Artikel zum Thema

WIND

Feuer am Kilimandscharo

17.10.2020

Brennpunkte

Behörden in Tansania: Brand auf Kilimandscharo eingedämmt

Das Feuer im Kilimandscharo-Nationalpark in Tansania ist nach offiziellen Angaben unter Kontrolle. Die Löscharbeiten gehen aber weiter. » mehr

Dem überlebensgroßen Michel aus Lönneberga stülpte Anna Last einen Topf über den Kopf. Michel steht gut sichtbar auf dem Sportplatz von Mehmels. Fotos: privat

13.10.2020

Meiningen

Hölzerne Kunst will gepflegt sein

Es gibt Kunstwerke, die müssen gepflegt werden, will man lange Freude an ihnen haben. Für die verschiedenen Holzplastiken, aber auch für die anderen Skulpturen die in Mehmels den öffentlichen Raum sch... » mehr

Pfuhlschnepfe im Flug

vor 17 Stunden

Wissenschaft

Schnepfe stellt Flugrekord auf

Neun Tage, 12.000 Kilometer, keine Zwischenlandung - eine Pfuhlschnepfe wird zum Weltrekord-Vogel. » mehr

Rückkehr der Polarstern

12.10.2020

Wissenschaft

«Polarstern» beendet spektakuläre Arktis-Reise

Hinter dem Eisbrecher «Polarstern» liegt eine Reise der Superlative. In der Zentralarktis ließ er sich vom Packeis einschließen. Jetzt beginnt die nächste wichtige Arbeit für die Wissenschaft. » mehr

Hurrikan «Delta»

11.10.2020

Brennpunkte

Sturm «Delta»: Hunderttausende im Süden der USA ohne Strom

Als Hurrikan traf «Delta» auf die Küste Louisianas, doch seitdem hat sich der Sturm auf seinem Weg durch den Süden der USA abgeschwächt. Folgen hat er dennoch. » mehr

Hurrikan «Delta»

10.10.2020

Brennpunkte

Sturm «Delta»: Hunderttausende im Süden der USA ohne Strom

Die Küste von Louisiana wird bereits vom vierten Sturm in diesem Jahr heimgesucht. «Delta» schwächt sich zwar schnell ab, bringt aber heftigen Regen mit sich. Hunderttausende Haushalte meldeten Stroma... » mehr

Aus dem All

07.10.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Delta» trifft auf mexikanische Halbinsel Yucatán

Als Wirbelsturm der zweithöchsten Kategorie hatte «Delta» sich beliebten Urlaubsorten wie Cancún und Tulum genähert. Zwar hat er sich etwas abgeschwächt, er bleibt aber weiter sehr gefährlich. Auch di... » mehr

Pilot Klaus Krah demonstriert die enorme Kurzstartfähigkeit der in den 1960-er Jahren in Polen entwickelten "Wilga": Nach kurzem Anlauf steigt der freitragende Hochdecker mit starrem Spornradfahrwerk in den Himmel. Fotos: J. Glocke

06.10.2020

Meiningen

Böige Winde bremsten Luftsportler aus

Mit dem 1. Trike-Treffen klang am Wochenende die Luftsportsaison am Flugplatz Dolmar aus. Nicht ein Virus, sondern das Wetter durchkreuzte das Programm. » mehr

Lichte Baumkronen: Vor allem die Buchenallee "Kühhalle" bereitet dem Thüringenforst mittlerweile große Sorgen, sodass eine Sperrung einzelner Wanderwege in diesem Bereich in Betracht gezogen wird. Fotos (2): Thüringenforst

05.10.2020

Schmalkalden

Gefahr im Wald: Vorsicht bei toten Bäumen

Von abgestorbenen Bäumen geht eine große Gefahr aus. Eine Frau mit Baby wurde im Harz von einem Ast getroffen, das Kind starb. Auch in Eisenach sind Wanderwege gesperrt. Das Schmalkalder Forstamt prüf... » mehr

05.10.2020

Lokalsport Hildburghausen

Vorherrschaft vertagt

Im Topspiel der Fußball-Kreisoberliga avancieren die Männer zwischen den Pfosten zu den besten Spielern des Tages. Torlos endet das Grabfeld-Derby zwischen Mendhausen/Römhild und Milz. » mehr

