Artikel zum Thema

TECHNIKER

Während ihres Besuchs bei der Rennsteig Werkzeuge GmbH konnten die Teilnehmer des Technik-Camps Thüringen die Zangen zum Schneiden, Abisolieren und Crimpen selbst ausprobieren. Rennsteig Werkzeuge wirbt so, wie auch andere Unternehmen im Haseltal, seit Jahren um Lehrlinge.	Fotos (3): fotoart-af.de

21.10.2020

Schmalkalden

Junge Techniker bei Rennsteig Werkzeuge

Was für Werkzeuge stellt ein Werkzeugmechaniker bei Rennsteig Werkzeuge her? Dass die Antwort nicht einfach ist, erfuhren die 15 Jugendlichen des Thüringer Technik-Camps bei ihrem Besuch. » mehr

Audi-Prozess

07.10.2020

Wirtschaft

Motorenentwickler im Audi-Prozess: «Haben uns betrogen»

Nach der Staatsanwaltschaft und den Verteidigern kommen im Audi-Prozess in den nächsten Wochen die Angeklagten zu Wort. Der Ingenieur Giovanni P. verwies bei der Schuldfrage in der Hierarchie nach obe... » mehr

Der Start für die Abrissarbeiten am ehemaligen Ärztehaus im Wohngebiet Allendorf in Bad Salzungen ist vollzogen. In den nächsten Tagen wird das Gebäude gesichert, um dann mit der Entkernung beginnen zu können. Foto: Heiko Matz

23.10.2020

Bad Salzungen

Altes Ärztehaus im Wohngebiet Allendorf wird abgerissen

Das ehemalige Ärztehaus im Wohngebiet Allendorf steht seit Jahren leer. Ein Brand im vergangenen Jahr hat sein Übriges getan. In den nächsten Wochen beginnt der Abriss. » mehr

Arian Hausdörfer (links) und Louis Schoenau stehen vor dem riesigen Arbeitsgerät.

05.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Hartsteinwerk: mehr als nur Staub und Schlamm

Diesen Projekttag werden die Neuntklässler des Sonneberger Pistor-Gymnasiums nicht vergessen. Sie besuchten das Hartsteinwerk in Hüttengrund, wo beispielsweise Material für die Straßen der Region gewo... » mehr

Depressionen

28.09.2020

Wissenschaft

Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona

dpa) - Die Corona-Pandemie stellt nicht nur ein Risiko für die körperliche Gesundheit dar, sondern könnte auch schwerwiegende Folgen für die psychische Gesundheit von Menschen rund um den Globus haben... » mehr

Noch steht das Neue Rechenzentrum der TU Ilmenau da wie eine "Black Box" ... Fotos (4): Andreas Heckel

25.09.2020

Ilmenau

Rechenzentrum nimmt Gestalt an

Auf dem Uni-Campus entsteht die neue Heimat für das Universitätsrechenzentrum und für bisher dezentrale IT-Bereiche. TU-Mitarbeiter konnten sich jetzt vom Baufortschritt selbst ein Bild machen. » mehr

Domenika Zier leidet seit acht Monaten an starken Zahnschmerzen und versuchte bisher vergeblich in Meiningen eine angemessene Behandlung zu bekommen. Foto: Sigrid Nordmeyer

17.09.2020

Meiningen

Acht Monate Schmerz-Odyssee

Domenika Zier leidet seit acht Monaten unter Zahnschmerzen. Sie meint, dass ihr Zahnarzt durchaus Abhilfe schaffen könnte. Im Prozedere mit Krankenkasse und dem geforderten Gutachter ist das aber gar ... » mehr

"Die Urgewaltigen" sorgten an verschiedenen Stellen des Ortes für stimmungsvolle Live-Musik. Fotos (2): Annett Recknagel

07.09.2020

Schmalkalden

"Kirmes to go" mit Ortsfunk und Bratwurst-Taxi

Eine "Kirmes to go" wurde in Niederschmalkalden gefeiert - durch die entsprechende Beschallung profitierte der gesamte Ort davon. » mehr

Bonpflicht in der Bäckerei

04.08.2020

Wirtschaft

Handwerk will mehr Zeit für Umstellung von Kassen

Eigentlich müssen Betriebe ihre Kassen bis Ende September fälschungssicher machen, um so Steuerbetrug zu verhindern. Durch die Corona-Krise gibt es nun aber andere Prioritäten. » mehr

