STUDENTINNEN UND STUDENTEN

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

02.07.2020

Schmalkalden

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

ISLE-Mitgründer Tobias Reimann, Lehrerin Claudia Müller, das Memory-Ads-Team Jonas Köditz, David Bernet, Felix Beyer und Erasmus Schmidt sowie der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, Marco Jacob (von links), freuen sich über die Ergebnisse des Deutschen Gründerpreis für Schüler. jcm

02.07.2020

Ilmenau

Ilmenauer Schüler zeigen erfolgreich ihr Gründerpotential

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler starteten drei Teams aus dem Ilm-Kreis. Sie mussten ein fiktives Unternehmen aufbauen. Die Assisischule ist ganz vorne mit dabei. » mehr

vor 19 Stunden

Ilmenau

Studien-Infos online an der TU Ilmenau

Die TU Ilmenau bietet ab Montag auch dieses Jahr wieder Studieorientierung an. Wegen der Corona-Auflagen können sich Studieninteressierte unter dem Motto "Couch statt Campus" nur online informieren. C... » mehr

02.07.2020

Thüringen

Linke-Politiker beklagt mangelnde Hilfe

Der Linke-Abgeordnete Christian Schaft kritisiert mangelnde Unterstützung für Hochschulen durch den Bund in der Corona-Krise. Von Soforthilfen für Studierende nach ihrem Kontostand hält er wenig. » mehr

Vor-Ort-Termin am Trusetaler Wasserfall: Die Bürgermeister Kay Goßmann (links) und Michael Brodführer mit Tourismus-Managerin Nadine Heusing. Foto: Heiko Matz

01.07.2020

Bad Salzungen

Lob für Wasserfall-Projekt, Kritik an Schanzen-Sanierung

Die Bürgermeister von Brotterode-Trusetal und Bad Liebenstein wollen ihre Regionen enger touristisch verzahnen. Unterschiedlich bewerten die beiden die geplante Sanierung der Schanze in Brotterode. » mehr

28.06.2020

Thüringen

Linke-Politiker kritisiert zu wenig Hilfe für Hochschulen in Corona-Krise

Erfurt - Der Linke-Hochschulpolitiker Christian Schaft hat die Hilfen des Bundes für Studenten und Hochschulen im Konjunkturpaket der Bundesregierung als unzureichend kritisiert. » mehr

In Rot mit blauen Farbtupfern erstrahlte letzten Mittwoch der Parkplatz des Ilmenauer Stadtcampus. Foto: Cornelia Vandahl/TU Ilmenau

21.06.2020

Ilmenau

Studentinnen setzen Zeichen der Solidarität

Am heutigen Montag macht die Veranstaltungsbranche bundesweit mit der "Night of Light" auf ihre Notlage aufmerksam. Ilmenauer Studierende zeigen sich solidarisch. » mehr

Laboringenieur Matthias Tischer (links) stellt das Leistungselektronik-Labor vor.

21.06.2020

Schmalkalden

Hochschule: Überzeugungsarbeit leisten

Beim Hochschulinformationstag am Samstag präsentierte die Hochschule Schmalkalden ihr Angebot für Studierende. Erstmals fand die Veranstaltung nicht nur auf dem Campus, sondern auch virtuell statt. » mehr

Laura Martin, Franziska Dettmann und Jan Radicke (von links) beraten Gründungsinteressierte in der Ideenhütte Ilmkubator. Foto: Eleonora Hamburg

21.06.2020

Ilmenau

Studierende werden an der TU zu Unternehmern

Mit dem Ilmkubator möchte die Universität die Gründungskultur in Ilmenau stärken. Erkenntnisse aus der Wissenschaft sollen nun leichter in die Wirtschaft überführt werden. » mehr

Furz. Symbolfoto.

17.06.2020

Schlaglichter

Wegen Blähung: Student soll 500 Euro Strafe zahlen

Ein Student in Wien soll wegen eines lauten Darmwinds bei einer Polizeikontrolle 500 Euro Strafe zahlen. » mehr

Staatssekretärin Susanna Karawanskij (links), Uni-Rektor Professor Peter Scharff (Mitte) und Landtagsabgeordneter Christian Schaft (3. von rechts) waren am Dienstagmittag auf Campus-Tour. Fotos: Eleonora Hamburg.

