WISSENSCHAFTLERINNEN UND WISSENSCHAFTLER

Herz

01.07.2020

Wissenschaft

Herzschwäche im Osten weitaus häufiger als im Westen

Herzschwäche ist im Osten viel weiter verbreitet und es sterben deutlich mehr Menschen daran als im Westen. Der Grund ist unklar. » mehr

Ifo-Institut

01.07.2020

Wirtschaft

Ifo-Institut erwartet «Aufstieg aus dem Corona-Tal»

Die Corona-Pandemie hat die deutsche Wirtschaft in die tiefste Krise seit Ende des Zweiten Weltkriegs gestürzt. Doch zur Jahresmitte ist nach Einschätzung des Ifo-Instituts die Talsohle erreicht, es s... » mehr

Patente auf Schimpansen ungültig

02.07.2020

Wissenschaft

Patente auf Schimpansen gelten nicht mehr

Mäuse, Bakterien, Insekten, Kühe und sogar Menschenaffen: Immer wieder werden Tiere für Tierversuche genetisch verändert - und dann patentiert. Nun hat eine gerichtliche Instanz des Europäischen Paten... » mehr

30.06.2020

Thüringen

Umfrage: Ü 50 wählt links, U 50 AfD, U 30 grün

Die Parteivorlieben der Vor- und der Nach-Wende-Generation in Thüringen driften deutlich auseinander, zeigt eine Umfrage. » mehr

Von Friedrich Rauer

28.06.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain (1835-1910) erzählt, wie er einmal einem Missionar zuhörte, der von der Not der Schwarzen berichtete. Zu Tränen gerührt greift der berühmte Autor nach dem S... » mehr

Corona-Warn-App

26.06.2020

Wissenschaft

Oxford-Forscherin: Gefahr trotz Corona-App nicht vorbei

Wissenschaftler in Oxford haben untersucht, wie viele Menschen eine Corona-Warn-App einsetzen müssen, damit sie einen Effekt hat. Eine Forscherin aus dem Team lobt die App aus Deutschland, warnt aber ... » mehr

Wälder

26.06.2020

Wissenschaft

Studie: Bäume pflegen statt pflanzen

In den Wäldern Europas ist der Klimawandel nicht mehr zu übersehen: Bäume sterben ab, weil Trockenheit und hohe Temperaturen ihnen zusetzen. Wie kann gegengesteuert werden? » mehr

Paare

25.06.2020

Wissenschaft

Das Bett teilende Paare schlafen besser

Der gemeinsame Schlaf mit dem Partner kann einen Schub für die geistige Gesundheit und die kreativen Fähigkeiten bringen, vermuten Forscher. » mehr

Entenküken

23.06.2020

Wissenschaft

Forscher wollen Lockdown-Auswirkungen auf Tiere untersuchen

Der Corona-Lockdown könnte auch das Verhalten von Wildtieren verändert haben. Dieser Annahme möchten Forscher aus Konstanz nun nachgehen. Der Direktor spricht von einem «unfassbaren wissenschaftlichen... » mehr

Stonehenge

22.06.2020

Wissenschaft

Weitere Kreisstruktur nahe Stonehenge entdeckt

Wissenschaftler haben in der Nähe des steinzeitlichen Monuments Stonehenge in England eine weitere kreisförmige Anlage entdeckt. » mehr

UKE zu Studie C19.Child und Covid-19-Therapie

19.06.2020

Wissenschaft

Ältere Kinder haben häufiger Antikörper gegen Sars-CoV-2

Von einer Herdenimmunität sind wir weit entfernt - das ist das Zwischenfazit einer Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf mit tausenden Kindern. Doch es zeige sich: Wie häufig sich Kinder ... » mehr

Drohnen-Forscher laden in ihr künftiges Testzentrum

17.06.2020

Wirtschaft

Drohnen-Forscher bauen neues Testzentrum in Sachsen-Anhalt

Mitten im Nirgendwo will Deutschland die Zukunft der Luftfahrt mitbestimmen: Auf einem ehemaligen Flugplatz der Sowjets entwickelt die Bundesrepublik die Drohnen-Technik weiter. Nach einem Jahr Aufbau... » mehr

Staatssekretärin Susanna Karawanskij (links), Uni-Rektor Professor Peter Scharff (Mitte) und Landtagsabgeordneter Christian Schaft (3. von rechts) waren am Dienstagmittag auf Campus-Tour. Fotos: Eleonora Hamburg.