03.08.2020

Thüringen

Krankenkasse: Nur wenige Thüringer gehen zur Hautkrebsuntersuchung

Nur ein Drittel der gesetzlich versicherten Thüringer nutzt die Möglichkeit der Hautkrebs-Früherkennungsuntersuchung. » mehr

Grüner Hügel

24.07.2020

Boulevard

Bayreuther Festspiele: «Kunst braucht Optimismus»

Kein roter Teppich, keine Fanfaren: Eigentlich hätten auf dem Grünen Hügel von Bayreuth an diesem Samstag - wie an jedem 25. Juli - die Richard-Wagner-Festspiele beginnen sollen. Doch wegen Corona ist... » mehr

Am Dienstag erfolgte der offizielle Baustart am Burgsee mit dem Bürgermeister, Planern und beteiligten Baufirmen. Fotos (3): Heiko Matz

21.07.2020

Bad Salzungen

See-Stufen mit Zugang zum Wasser

Vier Jahre vorbereitet, jetzt wird gebaut: Das Burgsee-Areal erhält mit einer Fontäne, Sitzstufen, einem neuen Bootssteg und Themengärten einige Attraktionen. Im nächsten Jahr ist der Rathenau-Park dr... » mehr

Istaf

21.07.2020

Sport

Grünes Licht: Istaf in Berlin mit 3500 Fans

Grünes Licht für das Istaf und eine tolle Nachricht für Leichtathletik-Fans: Als eine der ersten Großveranstaltungen im Sport kann das Berliner Traditionsmeeting am 13. September definitiv mit Fans üb... » mehr

Die Zeugnisübergabe erfolgte ohne Händedruck.

20.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Fachkräfte für die Wirtschaft der Heimat

Fachkräfte sind das große Thema für die Wirtschaft in der Region. An der SBBS in Sonneberg wird für die Zukunft ausgebildet. Für 51 Absolventen gab es nun die Zeugnisse. » mehr

Die Klasse M18VB (Vollzeit) mit ihrem Lehrer Daniel Schümann. Fotos: Moritz Bauer

20.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Fachkräfte für die Wirtschaft der Heimat

Fachkräfte sind das große Thema für die Wirtschaft in der Region. An der SBBS in Sonneberg wird für die Zukunft ausgebildet. Für 51 Absolventen gab es nun die Zeugnisse. » mehr

Krankmeldungen

27.06.2020

Brennpunkte

Wenigste Krankmeldungen in einem Mai seit zehn Jahren

Bei der Techniker Krankenkasse (TK) haben sich im Mai so wenige Arbeitnehmer krank gemeldet, wie in keinem Mai der vergangenen zehn Jahre. » mehr

Schienen der Bahn

07.06.2020

Brennpunkte

Bahn überwacht nun 28.000 Weichen digital

Technische Störungen sorgen häufig für Probleme im Bahnverkehr. Die Digitalisierung soll helfen, diese zu verhindern. Tausende Weichen können jetzt selbst den Techniker rufen. » mehr

Das kleine Foyer im Comödienhaus wurde renoviert. Fotos: privat

19.05.2020

Bad Salzungen

Frischer Anstrich und zwei neue Gesichter

Die Zwangspause im Bad Liebensteiner Comödienhaus wurde genutzt, um unter anderem dem kleinen Foyer einen frischen Anstrich zu verpassen. Zudem wurde Technik angeschafft und es gibt zwei neue Gesichte... » mehr

Joern Greiser und Joachim Scheibe bei der Vorstellung des neuen Buches, anlässlich des Fahrzeugmuseums-Jubiläums. Fotos: frankphoto.de

14.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"25 Jahre im Rückspiegel" bringt Benzin im Blut in Wallung

25 Jahre wird das Fahrzeugmuseum in diesem Jahr. Grund genug, ein Buch auf den Markt zu bringen. Erzählt werden darin Geschichten und Geheimnisse, die bisher noch nie veröffentlicht wurden. » mehr

Europäisches Gold: Hans Peter Hannighofer in Innsbruck-Igls mit der Vierer-Trophäe. Foto: Bobteam Hannighofer

25.04.2020

Lokalsport Ilmenau

Auf klassischem Wege: Vom Stadion in den Eiskanal

Der Arnstädter Ex-Leichtathlet Hans Peter Hannighofer gehört inzwischen zu den Hoffnungsträgern der Oberhofer Bob-Szene. » mehr

Am Regie-Pult bei den Studenten vom iStuff liefen die Video- und Tonsignale aus dem Medienlabor und die Übertragungen aus den Webinaren zusammen. Fotos: Andreas Heckel

