Artikel zum Thema

WETTER

Die Modellbahnanlage der Bundespolizeiinspektion Erfurt dient der Präventionsarbeit zur Sicherheit im Zugverkehr und kann Gefahrensituationen abbilden.

25.10.2020

Bad Salzungen

Zwei Tage Modellbauvielfalt auf der Heerstatt

Nach der erfolgreichen Premiere vor vier Jahren hat der Modellbauclub Werratal e.V. mit seiner "Modellbau-Insel 2020" erneut eine an Ausstellern, Objekten und Besuchern bestens bestückte Show geboten. » mehr

Oderbruch

25.10.2020

Brennpunkte

In Deutschland wird es windig, kühl und nass

Das Wetter der nächsten Tage wird ungemütlich. In der kommenden Woche liegen die Höchstwerte meist nur noch zwischen 9 und 15 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mitteilt... » mehr

Ein Team aus internationalen Forschern war jetzt am Bromacker aktiv - Vertreter aus Politik überzeugten sich vom aktuellen Stand. Fotos (2): Annett Recknagel

27.10.2020

Schmalkalden

Fenster in die Erdgeschichte

Im Rahmen des Beginns der paläontologischen Ausgrabungen am Bromacker sprach Floh-Seligenthals Bürgermeister über die Zukunftsaussichten des GeoParks für die Region. » mehr

Fahrer-Protest

23.10.2020

Sport

Chaotische Giro-Etappe: Cerny siegt - Renndirektor poltert

Ein Protest der Radprofis sorgt beim 103. Giro d'Italia für Aufruhr. Renndirektor Mauro Vegni ist sauer. Einen Sieger gibt es trotzdem. » mehr

Bei Projektbeginn war dieses Areal dicht mit Buschwerk bewachsen. Nach der großflächigen Entbuschung und dem Fällen von zahlreichen Bäumen (bei ausreichendem Gehölz-Verbleib zur Beschattung) kann sich der Kalkmagerrasen typgerecht fortentwickeln.

22.10.2020

Meiningen

Einzigartiger Lebensraum renaturiert

Kalkmagerrasen sind Konzentrationspunkte einer besonderen Artenvielfalt. Allerdings sind sie selten und gefährdet. Im Drachengraben bei Kühndorf konnte in diesem Jahr ein wertvolles Magerrasen-Areal r... » mehr

Der Countdown läuft: Ab Freitagmittag werden die ersten Keramiker von außerhalb in Römhild erwartet. Von Samstag bis Sonntag lädt dann ein großer Markt ums Schloss herum zum Bummeln und Kaufen ein. Foto: Archiv/frankphoto.de

22.10.2020

Meiningen

Keramikstadt wird zum Marktplatz

Es wird bunt am Wochenende in Römhild. Keramiker aus ganz Deutschland sind zu Gast, denn in der Grabfeldstadt ist Keramikmarkt-Zeit. » mehr

Die letzten Sonnenstrahlen

22.10.2020

Thüringen

Wechselhaftes Wetter und milde Temperaturen

Mit herbstlichen Temperaturen von bis zu 21 Grad beginnt der Donnerstag in Thüringen mild. » mehr

Lara Sophie und ihre Mutti halfen, ein Wildverbissschutzmittel aufzutragen.

20.10.2020

Hildburghausen

500 Mal Hoffnung für den Fronberg

Kirsche, Ahorn und Linde - insgesamt 500 junge Bäume wachsen jetzt am Fronberg bei Sachsenbrunn. Mitglieder verschiedener Vereine pflanzten neue, grüne Hoffnung, wo zuletzt die Säge regierte. » mehr

Waldschäden

17.10.2020

Wirtschaft

Bäume in Not - Waldschäden nehmen weiter zu

Deutschlands Wäldern geht es seit Jahren schlecht - es regnet zu wenig. In diesem Jahr hat sich die Lage in vielen Regionen weiter verschlechtert. Für zahlreiche Waldbesitzer ist das auch ein finanzie... » mehr