16.06.2020

Ilmenau

Gleiche Lebensverhältnisse durch Mobilität

Bei ihrem Antrittsbesuch an der TU Ilmenau informierte sich die Staatssekretärin für Infrastruktur, Susanna Karawanskij, über nachhaltige Mobilitätskonzepte. Thimo-Leiter Professor Klaus Augsburg warb... » mehr

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

16.06.2020

Wirtschaft

Institute: Deutschland kommt glimpflich durch die Pandemie

Das Coronavirus wird die Wirtschaft noch länger im Klammergriff halten. Ökonomen halten vom Sommer an einen sachten Aufschwung für möglich. Doch alle Prognosen könnten schnell Makulatur werden. » mehr

Coronavirus in den USA

16.06.2020

Brennpunkte

Forscher sagen 200.000 Corona-Tote in den USA voraus

In der Corona-Krise müssen sich die USA nach Einschätzung von Wissenschaftlern bis zum Herbst auf Zehntausende weitere Tote einstellen. » mehr

Zur langen Nacht der Technik trat der Rektor als Faust auf.

14.06.2020

Ilmenau

"Wissenschaft sichert den Weltfrieden"

Als ihr am längsten amtierende Rektor hat Peter Scharff die Technischen Universität Ilmenau zu einem Nukleus für ein friedliches Miteinander geformt. Nach 16 Jahren hinterlässt er eine TU, die Wissens... » mehr

Pfeilspitzen aus Tierknochen

13.06.2020

Boulevard

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreic... » mehr

Pfeilspitzen aus Tierknochen

12.06.2020

Wissenschaft

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreic... » mehr

Spinnen Greta Thunberg benannt

12.06.2020

Wissenschaft

Spinnen nach Klima-Aktivistin Greta Thunberg benannt

Eine neu entdeckte Spinnengattung auf Madagaskar trägt einen prominenten Namen. Der deutsche Entdecker will damit auf die Bedeutung von Greta Thunbergs Anliegen hinweisen. » mehr

Fund

11.06.2020

Wissenschaft

Forscher entdecken Vögelchen aus Altsteinzeit

Archäologen haben ein aus Knochen geschnitztes Vögelchen aus der Altsteinzeit entdeckt, das mit einem geschätzten Alter von etwa 13.500 Jahren das älteste bekannte Kunstwerk in Ostasien ist. » mehr

Die Deutschlandkarte zeigt die unterschiedlichen Wohlstands-Niveaus. Die roten Punkte indes markieren die Regionen, in denen es laut Studie am schnellsten vorangeht. Hier liegt Suhl auf Rang 2.

11.06.2020

Thüringen

Wirtschaftlicher Segen und der Fluch der Statistik

Die Metropolen und ihr Umland blühen wie eh und je, aber so manche Provinzgegend holt auf: Das ist die Botschaft eines neuen Regionen-Vergleichs, bei dem auch Südthüringen erstaunlich gut abschneidet.... » mehr

11.06.2020

Wirtschaft

Südthüringen liegt bei Wirtschafts-Dynamik vorn

Südthüringen gehört nach wie vor zur ärmeren Hälfte Deutschlands, holt aber in Sachen Wirtschaft und Lebensqualität so erfolgreich auf wie kaum eine andere Region - laut einer neuen Rangliste. » mehr

Forschungsschiff «Polarstern»

08.06.2020

Wissenschaft

«Polarstern» bricht Richtung Zentralarktis auf

Nach dem Personalwechsel in Spitzbergen ist das Bremerhavener Forschungsschiff «Polarstern» am Montag wieder in die zentrale Arktis aufgebrochen. » mehr

Mit dem vor dem Abschluss stehenden Flächentausch sind die Vorhaben in greifbare Nähe gerückt, die Krayenburg in den kommenden Jahren wieder mit Leben zu füllen.