26.04.2020

Ilmenau

Tag der offenen Tür: Diesmal aus dem Medienlabor

Hochschulinformationstag in Corona-Zeiten: Die TU Ilmenau informiert diesmal nicht live auf dem Campus, sondern virtuell im Wohnzimmer. » mehr

21.04.2020

Bad Salzungen

Rock am Berg erst 2021, aber Soli-Tickets

Termine für Konzerte und andere Großveranstaltungen im Frühjahr und Sommer sind nicht zu halten. Rock am Berg in Merkers ist nun auch verschoben. » mehr

Christian Rämisch beim Gottesdienst in Angelroda. Foto: Borsdorf

Aktualisiert am 10.04.2020

Ilmenau

Mit Steadycam und Smartphone

Die Ostergottesdienste kommen in diesem Jahr via Internet zu den Gläubigen. Pfarrer, Kirchenmusiker und Techniker haben dafür viel Arbeit hineingesteckt. » mehr

Joe Kaeser und Roland Busch

20.03.2020

Wirtschaft

Chefwechsel bei Siemens: Ab Oktober übernimmt Busch

Eigentlich sollte erst im Sommer entschieden werden, jetzt ging es schneller: Roland Busch übernimmt nach und nach die Macht bei Siemens von Joe Kaeser. » mehr

Die Söhne Tiefenorts mit Udo Lindenberg (Steven Gebhardt) bescherten dem ehemaligen Ostbeauftragten eine Sonderfahrt nach Pankow. Fotos (2): W. Kaiser

23.02.2020

Bad Salzungen

Sonderzug nach Pankow: "Herr Hirte, bitte zurücktreten"

Die 37. Saison des Karneval Club Tiefenort war originell, universell, aktuell - und grenzenlos unterhaltsam. Im ausverkauften Saal des "Stern" wurden die Lachmuskeln ebenso wenig geschont wie die Poli... » mehr

Die Entwickler bringen die Ideen und die zugehörige Ausstattung in die Klassenzimmer, ausprobiert wird es dann vor Ort von Schülern und Lehrern.

18.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Schüler ertüfteln sprechende Poster und virtuelle Räume

Als eine von nur vier Bildungseinrichtungen bundesweit erhält die Gemeinschaftsschule Sonneberg eine Tüftelbox. Die darin enthaltenen Materialien sollen dazu beitragen, Unterricht digitaler und nachha... » mehr

Die Zahl der Pendler im Ilm-Kreis ist gestiegen. Sogenannte Pendlerparkplätze nahe der A 71 ermöglichen zwar das Bilden von Fahrgemeinschaften, was der Umwelt nützt. Als gesund wird die Pendelei in den Medien aber dennoch nicht angesehen. Untersuchungen belegen eher negative Auswirkungen. Foto: Hube

13.02.2020

Ilmenau

10.000 Pendler mehr im Ilm-Kreis seit der Jahrtausendwende

Im Ilm-Kreis sind seit der Jahrtausendwende immer mehr Arbeitnehmer zu Pendlern geworden. Sowohl die Zahlen der Ein- als auch die der Auspendler sind gestiegen, teils drastisch auf etwa 50.000. Als ge... » mehr

Damit die Glasfaserstücke am Schlitten haften, pinselt Wolfgang Ros alles mit Harz ein. In seinem Transporter fährt er eine voll ausgestattete Werkstatt von Weltcuport zu Weltcuport. Foto: Michael Bauroth

03.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Werkstattmeister und Zauberer in der Not

Wolfgang Ros kümmert sich um das wohl Wertvollste, das ihm ein Rennrodler anvertrauen kann: Den Schlitten. Ist am Sportgerät etwas kaputt, repariert er mit Erfahrung und so manchem Trick. » mehr

Mit seinem zehn Meter langen Kranarm kann der Nassboden-Forwarder von den 20 Meter auseinanderliegenden Rückegassen problemlos alle Holzabschnitte erreichen und komfortabel auf- bzw. abladen. Fotos: Franke

31.01.2020

Ilmenau

Bodenschonend auf Gummi-Bändern durch die Gasse

Das weiße, flinke Fahrzeug, das in den Rückegassen im Wald am Langen Berg die Holzabschnitte einsammelt und am Wegesrand zu Poltern aufschichtet, hat die Funktion eines klassischen Forwarders, eines R... » mehr

Die ehemalige Station "Junger Techniker" gehört nun der Stadt und wird abgerissen. Fotos (7): Heiko Matz

15.01.2020

Bad Salzungen

Immer mehr Dreckecken verschwinden

Die Liste der Bad Salzunger Dreckecken wird von Jahr zu Jahr kürzer. 2020 verschwinden wieder einige Schandflecke in der Stadt. » mehr

Hörsaal

02.12.2019

Wirtschaft

Maschinenbauer suchen händeringend Ingenieure

Deutschlands Maschinenbauer beschäftigen so viele Ingenieure wie nie. Doch das reicht nicht. Die Branche sieht nach wie vor Nachholbedarf. » mehr

Diese Menschenmassen zur Grenzöffnung hat Lars Hofmann im Film festgehalten, den er nun zu Festveranstaltung am heutigen Freitag im Kultursaal zeigt.