16.10.2020

Schmalkalden

Stadt skeptisch bei Blockhaus im grünen Klassenzimmer

Das Naturschutz-Projekt in Laudenbach beschäftigt den Stadtrat Brotterode-Trusetal. Jetzt ist ein festes Gebäude im Gespräch. Die Kommunalvertretung reagiert zurückhaltend. » mehr

Eröffnung mit Prominenz: Erik Lesser, LSB-Geschäftsführer Thomas Zirkel, Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, Vereinsvorsitzende Katrin Apel, Philipp Horn und Bürgermeister Dominik Straube (von links) durchschneiden das Band bei der offiziellen Übergabe der sanierten Skirollerstrecke. Foto: Richter

16.10.2020

Lokalsport Ilmenau

Warten auf den Winter

Der SV Eintracht Frankenhain nutzt die Wettkampf-Zwangspause um seine Rollerstrecke zu erneuern. Auch darüber hinaus wird weiter in den Nachwuchs investiert. Der hofft nun auf einen guten Winter. » mehr

Ernte auf staubtrockenen Feld

14.10.2020

Brennpunkte

Trockenheit war auch 2020 Problem für Landwirte und Wälder

An grauen Regenwolken und dem dazugehörigen Niederschlag herrscht derzeit vielerorts kein Mangel. Im Sommer war das noch ganz anders - mit Folgen vor allem für die Landwirtschaft. » mehr

Dem überlebensgroßen Michel aus Lönneberga stülpte Anna Last einen Topf über den Kopf. Michel steht gut sichtbar auf dem Sportplatz von Mehmels. Fotos: privat

13.10.2020

Meiningen

Hölzerne Kunst will gepflegt sein

Es gibt Kunstwerke, die müssen gepflegt werden, will man lange Freude an ihnen haben. Für die verschiedenen Holzplastiken, aber auch für die anderen Skulpturen die in Mehmels den öffentlichen Raum sch... » mehr

Waldbrände und Dürre

13.10.2020

Brennpunkte

UN: Wetter- und klimabedingte Katastrophen fast verfünffacht

Stürme, Dürren, Überschwemmungen, extreme Temperaturen, Erdrutsche und Waldbrände: Es gibt immer mehr schwere wetter- und klimabedingte Naturkatastrophen. Seit den 70er Jahren ist ihre Zahl fast auf d... » mehr

Der kleine Bastardsaurier, der da aus dem Meeres-Diorama schaut, tummelt sich mit seinen Gefährten im Wasser. Die Saurier haben vor 240 Millionen Jahren in Thüringen gelebt. Der Direktor des Naturhistorischen Museums Ralf Werneburg hat ihn sozusagen gefunden - in einer Obstkiste. Fotos: frankphoto.de

09.10.2020

Hildburghausen

Die Sensation in der Obstkiste

Eine kleine Gesteinsplatte hat die Arbeit von Ralf Werneburg über Jahre geprägt. Der Direktor des Naturhistorischen Museums Schloss Bertholdsburg fand sie in einer Kiste zwischen anderen Steinen. » mehr

Eine Beschneiung wird es in dieser Wintersaison am Lift nicht geben. Alle Hoffnung gilt einem schneereichen Winter, wie hier zu sehen. Archiv: Marina Hube

09.10.2020

Ilmenau

Zu starke finanzielle Verluste: Winterwelt wird nicht beschneit

In dieser Wintersaison wird es keine Beschneiung vom Skihang am Eisenberg geben. Während die Stadt Suhl mit nicht tragbaren Energiekosten argumentiert, sehen die Touristiker in Schmiedefeld einen Sarg... » mehr

Die Brücke über die Spring in Steinfeld ist die größte Investition der Straufhainer in diesem Jahr.	Fotos: frankphoto.de