08.06.2020

Bad Salzungen

Wichtiger Schritt für langfristige Krayenberg-Pläne

Der zuständige Landtagsausschuss hat grünes Licht für den Flächenaustausch am Krayenberg gegeben. Nach der notariellen Besiegelung können die umfangreichen Planungen in Angriff genommen werden. » mehr

Während der Einschränkungen

08.06.2020

Wissenschaft

Studien: Maßnahmen gegen Corona verhinderten viele Tote

«Ich denke, kein anderes menschliches Unterfangen hat jemals in so kurzer Zeit so viele Leben gerettet.» Das sagt ein Forscher nach der Auswertung von Zahlen zur Corona-Pandemie. Die von den Ländern e... » mehr

Die Pandemie und die Psyche

08.06.2020

Wissenschaft

Wohl mehr schwere depressive Symptome in Corona-Pandemie

Mehrere Studien beschäftigen sich derzeit mit dem psychischen Wohlbefinden in der Corona-Krise. Nach ersten Ergebnissen eines Projektes der Privaten Hochschule Göttingen sind vor allem junge Menschen ... » mehr

Coronavirus-Test

08.06.2020

Thüringen

Studie: Bürger fühlen sich weniger coronagefährdet

Laut einer Studie der Universität Erfurt fühlen sich viele Menschen in Deutschland in der Corona-Krise inzwischen mit Informationen übersättigt und zugleich weniger gefährdet. » mehr

Während der Schließzeit hat die Belegschaft des Römhilder Kindergartens Verschönerungsarbeiten im Garten vorgenommen.	Fotos: frankphoto.de

05.06.2020

Meiningen

Kleine Naturforscher lernen in idyllischer Umgebung

Im Römhilder Kindergarten gibt es ein neues Insektenhotel. Das Haus der kleinen Forscher beschäftigt sich außerdem intensiv mit gesunder Ernährung und bekommt dafür externe Unterstützung. » mehr

Während der durch Corona verursachten Schließzeit hat die Belegschaft des Römhilder Kindergartens Verschönerungsarbeiten im Garten der Einrichtung vorgenommen. So wurden zum Beispiel alle Spielgeräte abgeschliffen und bekamen einen neuen Anstrich.	Fotos: frankphoto.de

04.06.2020

Hildburghausen

Kleine Naturforscher lernen in idyllischer Umgebung

Im Römhilder Kindergarten gibt es ein neues Insektenhotel. Das Haus der kleinen Forscher beschäftigt sich außerdem intensiv mit gesunder Ernährung und bekommt dafür externe Unterstützung. » mehr

Monumentalanlage der Maya entdeckt

04.06.2020

Wissenschaft

Wohl älteste und größte Monumentalanlage der Maya entdeckt

Auf dem riesigen Plateau haben sich anders als später in den Pyramiden sehr viele Menschen versammeln können. Jahrtausendelang war es vesteckt. Moderne Technik hat die Anlage nun aufgespürt. » mehr

Prof. Kai-Uwe Sattler wurde zum Interimspräsidenten der TU Ilmenau gewählt. Foto: ari/ TU Ilmenau

03.06.2020

Ilmenau

Frischer Wind für die Universität

Im Präsidium der TU Ilmenau kündigt sich ein Generationenwechsel an. Für die Universität beginnt mit der Wahl von Professor Kai-Uwe Sattler zum Interimspräsidenten eine entscheidende Phase. » mehr