16.06.2020

Ilmenau

Gleiche Lebensverhältnisse durch Mobilität

Bei ihrem Antrittsbesuch an der TU Ilmenau informierte sich die Staatssekretärin für Infrastruktur, Susanna Karawanskij, über nachhaltige Mobilitätskonzepte. Thimo-Leiter Professor Klaus Augsburg warb... » mehr

15.06.2020

Brennpunkte

Nothilfe für Studenten ab Dienstag per Online-Antrag

In den vergangenen Monaten haben wegen der Corona-Krise viele Studenten ihre Jobs verloren, etwa weil Bars und Restaurants geschlossen waren. Nun können Betroffene Gelder aus einem Nothilfefonds beant... » mehr

15.06.2020

Ilmenau

Der Ilm-Kreis ist international

Die Zahl der ausländischen Mitbürger im Ilm-Kreis steigt, das liegt vor allem an den internationalen Studierenden der TU Ilmenau und an Arbeitskräften aus der EU. Die Zahl der Asylbewerber aber geht w... » mehr

Zur langen Nacht der Technik trat der Rektor als Faust auf.

14.06.2020

Ilmenau

"Wissenschaft sichert den Weltfrieden"

Als ihr am längsten amtierende Rektor hat Peter Scharff die Technischen Universität Ilmenau zu einem Nukleus für ein friedliches Miteinander geformt. Nach 16 Jahren hinterlässt er eine TU, die Wissens... » mehr

Orientierungsstudium

09.06.2020

Thüringen

Land greift Studenten finanziell unter die Arme

Thüringen will Studenten, die wegen der Corona-Krise in Finanznot geraten sind, stärker entlasten. Das Land werde künftig bei den zinslosen Sozialdarlehen für Studierende die Hälfte der Kreditsumme üb... » mehr

Nicolas Wolz, Erika Uscategui und Niklas Loos (von rechts) bilden den neuen Vorstand der ISWI. Foto: Pris Jhang

07.06.2020

Ilmenau

Klimawandel wird Thema der Studierendenwoche

Der Klimawandel beschäftigt junge Menschen auf der ganzen Welt. In der Internationalen Studierendenwoche in Ilmenau wollen Studierende 2021 Lösungsansätze für den Umweltschutz erarbeiten. » mehr

Interview: Diplom-Psychologe Dr. Robin Hau Foto: Tobias Zirngibl

05.06.2020

Schmalkalden

Neuer Studiengang: "Psychologie ist keine Magie"

Zum Wintersemester 2020/2021 führt die Hochschule Schmalkalden den neuen Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie ein, als erste staatliche Bildungseinrichtung Thüringens. Diplom-Psychologe Robin Ha... » mehr

05.06.2020

Schmalkalden

Corona-Nothilfe für Studierende in Not

Die Fördergesellschaft und der Studierendenrat der Hochschule Schmalkalden unterstützen in Existenznot geratene Studierende mit bis zu 500 Euro. » mehr

Prof. Kai-Uwe Sattler wurde zum Interimspräsidenten der TU Ilmenau gewählt. Foto: ari/ TU Ilmenau

03.06.2020

Ilmenau

Frischer Wind für die Universität

Im Präsidium der TU Ilmenau kündigt sich ein Generationenwechsel an. Für die Universität beginnt mit der Wahl von Professor Kai-Uwe Sattler zum Interimspräsidenten eine entscheidende Phase. » mehr

Rainer Werner Fassbinder

30.05.2020

Boulevard

Zum 75. Geburtstag: Ein Helles auf Fassbinder

Vor 75 Jahren wurde Rainer Werner Fassbinder geboren. Er starb jung. An den wichtigsten Vertreter des «Neuen Deutschen Films» erinnert sich der Filmnachwuchs heute kaum mehr. Ein Vorbild bleibt er den... » mehr

Tom Hanks

23.05.2020

Boulevard

Tom Hanks gratuliert Studenten mit persönlicher Botschaft

Nach seiner überstandenen Covid-19-Erkrankung hat Oscar-Preisträger Tom Hanks mit einem lustigen Zeugnis den Schulabgängern des Jahres 2020 gratuliert. » mehr

Jedes Jahr schließen etwa 1000 Studierende ihr Studium an der TU Ilmenau ab. Bei der feierlichen Exmatrikulation gratuliert ihnen Rektor Peter Scharff. Archivbilder: Chris Liebold

