Artikel zum Thema

WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER

Bundespräsident Steinmeier

17.10.2020

Brennpunkte

Bundespräsident Steinmeier in Corona-Quarantäne

Nun wird auch das Staatsoberhaupt zunächst im Homeoffice arbeiten müssen: Bundespräsident Steinmeier hat sich selbst isoliert, weil er Kontakt zu einem Corona-Infizierten hatte. » mehr

Bürogebäude

13.10.2020

Wirtschaft

Das Büro stirbt nicht aus

Zahlreiche Büros in Deutschland sind seit Beginn der Corona-Krise weitgehend verwaist. Doch Homeoffice bedeutet nicht das Ende des Büros. » mehr

Friedenspreis an Amartya Sen

18.10.2020

Boulevard

Friedenspreis des Buchhandels für Amartya Sen

Der Preisträger Amartya Sen war aus den USA zugeschaltet, und der Laudator musste sich vertreten lassen: Preisverleihung in Corona-Zeiten. » mehr

Wirtschaftsnobelpreis

12.10.2020

Topthemen

Wirtschaftsnobelpreis für Auktionsforscher aus den USA

Wenn Wirtschaftswissenschaftler von Versteigerungen sprechen, dann meinen sie damit nicht bloß Auktionen bei Sotheby's oder Ebay, sondern viel mehr. Zwei US-Ökonomen haben die Auktionstheorie prägend ... » mehr

Der Griff zur Maske ist für die meisten Menschen zur Routine geworden. Doch es gibt auch Vorbehalte.	Archivfoto: ari

09.10.2020

Thüringen

Studien belegen: Masken reduzieren Zahl der Ansteckungen

Lange lavierte die Politik in Deutschland herum, ob sie Alltagsmasken vorschreiben soll. Eine Studie aus Kanada belegt nun, dass Masken die Zahl der Corona-Ansteckungen stark reduzieren können. Auch E... » mehr

Strukturwandel in Süddeutschland

08.10.2020

Wirtschaft

Der Süden schwächelt in der Corona-Krise

Das wirtschaftliche Kraftzentrum Deutschlands ist seit Jahrzehnten der Süden. Auch in der Corona-Krise rangieren Bayern und Baden-Württemberg in der Spitzengruppe - mit Negativzahlen. Woran liegt's? » mehr

Firmenpleite

29.09.2020

Wirtschaft

Experten: Trotz Corona-Krise noch länger weniger Insolvenzen

Monatelang galt: Jedes trudelnde Unternehmen kann, keines muss Insolvenz anmelden, wenn ihm das Geld ausgeht. Jetzt gilt ein Teil der strengeren Meldepflichten wieder - droht nun eine Pleitewelle? » mehr

Kräne in Ehingen

24.09.2020

Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich fünften Monat in Folge auf

Erneut klettert das wichtige Konjunktur-Barometer nach oben. Manager beurteilen sowohl die Lage als auch den Ausblick optimistisch. Angesichts steigender Infektionszahlen bleiben Ökonomen aber skeptis... » mehr

Nur noch kurze Zeit empfehlen Steffen und Sybille Barth ihren Kunden schicke Hemden für jeden Anlass. Fotos: Zitzmann

11.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Endlich Zeit für alles, was das Leben schön macht

Wer einen schicken Anzug, ein Hemd oder ein Sakko braucht, geht gern zu B & B-Herrenmode, denn hier findet man immer das Passende und wird zudem noch gut beraten. Aber Ende November schließt das Gesch... » mehr

Geschäftsaufgabe

10.09.2020

Wirtschaft

Weniger Firmenpleiten im Halbjahr

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist trotz der Corona-Krise bislang überschaubar. Experten erklären das vor allem mit einer Ausnahmeregelung der Bundesregierung. Kehrt sich der positive Trend in d... » mehr

Stellenangebote

27.08.2020

Wirtschaft

Arbeitsmarkt-Experten trotz Corona-Krise zuversichtlich

Die Corona-Krise bringt deutsche Unternehmen in Bedrängnis. Mit Kurzarbeitergeld und Überbrückungshilfen will die Politik die Konjunktur stützen. Nach der Ansicht von Experten zeichnet sich nun am Arb... » mehr

Homeoffice kann Wohnungsmärkte entlasten

24.08.2020

Wirtschaft

Immobilienexperten: Homeoffice kann Wohnungsmärkte entlasten

Warum in der teuren Stadt wohnen, wenn man ohnehin immer öfter von zu Hause arbeitet? Der Trend zum Homeoffice könnte das Wohnen im Umland attraktiver machen, meinen Ökonomen. Das trifft aber nicht au... » mehr