Drosten

03.06.2020

Brennpunkte

Ansteckungsgefahr durch Kinder: Drosten bleibt bei Aussagen

Ende April sorgt eine Studie von Christian Drosten für Aufsehen. Es geht um die Weitergabe des Coronavirus durch Kinder. Nach Kritik hat Drosten eine überarbeitete Version vorgelegt. » mehr

DNA-Analysen an Schriftrollen vom Toten Meer

02.06.2020

Wissenschaft

Forscher setzen Qumran-Rollen per DNA-Proben zusammen

Die am Toten Meer entdeckten Schriften zählen zu den wichtigsten archäologischen Funden des 20. Jahrhunderts. Ihre Erforschung gleicht einer Puzzlearbeit, weil sie tausende Fragmente umfassen. Forsche... » mehr

Coronatest

02.06.2020

Wissenschaft

Russland beginnt klinische Tests mit Impfstoff bei Soldaten

Weltweit wird an einem wirksamen und verträglichen Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Nun startet Russland erste klinische Tests zunächst an Soldaten. » mehr

Aerosole

01.06.2020

Wissenschaft

Die große Corona-Unbekannte: Welche Rolle spielen Aerosole?

Der große Tropfen Schnodder sinkt schnell zu Boden, so viel ist klar. Doch das Coronavirus ist winzig und kann in Mini-Tröpfchen auch länger in der Luft stehenbleiben. Diese Aerosole rücken immer mehr... » mehr

Mehrere Bobbycars stehen auf dem Gelände eines Kindergartens

31.05.2020

Thüringen

Wissenschaftlerin skeptisch wegen schneller Wiederöffnung von Kitas

Erfurt - Die Überlegungen von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), mit Schulen und Kitas bald in den vollständigen Regelbetrieb zurückzukehren, stoßen in der Wissenschaft auf Vorbehalte. » mehr

Corona-Test

30.05.2020

Thüringen

30 Arbeitsgruppen forschen in Thüringen zu Corona-Viren

Erfurt - In Thüringen forschen rund 30 Arbeitsgruppen zu Corona-Viren und den Folgen der Pandemie. Ein Großteil der Projekte läuft am Uni-Klinikum in Jena. » mehr

Impfung

28.05.2020

Wissenschaft

Pfizer: Corona-Impfstoff zunächst in westlichen Ländern

Bislang gibt es noch keinen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus. Wissenschaftler und Pharmafirmen arbeiten derzeit mit Hochdruck daran. Ein US-Pharmakonzern ist sich sicher, wer ihn zuerst erhal... » mehr

Flurfunk

27.05.2020

Brennpunkte

Homeoffice - «Finstere Zeiten für den Flurfunk»

Der neueste Tratsch über Chefs und Kollegen wird häufig an der Kaffeemaschine ausgetauscht - und ist gut für den Zusammenhalt im Team. Aktuell ist dies kaum möglich, weil viele zu Hause arbeiten. Doch... » mehr

Hydroxychloroquin

25.05.2020

Wissenschaft

Covid-19: WHO setzt Tests mit Hydroxychloroquin vorerst aus

Nach dem kritischen Bericht über die Wirkung der Malaria-Arznei Hydroxychloroquin bei Covid-19-Erkrankten hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Tests mit dem Medikament vorerst ausgesetzt. » mehr

Peter Altmaier

24.05.2020

Wirtschaft

Recht auf Homeoffice: Altmaier gegen «staatliche Gängelei»

Die eigene Wohnung ist in der Krise für viele Arbeitnehmer auch zum Arbeitsplatz geworden. Videokonferenzen sind gang und gäbe. Wird das Homeoffice auch nach Corona üblich sein? » mehr

Professor Eberhard Manske an einer Nanopositionier- und Nanomessmaschine. Foto: Christian Meyer/TU Ilmenau

24.05.2020

Ilmenau

Thüringer Forschungspreise gehen nach Ilmenau

Wissenschaftler der TU Ilmenau werden mit zwei Thüringer Forschungspreisen ausgezeichnet. Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee verkündet die Gewinner in einer virtuellen Preisverleihung. » mehr

