vor

Sorgt das Coronavirus für ein vorzeitiges Aus des Loveparade-Prozesses? Das Landgericht Duisburg hat jedenfalls vorgeschlagen, den Mammutprozess einzustellen. Jetzt sind Staatsanwaltschaft und die dre... » mehr

07.04.2020

Ilmenau

95 Corona-Infektionen im Ilm-Kreis: weiterhin Partyverbot, auch in Familie

Mit Stand Montag sind dem Gesundheitsamt Ilm-Kreis 95 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion bekannt gewesen. 49 davon kommen aus Neustadt. » mehr

Joggen

06.04.2020

Thüringen

Einmal Joggen zu dritt: 150 Euro Strafe pro Läufer

Saftige Strafen, viele Details: Der Coronavirus-Bußgeldkatalog hat es in sich. » mehr

05.04.2020

Hildburghausen

Kontaktbeschränkung: Strafe wegen Verstoß

Polizisten haben am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr drei betrunkene Männer, die auf einer Parkbank in Hildburghausen saßen, auf die bestehende Allgemeinverfügung zur Kontaktbeschränkung wegen der Viru... » mehr

Die Polizei in Sonneberg hat am Samstag zehn Jugendliche mit auf die Wache genommen, die zusammen im Stadtgebiet unterwegs waren. Archivbild: Ittig

05.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Polizei meldet zahlreiche Verstöße gegen Infektionsschutzvorgaben

Mit Stand Sonntagmittag zählt der Landkreis Sonneberg 36 mit Corona infizierte Mitbürger. Damit gehört die Region zu den am stärksten betroffenen Gebieten im Freistaat. » mehr

Jérôme Boateng

01.04.2020

Sport

Corona-Regeln missachtet: Boateng mit Geldstrafe belegt

Ex-Weltmeister Jérôme Boateng ist vom FC Bayern München mit einer Geldstrafe belegt worden. Der Club bestrafte den Verteidiger, weil er sich trotz der geltenden Corona-Ausgangsbeschränkungen von seine... » mehr

Dreieinhalb Jahre nach der Tat wurde am Freitag ein Sonneberger verurteilt für das, was er im Herbst 2016 seinem Sohn angetan hat. Bis zum Schuldspruch blieb der Mann zuvor auf freiem Fuß. Unmittelbar nach dem Urteil ging es mit der Polizei in eine Thüringer Justizvollzugsanstalt. Archivfoto: Beer

13.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nebenklage-Anwalt schimpft über verpennte Staatsanwaltschaft

Eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren und vier Monaten kassiert ein Sonneberger, der seine eigenen Sohn sexuell missbraucht hat. Auf den Schuldspruch folgte für den Mann der direkte Weg ins Gefängnis. » mehr

Überladener Holzlaster auf der A73

12.03.2020

Nachbar-Regionen

Polizei stoppt stark überladene Holztransporter auf der A73

Satte 18 Tonnen mehr als erlaubt hat ein Holztransporter transportiert, den Beamte der Verkersinspektion Coburg am Dienstagabend kontrolliert haben. » mehr

11.03.2020

Ilmenau

Betrug in sieben Fällen: "Da ist was schiefgelaufen"

Einem jungen Mann ist das Geschäft aus dem Ruder gelaufen. Deshalb stand er jetzt vor dem Amtsgericht. » mehr