08.10.2020

Hildburghausen

Brückenbau in Steinfeld: Ein kompliziertes Unterfangen

In Steinfeld wird gerade die Brücke über die Spring erneuert. Wegen der Lage von Flüssen und Straßen ist das kein ganz leichtes Unterfangen. » mehr

Sebastian Vettel

08.10.2020

Sport

Formel 1 in der Eifel: Vettels Winterreise nach «Sibirien»

Es ist grau über dem Nürburgring. Es ist nass. Sebastian Vettel macht seinen obligatorischen Spaziergang über die Formel-1-Rennstrecke. Es ist sein letzter in der Eifel als Ferrari-Fahrer. Vettel kehr... » mehr

Hurrikan «Delta»

07.10.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Delta» trifft auf mexikanische Halbinsel Yucatán

Als Wirbelsturm der zweithöchsten Kategorie hatte «Delta» sich beliebten Urlaubsorten wie Cancún und Tulum genähert. Zwar hat er sich etwas abgeschwächt, er bleibt aber weiter sehr gefährlich. Auch di... » mehr

Pilot Klaus Krah demonstriert die enorme Kurzstartfähigkeit der in den 1960-er Jahren in Polen entwickelten "Wilga": Nach kurzem Anlauf steigt der freitragende Hochdecker mit starrem Spornradfahrwerk in den Himmel. Fotos: J. Glocke

06.10.2020

Meiningen

Böige Winde bremsten Luftsportler aus

Mit dem 1. Trike-Treffen klang am Wochenende die Luftsportsaison am Flugplatz Dolmar aus. Nicht ein Virus, sondern das Wetter durchkreuzte das Programm. » mehr

Anfang September hat das Wetter auf der Oberhofer Höh’ noch zu einer gemütlichen Kutschfahrt mit Rainer Ortlepp im offenen Wagen eingeladen. Am Ende des Monats hat sich dann schon der kühle Herbst deutlich bemerkbar gemacht.	Archivfoto: Michael Bauroth

04.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein warmer Spätsommer endet kühl

Langanhaltender Hochdruckeinfluss bescherte uns ein angenehm warmes und sonniges, aber auch sehr trockenes Spätsommerwetter. Der Wetterrückblick im September. » mehr

Das Kreiserntedankfest wurde in diesem Jahr auf dem Rhönland-Hof in Dermbach gefeiert. Die Ernte für dieses Jahr ist so gut wie eingefahren - und verlieh dem Veranstaltungsgelände ein ganz besonderes Flair. Fotos (3): S. Eberlein

04.10.2020

Bad Salzungen

Ein Aufruf, die Lebensmittel zu schätzen

Wegen der Auflagen der Corona-Pandemie erlebte das Kreiserntedankfest am Sonntagvormittag etliche Premieren. Erstmals fand es auf dem Rhönland-Hof Dermbach statt, erstmals wurde ein ökumenischer Gotte... » mehr

Segelboote auf der Alster

03.10.2020

Brennpunkte

Tiefdruckgebiet hat Deutschland weiter im Griff

Das Tiefdruckgebiet «Brigitte» hat Deutschland weiterhin fest im Griff. Vor allem im Westen und Südwesten peitscht der stark böige Wind in den kommenden Tagen immer wieder Regenfälle über das Land. » mehr

Sonne und Wolken

02.10.2020

Thüringen

Unbeständiges Wochenende: Regen und Sonne in Thüringen

Erst Wolken und Regen - dann Sonne: Das Wochenende in Thüringen wird unbeständig. » mehr

22.10.2020

Wirtschaft

Weinlese endet mit Einbußen beim Ertrag

Die kalte "Sophie" hat den Winzern Frost und Frust im Mai gebracht. In den Weinkellern fehlen nun viele Trauben zur Verarbeitung. Weinfreunde könnten sich dennoch freuen. » mehr