Schneemenge schrumpft in Nordamerika stärker als in Eurasien

24.05.2020

Wissenschaft

Schneemenge schrumpft in Nordamerika stärker als in Eurasien

Mit einer neuen Methode bestimmen Wissenschaftler, wie sich die Schneemengen auf der Nordhalbkugel der Erde verändert haben. Dabei entdecken sie große Unterschiede zwischen Weltregionen. » mehr

Fughafen Berlin-Tegel

23.05.2020

Wirtschaft

Berliner Tegel-Projekt: «Wir scharren mit den Hufen»

Firmen, Institute, Arbeitsplätze: Viel Hoffnung ruht auf dem Areal, auf dem heute noch der Flughafen liegt. Dass er nun früher schließen soll, ist für die Projektverantwortlichen eine ganz neue Situat... » mehr

Murmeltiere in Kasachstan

22.05.2020

Wissenschaft

Murmeltier-Forschung nutzt Bilder alter Spionagesatelliten

Mit Hilfe von Spionagesatelliten beobachteten die USA in der Hochzeit des Kalten Krieges das Gebiet der damaligen Sowjetunion. Heute erfüllen die jahrzehntealten Aufnahmen wieder eine Aufgabe: Bei der... » mehr

Coronavirus

19.05.2020

Brennpunkte

US-Forscher: Mehr als 90.000 Corona-Tote in den USA

Wissenschaftler gehen sogar davon aus, dass die Zahl der Toten in den USA bis Ende des Monats auf rund 110.000 Tote ansteigen könnte. » mehr

Ablösung für «Polarstern»-Forscher unterwegs

18.05.2020

Wissenschaft

Arktis-Expedition steht vor Personalwechsel

Sie können sich in ihrem jetzigen Lebensraum bewegen, ohne Maske und Mindestabstand: 100 Forscher sind nach zweiwöchiger Quarantäne Richtung Nordpolarmeer aufgebrochen - zum Eisbrecher «Polarstern». » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Schlaglichter

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten ... » mehr

Corona-Test: Medizin-Studentin Jennifer Kosenkow nimmt Anwohnerin Adelheid Krannich Blut ab. Foto: Andreas Heckel

15.05.2020

Thüringen

Zwei Esslöffel Blut gegen das Virus

Neustadt am Rennsteig war nach einem Corona-Ausbruch von der Außenwelt abgeriegelt. Diese Ausnahmesituation ist Anlass für eine große wissenschaftliche Studie. Sogar die WHO ist gespannt. » mehr

Ralf Werneburg mit einem Modell und Abdruck eines Lurchs, der dem ältesten Salamander schon recht nahe kommt. Foto: ari

14.05.2020

Feuilleton

16 Wirbel und ein "Missing Link" in die Urzeit

Niemand hierzulande kennt Fossilien besser als Ralf Werneburg. Der Direktor der Schleusinger Bertholdsburg hat mit zwei Wissenschaftler-Kollegen nun ein Rätsel der Urzeit gelöst: Sie konnten den ältes... » mehr

Hubertus Heil

13.05.2020

Wirtschaft

Jeder dritte wechselte in Corona-Krise ins Homeoffice

Vor allem Beschäftigte mit höheren Einkommen und höherer Bildung konnten ins Homeoffice wechseln. Arbeitsminister Heil (SPD) will per Gesetz ein Recht auf Arbeit von zu Hause schaffen. » mehr

USA

13.05.2020

Brennpunkte

Prognose: Bis Ende Juli fast 150.000 Corona-Tote in den USA

Die US-Wirtschaft ist von der Pandemie schwer getroffen. Präsident Donald Trump hat es eilig, Restriktionen schnell wieder zu lockern. Nun prognostizieren Forscher eine höhere Opferzahl. Die Steigerun... » mehr