Integration in den Arbeitsmarkt

19.08.2020

Wirtschaft

DIW: Integration Geflüchteter in vielen Bereichen gelungen

Vor fünf Jahren erreichte die Zuwanderung nach Deutschland ihren Höhepunkt. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Integration der geflüchteten Menschen weitgehend erfolgreich war - manche Gruppen brauc... » mehr

Containerhafen

17.08.2020

Wirtschaft

Japans Wirtschaft mit Rekordeinbruch

Japan macht die schwerste Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit durch. Die schon vor Corona geschwächte Konjunktur stürzte im Zuge der Pandemie mit voller Wucht in den Keller. Zwar rappelt sich Japan nu... » mehr

Hamburger Hafen

07.08.2020

Wirtschaft

Export kämpft sich aus dem Corona-Tal

Die deutsche Wirtschaft ist nach dem Absturz in der Corona-Krise auf Erholungskurs. Export und Industrieproduktion ziehen im Juni an. Das Vorkrisenniveau ist allerdings noch entfernt. » mehr

Textilfabrik in China

03.08.2020

Wirtschaft

Wirtschaft in einigen Industriestaaten wächst wieder

Nach dem drastischen Konjunktureinbruch in der Corona-Krise gibt es in einigen Ländern wieder ermutigende Signale - auch in Deutschland. Doch Experten warnen vor verfrühter Euphorie. » mehr

Produktion im VW-Werk Wolfsburg

01.08.2020

Wirtschaft

Zweite Welle: Ökonomen warnen vor großen Folgeschäden

Auf vielen Unternehmen lasten in der Corona-Pandemie hohe Schulden, die Rücklagen sind vielfach aufgebraucht. Eine zweite Welle könne noch mehr Schaden anrichten, warnen Ökonomen. » mehr

Schatten eines Arbeiters

30.07.2020

Wirtschaft

Historischer Konjunktureinbruch in der Corona-Krise

Die Corona-Pandemie stürzt die deutsche Wirtschaft in eine tiefe Rezession. Der Absturz ist noch heftiger als in der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise. Dennoch gibt es erste Lichtblicke. » mehr

Goldbarren

27.07.2020

Wirtschaft

Comeback des «Krisenmetalls»: Goldpreis auf Rekordhoch

Es ist eine der abgedroschensten Floskeln an den Finanzmärkten, aber sie passt: Gold glänzt wieder. Noch vor Kurzem sah das ganz anders aus. Doch die Pandemie verunsichert Anleger immer mehr. » mehr

Von Friedrich Rauer

27.07.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Ökonomen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) haben drei Jahre lang die Vermögensverhältnisse am oberen Rand der Gesellschaft recherchiert. » mehr

25.07.2020

Feuilleton

Wertschätzen statt wegwerfen

Ausnahmsweise einmal eine TV-Kritik vorab: Die Doku "Kommen Rührgeräte in den Himmel?" ist am Sonntag, 23.15 Uhr, im MDR zu sehen Der Mixer macht schlapp und die neue Liebe versetzt sie. Carmen ist en... » mehr

Homeoffice

19.07.2020

Wirtschaft

Homeoffice statt Büro: Corona fördert Wandel

Büros sind ein Kostenfaktor - gerade in Ballungsräumen. In vielen Unternehmen könnte ein Umdenken einsetzen. Denn die Corona-Krise hat gezeigt, dass Arbeit auch an anderen Orten erledigt werden kann. » mehr

Homeoffice

16.07.2020

Wirtschaft

Mitarbeiter wünschen sich auch nach Corona weiter Homeoffice

Arbeiten im Homeoffice hat seine Vorteile, aber auch Tücken. Viele Mitarbeiter wünschen sich eine Mischung aus Präsenztätigkeit im Büro und der Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten. » mehr

Hamburger Hafen

09.07.2020

Wirtschaft

Viel Schatten und ein wenig Licht für deutschen Export

Der deutsche Export scheint in der Corona-Krise das Schlimmste überstanden zu haben. Es geht wieder etwas aufwärts. Von Normalität kann allerdings noch keine Rede sein. » mehr

Räumungsverkauf

09.07.2020

Wirtschaft

Weniger Firmenpleiten im April

Trotz der Viruskrise gibt es im Moment vergleichsweise wenige Firmenpleiten in Deutschland. Das sei aber nur die Ruhe vor dem Sturm, warnen Experten - und empfehlen eine Gegenstrategie. » mehr

Ifo-Institut

01.07.2020

Wirtschaft

Ifo-Institut erwartet «Aufstieg aus dem Corona-Tal»

Die Corona-Pandemie hat die deutsche Wirtschaft in die tiefste Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs gestürzt. Doch zur Jahresmitte ist nach Einschätzung des Ifo-Instituts die Talsohle erreicht, es s... » mehr

Inflation

29.06.2020

Wirtschaft

Inflation in Deutschland zieht wieder an

Die Verbraucherpreise sind im Juni wieder kräftiger gestiegen. Nach Einschätzung von Volkswirten könnte sich das schon im nächsten Monat umkehren: Dann ist eine Inflation nahe der Nullmarke nicht unwa... » mehr

27.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 28. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Juni 2020: » mehr

Mit Aluhut geht‘s ans Mikro.