Segelboote auf der Alster

03.10.2020

Brennpunkte

Tiefdruckgebiet hat Deutschland weiter im Griff

Das Tiefdruckgebiet «Brigitte» hat Deutschland weiterhin fest im Griff. Vor allem im Westen und Südwesten peitscht der stark böige Wind in den kommenden Tagen immer wieder Regenfälle über das Land. » mehr

Waldbrände in Kalifornien

02.10.2020

Brennpunkte

Waldbrände in Kalifornien: Durch Winde drohen neue Feuer

Keine Atempause beim Einsatz tausender Feuerwehrmänner bei den Bränden in Kalifornien: Hitze und heftige Böen könnten weitere Feuer entfachen, warnen sie. Der Kampf gegen die Flammen in den nördlichen... » mehr

Valentin Steudte, Johannes Baumgardt und Felix Schlegelmilch (von links) haben die Firma Invental Industries gegründet. Sie stellen die Next Folder her, Aktenordner mit biegsamen Ringen. Foto: privat

30.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Frischer Wind in der Papierbranche

Mit 17 Jahren eine Firma gründen, neben der Schule und dem Training zum Profi-Sportler? Drei Jungs aus Oberhof haben diesen Schritt gewagt. » mehr

Trotz einer Fußverletzung ist FDP-Abgeordnete Ute Bergner (links) am Sonntag im Schleusinger Wald unterwegs. Sie möchte sich vor Ort informieren.

28.09.2020

Hildburghausen

Klare Distanz - doch gemeinsam gegen Windkraft im Wald

Windkraft im Wald - das wollen sie nicht. Da sind sich FDP, CDU aber auch AfD einig. Ein gemeinsamer Waldspaziergang zum geplanten Windvorranggebiet W 7 sollte neue Infos bringen. Die gab es, doch zuv... » mehr

Center Court

27.09.2020

Sport

Zverev bei French Open mühelos in Runde zwei

Die Verlegung vom Mai in den Herbst wird bei den French Open für alle Beteiligten zu einer großen Herausforderung. Am Sonntag begann das Grand-Slam-Turnier bei Kälte, Regen und Wind. Alexander Zverev ... » mehr

Temperatursturz

26.09.2020

Brennpunkte

Schnee und Schmuddelwetter - der Herbst ist da

Regenjacke statt T-Shirt: Der Sommer verabschiedet sich aus Deutschland. Mancherorts sieht es sogar schon recht winterlich aus - wenn auch nur für kurze Zeit. » mehr

Emmi Brummundt, Doreen und Anton Blau (von links) wollen helfen, den Wald zu stärken. Fotos: Michael Bauroth

22.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Weißtannen-Pflanzaktion für starken Wald

Für einen starken Wald haben sich am Samstag um die 50 Helfer in der Schneekopfregion eingesetzt und 300 junge Weißtannen gepflanzt. Sie trotzen Trockenheit und Wind besser als Fichten. » mehr

Heizkosten

21.09.2020

Wirtschaft

Privathaushalte umweltfreundlich mit Wasserstoff heizen?

Die EU will die Energiewende vor allem mit Wasserstoff schaffen. Unter anderem sollen Stahlproduktion und Schwerverkehr klimafreundlicher gestaltet werden. Der Heizungsbauer Viessmann schlägt zunächst... » mehr

Wirbelsturm «Ianos»

19.09.2020

Brennpunkte

Wirbelsturm «Ianos»: Tote und schwere Schäden

Umgestürzte Bäume und Strommasten, weggeschwemmte Autos, Segelboote, die von Wind und Wellen an Land gespült werden. Der schwere Herbststurm «Ianos» in Griechenland fordert seine ersten Todesopfer. » mehr

Mit traditionellem Glockengeläut haben die Eisbären im Einsiedel Zella-Mehlis ihre Saison beendet. Foto: Michael Bauroth

18.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Eisbären tauchen bis zum Frühjahr ab

Die Eisbären, die bei Wind und Wetter jeden Morgen im Zella-Mehliser Freibad Einsiedel ihre Runden drehen, müssen wieder abtauchen. Mit Ende der Freibadsaison haben sie das Absommern eingeläutet. » mehr

Waldbrände in El Dorado

18.09.2020

Faktencheck

Inferno in Kalifornien: Erbitterter Streit um die Ursachen

Kaliforniens Waldbrände machen seit Wochen Schlagzeilen. Die Feuer stellen traurige Rekorde auf und lösen im Wahlkampf eine Debatte über die Ursachen aus: Trump schließt den Klimawandel als Grund für ... » mehr