Dem Regen zum Trotz: Wanderer lassen sich vom Regen nicht schrecken - auch auf dem Generationen-Vital-Weg Breitenbach nicht. Fotos: Steffen Ittig

28.09.2020

Hildburghausen

Wanderer weihen Schutzhütte und Generationen-Vital-Weg ein

Fertiggestellt ist der Generationen-Vital-Weg Breitenbach bereits seit fast einem Jahr. Zur offiziellen Einweihung gab es bislang keine Gelegenheit. Am Samstag war es mit der Herbstwanderung soweit. » mehr

Gut gegen Regen und Kälte gewappnet: Die Teilnehmer der Zwölf-Stunden-Wanderung rund um Oberhof mit Jens und Rita Reinhardt (rechts und Dritte von rechts). Fotos: Heike Hüchtemann

28.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wie eine Kreuzfahrt und doch anders

Sie hat sich etabliert, die Zwölf-Stunden-Wanderung, die in Oberhof ihren Anfang nimmt und ihr Ende findet. Dazwischen liegt so ziemlich alles, was ein Wanderer-Herz auch bei Regen glücklich macht. » mehr

Petra Hildebrand und Silvia Blatt waren angetan und wünschen sich eine dauerhaft attraktive Innenstadt.

27.09.2020

Hildburghausen

Hildburghäuser und ihre Gäste bestehen den Härtetest

Die Interessenten an der Veranstaltungsreihe "Hibu leuchtet" lassen sich am Samstagabend in der Innenstadt vom strömenden Regen nicht schrecken. » mehr

Die Depeche Mode-Tributeband Remode liegt mit ihrem Sound nahe am Original. Schade, dass die Technik wegen der Nässe mehrfach den Dienst quittiert.

27.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

People are People im strömenden Regen

Auch die zweite Auflage der Schwarzbiernacht im Rahmen des Sommerausklangs am Samstag ließ Suhl brummen. Mehr als 400 Fans der Kultband Depeche Mode feierten auf dem Platz der Deutschen Einheit, späte... » mehr

Center Court

27.09.2020

Sport

Zverev bei French Open mühelos in Runde zwei

Die Verlegung vom Mai in den Herbst wird bei den French Open für alle Beteiligten zu einer großen Herausforderung. Am Sonntag begann das Grand-Slam-Turnier bei Kälte, Regen und Wind. Alexander Zverev ... » mehr

Schwarzbiernacht mit Remode Suhl

27.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Suhl kann Schwarzbiernacht auch bei Dauerregen

Diese Schwarzbiernacht hätten viele gern trockener gefeiert. Und das nicht etwa hinsichtlich des dunklen Gerstensaftes, sondern vielmehr ohne die dauerhafte Bewässerung von oben. Party-Stimmung kam tr... » mehr

Leonie Bremer und Luisa Neubauer

25.09.2020

Brennpunkte

Fridays for Future trotzt Pandemie und Regen

Greta Thunberg und ihre Klima-Mitstreiter protestieren erstmals seit Monaten wieder im Großformat unter freiem Himmel. In Deutschland trotzen Demonstranten dem Regen - das Wetter sei immer noch besser... » mehr

Ein aktueller Blick von der Waldhausstraße auf die umliegenden Wälder. Im Vordergrund eine bereits sanierte Borkenkäferfläche, im Hintergrund (braun) wegen Trockenheit/Borkenkäfer abgestorbene Fichten. Bild: Forstamt Schmalkalden

23.09.2020

Schmalkalden

Schwere Zeiten für den Wald und seine Eigentümer

Schmalkaldens Forstamtsleiter Dominik Hessenmöller schlägt Alarm: Der Klimawandel bringt die Waldeigentümer in Not und verändert das Erscheinungsbild unserer Wälder rasanter als erwartet. » mehr