23.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Alte Menschen sterben nun mal"

Am Montag ging’s auf dem Piko-Platz einmal mehr in den Kampf gegen den sogenannten "Corona-Wahnsinn". » mehr

Trübe Aussichten

23.06.2020

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise»: Gute Chancen für Konjunkturaufschwung

Die Corona-Krise zwingt die deutsche Wirtschaft in die Knie. Nach einem herben Absturz erwarten die «Wirtschaftsweisen» 2021 die Rückkehr des Wachstums - auch weil die Regierung viel Geld in die Hand ... » mehr

Amartya Sen

17.06.2020

Boulevard

Friedenspreis für Wirtschaftswissenschaftler Amartya Sen

Als Kind erlebte er in Indien eine Hungersnot, später bekam er einen Nobelpreis und nun den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Wie Amartya Sen Wirtschaftswissenschaften und Ethik versöhnt. » mehr

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

16.06.2020

Wirtschaft

Institute: Deutschland kommt glimpflich durch die Pandemie

Das Coronavirus wird die Wirtschaft noch länger im Klammergriff halten. Ökonomen halten vom Sommer an einen sachten Aufschwung für möglich. Doch alle Prognosen könnten schnell Makulatur werden. » mehr

Finanzminister Olaf Scholz

15.06.2020

Brennpunkte

Bund plant Rekordschulden von 218,5 Milliarden Euro

Finanzminister Scholz hat es versprochen: In der Krise werde nicht gekleckert, sondern geklotzt. Jetzt ist klar, dass der Bund Schulden macht wie niemals zuvor. Wer soll das bezahlen? » mehr

Die Deutschlandkarte zeigt die unterschiedlichen Wohlstands-Niveaus. Die roten Punkte indes markieren die Regionen, in denen es laut Studie am schnellsten vorangeht. Hier liegt Suhl auf Rang 2.

11.06.2020

Thüringen

Wirtschaftlicher Segen und der Fluch der Statistik

Die Metropolen und ihr Umland blühen wie eh und je, aber so manche Provinzgegend holt auf: Das ist die Botschaft eines neuen Regionen-Vergleichs, bei dem auch Südthüringen erstaunlich gut abschneidet.... » mehr

Hamburger Hafen

09.06.2020

Wirtschaft

Beispielloser Exporteinbruch von mehr als 30 Prozent

Geschlossene Grenzen, Reisebeschränkungen und Störungen der See- und Luftfracht: Deutschlands Exporteure bekommen die Folgen der Corona-Pandemie mit voller Wucht zu spüren. » mehr

Industrieproduktion

08.06.2020

Wirtschaft

Industrieproduktion bricht ein - aber Trendwende in Sicht

Die Corona-Krise bremst Deutschlands Firmen aus. Die Produktion ist auf einen Tiefstand gesackt. Geht es nun wieder aufwärts? » mehr

Wirtschaft erholt sich 2021 wieder

05.06.2020

Wirtschaft

Bundesbank: Nach Konjunktureinbruch deutliche Erholung

Der Absturz 2020 wird heftig. Volkswirte trauen der deutschen Wirtschaft jedoch eine rasche Erholung zu. Allerdings waren Prognosen selten so unsicher wie in der Corona-Krise. » mehr

Cargo-Abfertigung

05.06.2020

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» korrigieren Konjunkturprognose nach unten

Im März hatten die «Wirtschaftsweisen» Szenarien vorgelegt, wonach die Wirtschaftsleistung bei einer negativen Entwicklung um 5,4 Prozent sinkt. Die damalige Prognose muss nun korrigiert werden. » mehr

Bruno Le Maire

29.05.2020

Wirtschaft

Corona-Rezession trifft Frankreich und Italien hart

Weltweit lässt Covid-19 die Wirtschaft einbrechen. Während Deutschland zumindest im ersten Quartal 2020 noch relativ glimpflich davon kam, trifft es andere viel härter. Das Schlimmste steht zudem über... » mehr