21.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Film spiegelt die Grenzöffnung wieder

Drei Mitstreiter der evangelischen Jugend von Burggrub waren mit der Kamera am 24. November 1991 dabei und hielten alles fest. Zur Festveranstaltung wird Lars Hofmann diesen Streifen zeigen. » mehr

Praxis für Arbeitsmedizin im Schützenhaus

27.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Praxis für Arbeitsmedizin im Schützenhaus

Über 20 Jahre lang stand das alte Schützenhaus in der Aue III leer. Als letzter Mieter ist nun die Dekra mit ihrer Praxis für Arbeitsmedizin eingezogen. » mehr

Baustelle

27.09.2019

Wirtschaft

Milliarden allein machen Bahn nicht pünktlicher

Brücken, Gleise, Sensoren - für die Eisenbahn steht so viel Geld bereit wie nie. Das muss nun aber auch verbaut werden, damit mehr und pünktlichere Züge fahren können. Denn da gibt es noch Luft nach o... » mehr

Verträge sind unterzeichnet

24.09.2019

Bad Salzungen

Verträge sind unterzeichnet

Die jahrelangen Bemühungen waren jetzt erfolgreich: Der Stadt Bad Salzungen ist es gelungen, das Grundstück mit der ehemaligen Station "Junger Techniker" am Burgsee zu kaufen. "Die Verträge sind unter... » mehr

Markus Rex

21.09.2019

Brennpunkte

Ein Jahr im Packeis: Eisbrecher «Polarstern» gestartet

Für ein Jahr lassen sich Forscher mit dem deutschen Eisbrecher «Polarstern» in der Arktis einfrieren. Ziel ist mehr Wissen zum Weltklima. Als «höchste berufliche Erfüllung» bezeichnet eine Forscherin ... » mehr

Vom Bolzenschneider bis zur Drahtwirbelzange, einem "Lebensretter" in der Luftfahrtindustrie - die SWM ist breit aufgestellt. Das Foto zeigt Enrico Danz (SWM) und Udo Hehemann, Geschäftsführer der VBW Werkzeugfabrik Wuppertal, während einer Veranstaltung in der Galerie in der "SWM-Ecke".

13.09.2019

Schmalkalden

Werkzeugbauer setzen auf Wiedererkennung

Dass hier die Werkzeugregion ist, unterschreibt jeder, der die laufende Ausstellung in der FBF-Galerie besucht. In unserer Serie stellen wir heute drei Aussteller vor, die allerdings alle aus dem Hase... » mehr

Autor Werner Greiner (rechts) stellt Jürgen Müller-Blech das eben erschienene Buch vor. Foto: Thomas Schwämmlein

02.09.2019

Ilmenau

Die "Mutter" in Langenbach - Hightech vor 500 Jahren

Werner Greiner hat seine zehnjährigen Recherchen zur Geschichte der Dorfglashütten zusammengefasst. Das Buch ist im Verlag Rockstuhl erschienen. » mehr

Defektes iPhone

29.08.2019

Computer

Freie Werkstätten erhalten Zugang zu Apple-Ersatzteilen

Apple-Originalteile für das iPhone waren bisher nur für einige tausend autorisierte Service-Partner zugänglich. Nun sollen auch kleine Werkstätten sie bekommen können - zunächst in den USA. » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

Apple gewährt freien Werkstätten Zugang zu Originalteilen

Apple wird unabhängigen Werkstätten den Zugang zu Original-Ersatzteilen für sein iPhone öffnen. Das Programm startet zunächst in den USA und soll mit der Zeit auf andere Länder ausgeweitet werden. Die... » mehr

In einer Welt aus bunten Lichtern erstrahlt der gesamte Marktplatz in Suhl. Fotos: frankphoto.de

25.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Lichter, Farben, Nebel & Suhl leuchtet

Die Sommernachtsparty mit der wohl schönsten Beleuchtung hat am Samstag in Suhl wie ein Magnet Hunderte Gäste angelockt. Der Marktplatz wurde zum Treffpunkt für alle Open-Air-Feierfreudigen. » mehr