Die Wanderfreunde auf der Gruipa Alm in 2 222 Meter Höhe. Foto: privat

22.09.2020

Meiningen

Was für ein Weg - weit, hoch, einsam

Sieben Freunde aus der Sektion Meiningen des Deutschen Alpenvereins waren auf dem Pfunderer Höhenweg zwischen den Gemeinden Sterzing und Bruneck unterwegs. Vorsitzender Gunter Ungerecht berichtet von ... » mehr

Im Zielort Busan angekommen: Karsten Karres, Laurin Siefermann und Pascal Kurzawa. Fotos: privat

21.09.2020

Bad Salzungen

Mehr als 2000 Euro bei Korea-Radtour gesammelt

Pascal Kurzawa, der aus Bad Salzungen stammt, ist mit zwei Kommilitonen durch Südkorea geradelt. Insgesamt 2060 Euro sind auf der Spendentour für den Corona-Fonds des Deutschen Roten Kreuzes zusammeng... » mehr

Jungstörche in Sachsen-Anhalt

21.09.2020

Brennpunkte

Storchennachwuchs hängt vom Wetter ab

Manche Weißstörche haben 2020 gut Nachwuchs bekommen. In einigen Regionen Deutschlands und Europas machte sich aber das Wetter bemerkbar. » mehr

Mit traditionellem Glockengeläut haben die Eisbären im Einsiedel Zella-Mehlis ihre Saison beendet. Foto: Michael Bauroth

18.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Eisbären tauchen bis zum Frühjahr ab

Die Eisbären, die bei Wind und Wetter jeden Morgen im Zella-Mehliser Freibad Einsiedel ihre Runden drehen, müssen wieder abtauchen. Mit Ende der Freibadsaison haben sie das Absommern eingeläutet. » mehr

Letzte Abnahme, bevor der Asphalt kommt (von links): Planer Hollnack und WVS-Werkleiter Heiko Pagel.

18.09.2020

Bad Salzungen

Abwasserkanal liegt - Straße ist asphaltiert und wieder frei

Die Großbaustelle des Wasser- und Abwasserverbandes Bad Salzungen (WVS) in Kieselbach ist fast beendet. Anfang nächster Woche wird die Vollsperrung aufgehoben. » mehr

Kürbiswiegen Fambach

13.09.2020

Schmalkalden

Der Dickste kam aus dem tiefsten Bayern

13 Züchter aus Brandenburg, Thüringen, Bayern und Österreich hatten am Samstag den Weg zur Kürbis-Meisterschaft gefunden. Lohn aller Mühen war ein Europarekord. » mehr

Umweltschutz am Rhein

12.09.2020

Brennpunkte

35.000 Helfer sammeln tonnenweise Müll von Flussufern

Zehntausende haben das prächtige Wetter genutzt, um die Ufer von Rhein, Ruhr und Mosel aufzuräumen. Vom Fahrrad bis zu Unmengen Atemmasken - 320 Tonnen Müll sind nach Veranstalterangaben eingesammelt ... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

12.09.2020

Brennpunkte

Mindestens 26 Tote bei Bränden an US-Westküste

Schon jetzt haben die Waldbrände an der Westküste der USA historische Ausmaße erreicht - und vielerorts brennt es weiter. Zehntausende sind auf der Flucht, Dutzende Menschen werden vermisst. Die Wette... » mehr

Mit vollen Händen genießen

10.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mit vollen Händen genießen: Kleine Tanja macht große Beute

Große Beute hat die kleine Tarja im Wald gemacht. Die Familie Leis aus Bachfeld hatte sich dieser Tage aufgemacht zur Pilzsuche auf dem Bleß. Nicht allzu lange dauerte es, da hatte das Mädchen einen b... » mehr

Als Pensionär kann sich der bayerische Gymnasiallehrer Han’s Klaffl voll und ganz dem Kabarett widmen - und findet seine Fans in Meiningen mit feinsinnig karikierten Beobachtungen zwischen Schule und Baumarkt. Foto: ari