17.05.2020

Ilmenau

Corona-Krise trübt Jobperspektiven

Die Corona-Pandemie trifft die deutsche Wirtschaft. Unternehmen schreiben nun weniger Stellen aus. Experten raten Studierenden, länger an ihren Hochschulen zu bleiben. » mehr

Philipp Baldauf übernimmt den Gesang.	Fotos (2): privat

15.05.2020

Lokalsport Schmalkalden

Der Hit aus Abneigung gegen ein Mixgetränk

Einige Studenten der FH in Schmalkalden, allesamt aktive Fußballer, sind auf bestem Weg zu Kultstatus. Und das alles nur, weil sie kein Radler mögen. » mehr

Landtagssitzung Thüringen

14.05.2020

Thüringen

Online-Prüfungen an Thüringer Hochschulen? Mehrere Fraktionen dafür

Wegen der Corona-Pandemie sollen die Hochschulen auch via Internet Prüfungen abnehmen können. Mehrere Fraktionen sind dafür. Die CDU-Fraktion regt zudem an, grundsätzlicher über die Digitalisierung de... » mehr

Aufbruch in die goldenen Zwanziger, wie das Abi-Motto verheißt: Helena, Celina, Alexandra und Ben geben sich gegenseitig Autogramme. Fotos: C. Heinkel

13.05.2020

Sonneberg/Neuhaus

Schwarz-rot-goldener Abschied von der Schulzeit

Den letzten Schultag feiern die Gymnasiasten aus Sonneberg in diesem Jahr in abgespeckter Version. Trotz Corona wollen sie ein Hoffnungszeichen setzen, indem sie Bäumchen einpflanzen. Unterstützt wird... » mehr

Zu Hause lernen

04.05.2020

Thüringen

Vorlesungen digital, Labore im Schichtbetrieb - Sommersemesterstart

Mit Vorlesungen via Internet sind die Hochschulen in Thüringen in das Sommersemester gestartet. » mehr

Nina Reckleben studiert Wirtschaftsingenieurwesen im Master. Foto: privat

03.05.2020

Ilmenau

Digitales Studium: "Es läuft von Tag zu Tag besser"

Seit dem 20. April findet die Lehre an der TU Ilmenau ausschließlich digital statt. Der neue Lehralltag ist für Studierende und Dozenten eine große Umstellung. » mehr

Anja Karliczek

30.04.2020

Brennpunkte

Kritik an staatlichen Corona-Notkrediten für Studierende

Viele klassische Studentenjobs fallen in der Corona-Pandemie weg. Um die Studierenden finanziell zu unterstützen, soll es nun Notkredite der KfW geben. Kritiker meinen, dass dadurch das Problem nur no... » mehr

30.04.2020

Thüringen

Rot-Rot-Grün: Sommersemester nicht zur Regelstudienzeit anrechnen

Das von der Corona-Krise geprägte Sommersemester sollte nach Vorstellungen von Linke, SPD und Grünen Thüringer Studenten nicht auf die Regelstudienzeit angerechnet werden. » mehr

Studieren mit Hindernissen: Lena (links) und Linda Litzkow. Foto: Lilli Hiltscher

29.04.2020

Thüringen

Studenten vor geplatzten Plänen und einer unsicheren Zukunft

Geplatzte Pläne und eine unsichere Zukunft - so geht es den meisten der 2,9 Millionen Studenten in Deutschland. Auch weil jedes Bundesland seine eigenen Maßnahmen für die Hochschulen erlässt. Das erle... » mehr

Daniel vor der Hütte eines gastfreundlichen Chinesen.

28.04.2020

Schmalkalden

„Unser Bild von der Welt wurde auf den Kopf gestellt“

Eigentlich fahren sie gar nicht so gerne Rad, sagen Claudia Hildenbrandt und Daniel Mathias. Trotzdem saßen sie zwei Jahre lang im Sattel und legten 32 000 Kilometer durch Europa, Asien, Amerika und N... » mehr

Corona-Massentest

28.04.2020

Brennpunkte

Corona-Tests in Hochhauskomplex: Fünf Bewohner infiziert

Die Ergebnisse sind da, aber der Alltag geht noch nicht wieder richtig los in den Hochhäusern mit mehreren infizierten Bewohnern in Nordrhein-Westfalen. Das Gesundheitsamt musste noch die Kontaktperso... » mehr

Am Regie-Pult bei den Studenten vom iStuff liefen die Video- und Tonsignale aus dem Medienlabor und die Übertragungen aus den Webinaren zusammen. Fotos: Andreas Heckel