Hurrikan «Sally»

16.09.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Sally» trifft an US-Golfküste auf Land

US-Klimaexperten warnten vor einer der heftigsten Hurrikan-Saisons überhaupt. Nun ist wieder ein Sturm auf Land getroffen: «Sally» sorgt an der US-Golfküste für Überschwemmungen und starke Regenfälle. » mehr

Google

14.09.2020

Computer

Google will bis 2030 komplett auf CO2-freie Energie wechseln

Der Betrieb der Google-Suchmaschine und der Cloud-Anwendungen verschlingt riesige Strom-Kapazitäten. Um weniger klimaschädlich zu sein, will Google nicht nur Ausgleichszertifikate anschaffen, sondern ... » mehr

Feuerwehrauto

13.09.2020

Brennpunkte

Waldbrände wie nie zuvor in den USA: mindestens 33 Tote

Die jährliche Feuersaison ist lange nicht vorbei, doch schon jetzt haben die Waldbrände an der US-Westküste verheerende Ausmaße erreicht - und vielerorts brennt es weiter. Präsident Trump will nun Kal... » mehr

Tausende freiwillige Helfer haben den Rennsteiggarten aufgebaut und aus dem stillgelegten Steinbruch einen besonderen Ort gemacht. Foto: Archiv Rennsteiggarten

08.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Jubiläum ohne Geburtstagsfeier

Der Rennsteiggarten in Oberhof kann in diesem Monat auf 50 Jahre seiner Grundsteinlegung zurückblicken. Statt der geplanten Feierlichkeiten zum Herbstfest beschreibt nun ein Foto-Rückblick die vergang... » mehr

Waldbrände in Kalifornien

08.09.2020

Brennpunkte

Kampf gegen Brände in Kalifornien

Starke Winde, Trockenheit und Hitze verschärfen die Lage in den kalifornischen Waldbrandgebieten. Noch Schlimmeres soll verhindert werden: Deswegen wurde Tausenden Haushalten der Strom abgeschaltet, N... » mehr

Wand für Wand geht es der Tiefgarage entgegen. Im März kommenden Jahres soll der Rohbau des Familienhotels The Grand Green in Oberhof fertig sein. Fotos (3): Michael Bauroth

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die ersten Hotelwände fliegen ein

Nach dem Spatenstich Ende November wachsen nun die Wände des Oberhofer Familienhotels The Grand Green in die Höhe. Bis März soll der Rohbau stehen. Gegründet ist er auf 100 Pfählen. » mehr

Tony Martin

27.08.2020

Sport

Tony Martin: Absage schwebt wie ein Damoklesschwert über uns

Es ist bereits seine zwölfte Tour de France - und Tony Martin hat noch lange nicht genug. Seinen Vertrag hat er gerade um weitere zwei Jahre verlängert, sogar eine Karriere à la Jens Voigt kann er sic... » mehr

Gefragt: Der Filzkurs zur Ferienzeit im Stadtmuseum Wasungen mit Evi Wilhelm von der Filzwerkstatt aus dem Grabfeld.

26.08.2020

Meiningen

Kreative Angebote auch in den Herbstferien

Kreative Angebote zur Ferienzeit sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Im Stadtmusuem Wasungen und in der Kunststation im Ortsteil Oepfers- hausen war vom Nagelbild über den Materialdruck bis zum... » mehr

Windsack zeigt Sturm an

Aktualisiert am 26.08.2020

Thüringen

Sturmfeld über Thüringen: Viele Einrichtungen schließen

Ausläufer des Sturmtiefs Kirsten sind am Mittwoch mit zum Teil schweren Böen über Thüringen hinweggezogen. Aus Sorge vor herabstürzenden Ästen blieben viele Friedhöfe sowie Ausflugsziele geschlossen. » mehr

Baltrum

27.08.2020

Brennpunkte

Sturmtief «Kirsten» ist überstanden

Sturmtief «Kirsten» ist vorbei und hat nicht so schlimme Schäden verursacht wie befürchtet. Nun soll es wieder freundlicher werden - allerdings nicht für lange. » mehr

Hurrikan «Laura»

27.08.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Laura» fegt über Teile der USA

«Laura» gingen dramatische Warnungen voraus: Der extrem gefährliche Hurrikan traf das US-Festland mitten in der Nacht. Erst allmählich wird das Ausmaß der Schäden sichtbar. Und die Gefahr ist noch nic... » mehr