10.09.2020

Feuilleton

Der Pensionär hat’s schwer

Einmal Lehrer - immer Lehrer! Es liegt weniger an der Sehnsucht nach dem Schüler, die den Beruf nach der Pension zur Berufung machen, mehr an der eingehämmerten Didaktik. Weiß Han‘s Klaffl aus lebensl... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

08.09.2020

Brennpunkte

Kampf gegen Brände in Kalifornien

Starke Winde, Trockenheit und Hitze verschärfen die Lage in den kalifornischen Waldbrandgebieten. Noch Schlimmeres soll verhindert werden: Deswegen wurde Tausenden Haushalten der Strom abgeschaltet, N... » mehr

Wolken über Neuwerk

05.09.2020

Brennpunkte

Herbstwetter erobert ganz Deutschland

Der Sommer geht in seine letzten beiden Wochen, aber das Wetter ist bereits jetzt herbstlich. Am Wochenende muss weiter mit viel Regen gerechnet werden. Und in der kommenden Woche wird es in einigen R... » mehr

An manchen Tagen ist das Sommerende unverkennbar. Foto: frankphoto.de

02.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Waldbad-Saison der durchwachsenen Art

Der Sommer ist rum. Zumindest im Waldbad Goldlauter-Heidersbach. Auch hier mutet es mitunter herbstlich an - nach einer Saison, die anders lief. Laufen musste. » mehr

Erfrischung in der Stadt: Melanie Schneider und der kleine Ole genießen im Steinweg mit einem Eis den heißen Sommertag. Foto: frankphoto.de

01.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein sehr warmer, teils heißer August

Lange Zeit war der August auf Rekordkurs. Zum Monatsende sorgte jedoch ein Wetterumschwung für eine spürbare Abkühlung, sodass der August nach 2003 und 2015 gemeinsam mit dem von 2018 drittwärmster in... » mehr

Nach dem Klettern, gibt es eine Abkühlung: Die Kinder und Jugendlichen des 1. Ilmenauer Badminton Clubs stehen mit Holger Bauerschmidt und ihren Betreuern am Badesee des Jugendhotels "Schlosshof" in Österreich. Foto: privat

31.08.2020

Ilmenau

Ilmenauer erklimmen Gipfelkreuz

31 Jungen und Mädchen des 1. Ilmenauer Badminton Clubs sind gemeinsam mit einem Betreuerteam für zwölf Tage ins Salzburger Land gereist. Klettern, wandern und Apfelstrudel essen standen auf dem Plan d... » mehr

Spa-Francorchamps

27.08.2020

Sport

Wenn der Regen fällt: Reiz des F1-Klassikers in den Ardennen

Siebtes Rennen. Ein Klassiker. Wer hat die größten Siegaussichten? Normalerweise der ohnehin fast unschlagbare Lewis Hamilton. Die kurze Ferrari-Erfolgszeit in Spa dürfte nach zwei Jahren schon wieder... » mehr

Spa-Francorchamps

27.08.2020

Sport

Wenn der Regen fällt: Reiz des F1-Klassikers in den Ardennen

Siebtes Rennen. Ein Klassiker. Wer hat die größten Siegaussichten? Normalerweise der ohnehin fast unschlagbare Lewis Hamilton. Die kurze Ferrari-Erfolgszeit in Spa dürfte nach zwei Jahren schon wieder... » mehr

26.08.2020

Meiningen

Rio-Reiser-Liederabend vom Schlosshof ins Volkshaus verlegt

Wegen des stürmischen Wetters wurde der Rio-Reiser-Liederabend am Mittwochabend in Meiningen verlegt. » mehr

Baltrum

27.08.2020

Brennpunkte

Sturmtief «Kirsten» ist überstanden

Sturmtief «Kirsten» ist vorbei und hat nicht so schlimme Schäden verursacht wie befürchtet. Nun soll es wieder freundlicher werden - allerdings nicht für lange. » mehr