Ifo-Institut

28.05.2020

Wirtschaft

Ifo-Institut: Einbruch wird gravierender als bei Finanzkrise

Regelmäßig befragt das Münchner Ifo-Institut Unternehmen zu Geschäftslage und Aussichten. Die aktuelle Prognose lässt für 2020 wenig Gutes erwarten. » mehr

Ifo-Institut

25.05.2020

Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklima hellt sich nach Rekordtief auf

Die Firmen in Deutschland schöpfen angesichts der Lockerungen in der Corona-Krise wieder Hoffnung. Der wichtigste Konjunkturindikator hierzulande fällt besser aus als erwartet. Doch die Rückkehr zur N... » mehr

Containerbrücken

25.05.2020

Wirtschaft

Konjunktur bricht ein: «Eigentliches Drama steht noch bevor»

Die Corona-Krise stürzt Europas größte Volkswirtschaft in eine Rezession. Zwar gibt es inzwischen erste Lichtblicke. Ökonomen rechnen jedoch mit einem langen Weg zurück in Richtung Normalität. » mehr

Steffen Kampeter

23.05.2020

Brennpunkte

Streit über Kosten für geplantes Konjunkturprogramm

Die Bundesregierung will mit einem Konjunkturprogramm die Wirtschaft ankurbeln. Es wird Milliarden kosten. Aber soll es Grenzen geben? Die Koalitionäre positionieren sich. Die Wirtschaft hat es eilig. » mehr

Geldscheine

16.05.2020

Brennpunkte

Corona-Krise leert die Rentenkasse

Rentner müssen sich in der Corona-Krise bislang keine Sorgen um ihr Geld machen - wohl aber die Rentenversicherung. Wegen des Anstiegs von Kurzarbeit und Arbeitslosenzahlen fehlen dort zunehmend die E... » mehr

Hamburger Hafen

16.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise trifft Deutschland mit Wucht

Ausgangsbeschränkungen, geschlossene Grenzen und Geschäfte bringen das Wirtschaftsleben weitgehend zum Erliegen. Die Folgen für die Konjunktur sind heftig. Und es könnte noch schlimmer kommen. » mehr

Online

11.05.2020

Computer

Bitcoin ist nichts für schwache Nerven

Die Finanzwelt schaut gebannt auf den Bitcoin. Wird der Kurs der Kryptowährung nach der Halbierung der Schürf-Belohnung wieder in die Höhe schnellen? Und wie kommt der Bitcoin durch die Corona-Krise? ... » mehr

Autoproduktion

11.05.2020

Topthemen

Autoland ausgebrannt? - Schlüsselbranche im Doppel-Umbruch

Als gäbe es nicht schon genug zu tun: Die Autoindustrie steckt im größten Wandel seit Jahrzehnten, obendrein nun der Corona-Neustart. Neben der Krise stellen sich Grundsatzfragen zur Zukunft des Gewer... » mehr

Im Interview: Ulrich Kater, Chefvolkswirt der Deka-Bank

11.05.2020

Thüringen

"Diskussion um die Verteilung der Lasten wird das Jahrzehnt prägen"

Millionen Menschen in Kurzarbeit, Produktionsstopps in der Automobilindustrie, die Tourismuswirtschaft liegt am Boden, und Handel und Dienstleister kommen nach der erzwungenen Schließung zum Schutz vo... » mehr

Produktion bei Ford

07.05.2020

Wirtschaft

Industrieproduktion in Deutschland bricht ein

Gestörte Lieferketten, sinkende Nachfrage und Produktion: Die Corona-Krise belastet die deutsche Industrie. Es gibt aber auch Lichtblicke. » mehr

MTU

06.05.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Deutscher Industrie brechen die Aufträge weg

Die deutsche Industrie hat in der Corona-Krise Aufträge in einem beispiellosen Ausmaß verloren. Wegen des Shutdowns hierzulande und in vielen anderen Staaten brach das Neugeschäft ein. Und die Aussich... » mehr

Geldscheine

25.04.2020

Wirtschaft

Ökonomen rechnen trotz Corona-Krise nicht mit Inflation

Weltweit pumpen die Regierungen derzeit Unsummen in ihre Volkswirtschaften, um einen vollständigen Kollaps zu verhindern. Doch die riesigen Hilfsprogramme werden in näherer Zukunft nicht zu einer Rück... » mehr

«Wirtschaftsweiser» Lars Feld

24.04.2020

Wirtschaft

«Wirtschaftsweise» warnen Politik vor Übertreibungen

Der Sachverständigenrat der Bundesregierung dringt auf einen marktwirtschaftlicheren Kurs bei der Bewältigung der Corona-Auswirkungen. Kritik an den Warnungen kommt von den Gewerkschaften. » mehr