26.04.2020

Ilmenau

Tag der offenen Tür: Diesmal aus dem Medienlabor

Hochschulinformationstag in Corona-Zeiten: Die TU Ilmenau informiert diesmal nicht live auf dem Campus, sondern virtuell im Wohnzimmer. » mehr

Thilo Kehrer

25.04.2020

Sport

Kehrer: «Der Kopf ist im Sport ein wichtiges Instrument»

Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer spielt nicht gerne an der Konsole. Auch schaut er auf Reisen kaum Serien oder nutzt soziale Netzwerke. Lieber vertieft er sich in BWL-Bücher. Warum, das erklärt er... » mehr

Maria Furtwängler

23.04.2020

Boulevard

Maria Furtwängler hatte es als Studentin nicht mit Demos

Auf die Straße gehen war nicht unbedingt ihr Ding. Dennoch bewegen bestimmte politische Themen Maria Furtwängler schon lange. » mehr

Anja Karliczek

22.04.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: Karliczek sträubt sich gegen Bafög-Öffnung

Die Debatte um die vorübergehende Öffnung des Bafögs für Studenten, die wegen der Corona-Krise ihren Job verloren haben, ebbt nicht ab. SPD und Opposition machen weiter Druck, Bildungsministerin Anja ... » mehr

Das Testspiel gegen Walschleben am 16. Februar ist die bisher letzte Partie, welche die Germania (in grün-weiß) zu Hause austrägt. Foto: Andreas Heckel

18.04.2020

Lokalsport Ilmenau

Vorerst keine Änderung im Germania-Vorstand

Auch der für den April vorgesehene Wechsel im Vorstand des SV Germania Ilmenau muss wegen der Coronakrise vertagt werden. Der Verein bleibt dennoch arbeitsfähig. » mehr

Das Bild zeigt Teilnehmer eines vergangenen Physiksommers.	Archivfoto: Hamburg

19.04.2020

Ilmenau

Schüler erforschen die Energieversorgung

Zur 20. Ausgabe des Physiksommers beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit der Physik der Energieversorgung. Interessierte können sich bis Ende August bewerben. » mehr

Dr. Werner Neundorf mit dem Buch "Die Mathematische Zauberkiste".

19.04.2020

Ilmenau

Mit Mathematik gegen die Langeweile ankämpfen

Mehr als 40 Jahre Berufserfahrung teilt der ehemalige TU Ilmenau-Dozent Dr. Werner Neundorf jetzt in kompakten Aufgaben. "Die Mathematische Zauberkiste" soll während der Corona-Pandemie die Kreativitä... » mehr

Gundolf Baier, Präsident der Hochschule Schmalkalden: Der Schutz der Studierenden steht an erster Stelle.

17.04.2020

Schmalkalden

Digitalisierte Lehre an der Hochschule

Während die Präsenzlehre an der Hochschule Schmalkalden noch bis mindestens 4. Mai ausgesetzt wird, müssen Studierende derzeit auf digitale Angebote zurückgreifen. Am Terminplan des Sommersemesters so... » mehr

Johanna Zeth (links) und ihre Schwester Alexandra spielen gemeinsam Geige.

17.04.2020

Meiningen

Chile und Corona-Helfer: Nomen est omen

Miteinander - Füreinander. Ein Slogan, der gerade jetzt in der aktuellen Corona-Krise eine ganz neue Bedeutung bekommt. Auch für Johanna Zeth, die in der Corona-Helfer-Börse ihre Einkaufs- und Fahrdie... » mehr

Es ist eine Art Zwangspause, die Jannik Horn gerade einlegt. Die unerwartet freie Zeit verbringt er deshalb in seinem Heimatort Benshausen. Foto: Michael Bauroth

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Praktikum liegt auf Corona-Eis

Raus in die Welt, fremde Sprachen lernen, neue Aufgaben angehen, um dann den perfekten Job zu bekommen. Jannik Horn weiß, was er will. Nur Corona macht ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung - vore... » mehr

Anja Karliczek

17.04.2020

Brennpunkte

Länder fordern mehr Hilfen für Studenten in der Krise

Viele Studenten stehen in der Corona-Krise plötzlich ohne Geld da. Wer seinen Kellnerjob los ist und auch kein Bafög bekommt, dem bleibt nur der Gang zum Jobcenter zur Beantragung eines Darlehens. Die... » mehr