Grillen

15.08.2019

Wissenschaft

Institut testet Abgase von Grills

Gebraten werden Fleisch, Fisch und Gemüse: Das Stuttgarter Fraunhofer-Institut für Bauphysik wird bald von Rauchschwaden durchzogen. Das Insitut will beobachten, ob die am Markt erhältlichen Grillanla... » mehr

13.08.2019

Meinungen

Ochs und Esel

Der Glaube an den Fortschritt ist in Deutschland erschüttert. Auf die gegenwärtigen Herausforderungen haben Verzichtsprediger die Mikrofone übernommen. Keine industrielle Landwirtschaft samt billigen ... » mehr

Alexander Schrott (rechts) von der HGS Fliesen aus Utendorf - im Bild mit Stadtwerkemitarbeiter Stefan Müller - beim Fliesenverfugen im Nichtschwimmerbecken. Dass sich Fliesenkleber unter Beanspruchung löst, ist keine Seltenheit.

23.07.2019

Meiningen

Dem Bad eine Verjüngungskur verpasst

Traditionsgemäß unterzieht sich das Meininger Hallenbad im Sommer einer gründlichen Schönheitskur. Derzeit laufen die Arbeiten, die umfangreicher sind als 2018, auf Hochtouren. » mehr

Beim Schmiedefest wird nicht nur das Feuer angefacht und die Schmiedekunst vorgeführt. Schmied Detlef Springer lud die Gäste auch ein, sich mit dem von ihm entworfenen Schachspiel die Zeit zu vertreiben. Johanna Springer und ihr Mann Roman spielten eine Partie. Fotos (3): frankphoto.de

22.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein letztes Fest in langer Tradition

Mit der Ankündigung, dass das 26. Schmiedefest auch das letzte in dieser Form sein wird, hat die Familie Schilling die Besucher und Helfer am Sonntagnachmittag überrascht. » mehr

19.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Das gibt’s alles zu erleben beim Piko-Jubiläum

Sonneberg - Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucher am Tag der offenen Tür bei der Piko Spielwaren GmbH Sonneberg. Der Samstag, 22. » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Nach erneutem Unwetter: Fernzüge fahren wieder in Berlin

Gute Nachricht für Bahnreisende nach einem erneuten Unwetter in Berlin: Die Fernzüge dürfen in der Stadt wieder fahren. Es könne aber wegen Rückstaus noch zu Verzögerungen kommen, teilte die Deutsche ... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Unwetter: Alle Fernzüge in Berlin stehen still

Nach dem neuen schweren Unwetter in Berlin rollen heute Abend keine Fernzüge durch Berlin. Durch das Gewitter seien technische Anlagen beschädigt worden, teilte die Bahn mit. Techniker seien im Einsat... » mehr

Hefepilze

03.06.2019

Wissenschaft

Forscher suchen Vitaminquelle für Raumfahrer

Kann Hefe Astronauten mit dem wichtigen Vitamin B12 versorgen? Um das zu erfahren, schießt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt im Juni eine Forschungsrakete ins All. » mehr

Das ist das Renn-Wochenende in Sonnebergs Innenstadt: Die Karts drehen sechs Stunden ihre Runden auf der Rennstrecke. Fotos: Zitzmann

Aktualisiert am 06.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Citykartrennen: Sechs Stunden alles ganz genau im Blick

Nicht nur für die Fahrer ist das Citykartrennen eine Herausforderung. Techniker, Streckenposten und zahlreiche Helfer sorgen dafür, dass alles wie am Schnürchen läuft. » mehr

44 Kandidaten aus sechs Parteien und Wählergruppierungen

03.05.2019

Bad Salzungen

44 Kandidaten aus sechs Parteien und Wählergruppierungen

Insgesamt 44 Kandidaten aus sechs Parteien beziehungsweise Wählergruppierungen bewerben sich zur Kommunalwahl am 26. Mai um 24 Sitze im Dermbacher Gemeinderat. » mehr

Das nagelneue Fahrwerkvermessungssystem stellen Tim Zitzmann (im Auto), Lehrer Ulrich Meinzenbach und Maximilian Baumbach den Besuchern vor.

24.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

SBBS: Sechs Schulformen, 1000 Schüler, eine Schule

Von Glasbläsern über Spielzeuggestalter bis ihn zu Technikern: Die SBBS präsentiert sich am Tag der offenen Tür mit all ihren Schul- und Ausbildungsformen. » mehr