Überschwemmung

23.08.2020

Brennpunkte

Hurrikan «Marco» zieht auf US-Küste zu

Es könnte eine der heftigsten Hurrikan-Saisons überhaupt werden. Am Wochenende zogen gleich zwei starke Stürme durch die Karibik und verursachten Überschwemmungen. Sowohl Hurrikan «Marco» als auch Tro... » mehr

Regenwetter

23.08.2020

Brennpunkte

Der Sommer verabschiedet sich stürmisch

Bislang hat der August mit strahlendem Sonnenschein und tropischen Nächten von sich Reden gemacht. Nun ändert sich die Wetterlage. » mehr

Im Landkreis gibt es aktuell 20 Biogas-Anlagen, unter anderem eine in Crock. Diese wurde 2012 in Betrieb genommen. Die ersten Anlagen stammen aus den Jahren 2001 und 2002. Fotos: frankphoto.de (1), Steffen Ittig (3)

20.08.2020

Hildburghausen

"Vermisse Bekenntnis zur Landwirtschaft"

Die zukünftige Rentabilität der Biogas-Anlagen im Landkreis stand im Fokus der Gespräche zwischen Vertretern der Landwirtschaft und dem Bundestagsabgeordneten Mark Hauptmann. » mehr

Tony Cragg: "Elliptical Column"

20.08.2020

Feuilleton

Aus- und Einblicke einer Landpartie

Fluchtpunkt für das städtische Kulturpublikum: Im Skulpturengarten Schlossgut Schwante harmonieren Kunst und Natur. » mehr

Um den Jägerstein rankt sich eine düstere Sage. Ein gleichnamiges Fest gibt es seit 1990 ebenfalls. Dieses kann 2020 jedoch nicht stattfinden. Foto: Verein

19.08.2020

Ilmenau

Corona-Virus verhindert auch das Jägersteinfest am Schneekopf

Das Jägersteinfest auf dem Schneekopf ist seit 1990 bei Wind und Wetter gefeiert worden. 300 Jahre zuvor hat ein tragisches Ereignis den Anlass für den besonderen Ort gegeben. In diesem September muss... » mehr

Um den Jägerstein rankt sich eine düstere Sage. Ein gleichnamiges Fest gibt es seit 1990 ebenfalls. Dieses kann 2020 jedoch nicht stattfinden. Foto: Verein

19.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Corona-Virus verhindert auch das Jägersteinfest am Schneekopf

Das Jägersteinfest auf dem Schneekopf ist seit 1990 bei Wind und Wetter gefeiert worden. 300 Jahre zuvor hat ein tragisches Ereignis den Anlass für den besonderen Ort gegeben. In diesem September muss... » mehr

Manfred Linß lebt mit seinen Gänsen im Einklang mit der Natur und zeigt (rechts) die biologische Vielfalt, die sich entwickelt hat, nachdem die Mitglieder der Leimbacher Bürgerinitiative Hecken und Sträucher angepflanzt hatten.

16.08.2020

Bad Salzungen

Linß: "Hier darf wachsen, was wachsen will"

Elf Familien und zwei Einzelpersonen gehören einer Bürgerinitiative in Leimbach an, die sich im Kleinen mit einem Biotop vor der Haustür, Blühstreifen, Streuobstwiesen, mit Hühnern und Gänsen dem Klim... » mehr

Michael Leipold begrüßt im Seerosenteich die Nilgänse mit ihren Jungen. Fotos (3): Ulricke Bischoff

12.08.2020

Meiningen

Von Schönheiten und weniger Schönem

Die Seerosenteiche zwischen Zillbach und Eckardts im Landkreis Schmalkalden-Meiningen haben sich vom Geheimtipp zu einem beliebten Ausflugsziel gewandelt. Das freut die Pächter, hinterlässt aber auch ... » mehr

Heiß und trocken

11.08.2020

Brennpunkte

Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Hochsommer in Deutschland: Wer große Hitze mag, dürfte dieser Tage zufrieden sein. Zu den Nachteilen gehören Trinkwassermangel und Waldbrandgefahr, zumindest in einigen Regionen. Außerdem brauen sich ... » mehr

Ölkatastrophe vor Mauritius

10.08.2020

Brennpunkte

Öldesaster auf Mauritius: Behörden im Wettlauf mit der Zeit

Es ist ein Kampf gegen Zeit und Meer. Nach dem Frachterunglück vor Mauritius wird so viel Treibstoff wie möglich abgepumpt. Doch schon jetzt ist klar: Das Urlaubsparadies wird Jahre brauchen, sich dav... » mehr