Es ist eine Art Zwangspause, die Jannik Horn gerade einlegt. Die unerwartet freie Zeit verbringt er deshalb in seinem Heimatort Benshausen. Foto: Michael Bauroth

16.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Das Praktikum liegt auf Corona-Eis

Raus in die Welt, fremde Sprachen lernen, neue Aufgaben angehen, um dann den perfekten Job zu bekommen. Jannik Horn weiß, was er will. Nur Corona macht ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung - vore... » mehr

Viele Zimmerschlüssel können in Hotels und Pensionen aufgrund der aktuellen Corona-Krise nicht herausgegeben werden und müssen an der Rezeption hängen bleiben. Foto: Sven Hoppe/dpa

16.04.2020

Ilmenau

Auch Hoteliers trifft Corona-Krise hart

Privatreisende dürfen aktuell nicht in Hotels und Pensionen einchecken. Lediglich nicht touristische Übernachtungen sind erlaubt. Solche Übernachtungen können die Umsatzeinbußen aber nicht auffangen. » mehr

Macron

13.04.2020

Brennpunkte

Macron verlängert Ausgangsbeschränkungen bis 11. Mai

Seit fast einem Monat sitzen die Französinnen und Franzosen wegen Corona zu Hause. Nun ist klar - es wird mindestens noch einen Monat so weiter gehen. Frankreichs Präsident Macron schwor die Franzosen... » mehr

Leerer Hörsaal

13.04.2020

Thüringen

Viele Hochschul-Vorlesungen starten erst im Mai

Lange waren Zehntausende Studierende im Ungewissen: Nun ist klar, es gibt das Sommersemester an Thüringens Hochschulen - aber es wird im Zeichen der Corona-Epidemie ein besonderes werden. » mehr

Hörsaal

11.04.2020

Brennpunkte

Grünen-Papier: Studierenden kurzfristig helfen

Vielen Studenten sind wegen der Pandemie Nebenjobs weggebrochen. Damit das Semester - etwa online - trotzdem fortgesetzt werden kann, fordern die Grünen mehr Unterstützung vom Bund. Ohne viel Bürokrat... » mehr

Einer ihrer Lieblingsorte in Mengersgereuth: Die Bank auf dem Strohberg mit Blick bis nach Sonneberg. Statt wie üblich viel im Labor ist Katharina Richter nun viel in der Natur unterwegs.

Aktualisiert am 08.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Pandemie stellt das Forscherleben auf den Kopf

Wissenschaftlerin in Australien, Forschungsaufenthalt in Belgien und Corona-Quarantäne in Meng-Hämm. Das ist die Kurzversion der letzten vier Wochen im Leben von Katharina Richter. » mehr

Blaulicht

08.04.2020

Ilmenau

Student schießt aus Fenster in Richtung von Passanten

Ein 24 Jahre alter Student hat in Ilmenau aus seiner Wohnung mit einer Softair-Waffe in die Richtung von Passanten geschossen. » mehr

Katharina Fröhlich hat 2018 ihr Abitur in Ilmenau gemacht und studiert nun in Berlin. Aus ihrem Studentenzimmer in der Hauptstadt hält sie aktuell Onlinekonsultationen mit Prüflingen ab, damit sie trotz des aktuellen, coronageschuldeten Unterrichtsausfalls ihre BLF oder das Abitur bestehen. Insgesamt besteht das Tutorenteam aus 31 Helfern. Foto: Morgenroth

06.04.2020

Ilmenau

Wenn das Internet zum Klassenzimmer wird

Via Videochat helfen Tutoren jenen Schülern, denen in der kommenden Zeit trotz der Schulschließungen ihre BLF- und Abiturprüfungen bevorstehen. Freies Wort war bei einer Onlinekonsultation dabei. » mehr

Eine Aufnahme aus anderen Tagen: Hier haben die zahlreichen Studierenden noch ihre Räder vor dem Humboldtbau der TU Ilmenau abgestellt, während sie die Vorlesungen besuchen. Nun herrscht hier gähnende Leere. Fotos (3): Hamburg/TU Ilmenau

06.04.2020

Ilmenau

"E-Learning kann die Präsenzlehre nicht ersetzen"

Seit dem 23. März befindet sich die TU Ilmenau im Notbetrieb. Die Universität sucht jetzt nach Lösungen, wie sie trotz der Corona-Krise ein vollwertiges Semester für ihre Studierenden gewährleisten ka... » mehr