Den Rettungskräften und Helfern bot sich nach dem Tornado am 15. Juni 1980 ein Bild der Verwüstung. Sechs Leichen mussten geborgen und viele Verletzte versorgt werden. Foto: Bundesarchiv Koblenz

09.08.2020

Bad Salzungen

Tornado brachte Tod und Chaos über den See

Am 14. und 15. Juni vor 40 Jahren starben bei einem orkanartigen Sturm auf dem Campingplatz nahe Etterwinden sechs Menschen, neun wurden schwer verletzt. Zeitzeugen erinnern sich. » mehr

Michael Leipold begrüßt im Seerosenteich die Nilgänse mit ihren Jungen.

05.08.2020

Schmalkalden

Schönheiten im Wasser und weniger schöne Spuren im Wald

Die Seerosenteiche zwischen Zillbach und Eckardts haben sich vom Geheimtipp zu einem beliebten Ausflugsziel gewandelt. Das freut die Pächter, hinterlässt aber auch Spuren. Vor allem im angrenzenden Wa... » mehr

Hitze

05.08.2020

Thüringen

Tagelange Hitzewelle ohne Wind oder Regen - bis 35 Grad erwartet

In den kommenden zehn Tagen müssen sich die Menschen in Thüringen auf eine Hitzewelle mit Temperaturen von mehr als 30 Grad einstellen. » mehr

«Isaias»

05.08.2020

Brennpunkte

Tropensturm «Isaias» fegt über US-Ostküste - drei Tote

In den USA hat «Isaias» nach North Carolina und Virginia nun den Nordosten erreicht. Einwohner kämpfen mit Wind, Regen und Überschwemmungen. Der Sturm zieht weiter die US-Ostküste entlang und fegt übe... » mehr

Regenponchos für Waldkinder

27.07.2020

Hildburghausen

Regenponchos für Waldkinder

Wie jetzt? Regenponchos an einem heißen Sommertag? Die Schleuseknirpse des Kindergartens tragen den grasgrünen Regenschutz hier lediglich zum Vorführen. » mehr

15.07.2020

Meinungen

Das Rennen läuft

Es ist klingt witziger als es ist: Dass furzende und rülpsende Kühe ein Problem fürs Klima sein sollen, glaubt einem ja kaum jemand. Ist aber so – zumindest dann, wenn es nicht um drei Stück Vieh auf ... » mehr

Schauspieler Ralf Bauer

13.07.2020

Boulevard

Ralf Bauer: in Corona-Krise flexibel sein

Yoga ist das Mittel, womit Ralf Bauer die Coronakrise überstehet, Seine Devise: «Bleib flexibel wie ein Bambus.» » mehr

Sahara-Staubwolke

12.07.2020

Wissenschaft

Gigantische Sahara-Staubwolke «Godzilla» über dem Atlantik

Daten von Erdbeobachtungssatelliten zeigen die ungewöhnliche Ausdehnung einer Wolke aus Saharastaub bei ihrer Reise über den Atlantik. Die gigantische Staubwolke, die auch den Namen «Godzilla» trägt, ... » mehr

Kräuterexpertin Bärbel Lörtzing erklärt den Teilnehmern, welche Wildkräuter sie in der Küche verwenden können - und welche besser nicht.	Fotos: Jessica Helbig

10.07.2020

Hildburghausen

Den Wildkräutern auf der Spur

An Wegrändern und auf Wiesen grünt und blüht es gerade. Viele Pflanzen sehen aber nicht nur schön aus, sondern sind auch nützlich. Eine Wandergruppe hat sich auf ihre Spuren begeben. » mehr

Henry Worm (2. von rechts) hatte Mario Voigt (3. von rechts) sowie Gemeinde- und Stadtoberhäupter zum Arbeitsfrühstück eingeladen.	Foto: frankphoto.de

05.07.2020

Hildburghausen

Statt Himbeereis zum Frühstück: Debatte um Wind, Wald und Geld

Um Windkraft und Schäden im Wald durch den Borkenkäfer ging es in Crock beim kommunalpolitischen Frühstück mit CDU-Landtagsfraktionschef Mario Voigt. Ein Ruf nach mehr Geld für Forst und Kommunen wird... » mehr